[Idee] - selbst laufende Demo

  • [Idee] - selbst laufende Demo

    Moin.

    Mit dem Hintergrund der letzten beiden Versionen der Techdemo möchte ich eine Idee in den Raum stellen.

    Eine selbst laufende Demo die nach dem Lauf die FPS angibt, mit Höchst-, Niedrig- und Durschnittswert.

    Warum?

    So wie es aussieht verhält sich CnC bzgl. der Performance momentan sehr unterschiedlich. Zum einen sind da die speziellen Situationen mit einigen AMD Karten, zum anderen treten aber auch bei NVIDIA Karten z.T. auf den ersten Blick nicht erklärbare Schwankungen in der Performance auf. So jedenfalls mein Eindruck aus einigen Threads hier.

    Das Problem ist dabei, dass es keine Möglichkeiten gibt genormte Tests zu machen. Je nachdem wie man die Techdemo "spielt" kann auch das jeweilige FPS Ergebnis stark schwanken.

    Eine selbst laufende Demo, bzw. ein Benchmark, könnte hier mehr Vergleichbarkeit schaffen. MBB könnte dann genauer prüfen wie sich die Engine auf den einzelnen Systemen verhält.

    Wir User könnten dann die Ergebnisse, evtl. mit angehängter DXDiag-Datei, in einem extra dafür angelegten Thread posten.

    @Rob hatte ja schon geschrieben dass man Überlegungen anstellt bzgl. einer VULKAN Portierung. Ich denke die Ergebnisse so einer normierten Demo könnten dabei hilfreich sein.

    Meinungen?

    The post was edited 1 time, last by NorthernStar: Begriff ergänzt ().

  • @NorthernStar

    Meinst Du einen integrierten Benchmark?
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Eine Demo die Performancemessungen durchführt kenn ich nicht. Darum kam ich ins schleudern! ;)
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Also meinetwegen! Ich bin natürlich immer bereit dazu wenn es hilft, die Performance zu verbessern!
    Im LS gibt es eine solche Funktion ja auch in den Grafikeinstellungen, so könnte man sie später auch nutzen, um die besten Grafikeinstellungen schneller zu finden.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Ich hab Deinen Beitrag geliked, falls Du das meinst mit "offenbar kein Bedarf".
    Ich finde die Idee gerade für unsere Testphase gut.
    Dass MBB da momentan nicht seid antwortet ist eh klar, zum Einen ist wahrscheinlich gerade die K...e am dampfen zum Anderen nehmen sie aufgrund der Personallage wahrscheinlich erst im Changelog dazu Stellung, wenn es umgesetzt ist, falls Du das meinst.
  • Die Idee einer Benchmark-Funktion ist gut.

    Wir können sowas einbauen, dass man die Welt lädt und dann eine vordefinierte Kamerafahrt durchführt wobei dann alle Objekte in der Szene still stehen ähnlich wie in den Crysis 1 Benchmarks.

    Allerdings müssten wir dann in einer Art Benchmark-Modus dafür sorgen, dass KI-Fahrzeuge im Hintergrund nicht dazukommen wenn bereits die Frames gezählt werden und weitere Ruckler durch unnötige Ladevorgänge unterbunden werden.

    Uns würde schon sehr interessieren, welche Settings auf welchen Grafikkarten für die größten Probleme sorgen.

    Derzeit ist nur bekannt das neben dem AMD-Problem die Vegetationsstufe 2 und hohe Anti-Aliasing Settings jedes System in die Knie zwingen.
    Cattle and Crops - Engine Guru
  • Ich denk auch, das ein Benchmark eine Super Idee wäre.
    Man könnte sich vorrübergehend aber auch damit behelfen, das wir den Helfer für uns als Benchmarker einsetzen.

    Also von der Comunity überlegte Tasks, zu einer bestimmten Ingamezeit, und da setzt man sich quasi zum Helfer rein und nutzt das als Benchmark.
    LG
    Julia

    Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binär verstehen und die, die es nicht verstehen.
  • Ja siehste, hab ich ganz vergessen... was ist denn nun aus der Benchmark-Idee geworden, @Rob?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.