Aktueller Status des Saat-Updates

    • In meinen Augen kein derber Rückschlag... Man sieht ja, welche Marken in den LS Einzug gefunden haben durchs Modding. Das wird hier bei CnC auch geschehen. Es gibt ja sogar schon Modder, die es geschafft haben von LS nach CnC zu konvertieren (gut, vllt nicht der gute Ton).

      Von der Firma Horsch finde ich es aber schei**e. Zumindest wenn vorher eine Zusage zur Verwendung gegeben hat. Naja, es gibt wichtigeres.
    • Memphis wrote:

      @joerg-eifel

      Hier geht es nicht um den LS, sondern um CnC. Bitte unterlasse solche Vergleiche.
      @Memphis (Rekation wäre wünschenswert)
      Ich verstehe nicht, was so negativ daran ist wenn in diesem Forum vergleiche zum LS gezogen werden !? Oder sind nur Positive für CnC gewünscht ?
      Aktuell geht nun leider mal nicht viel vorwärts in Sachen CnC und dann ist es für mich zumindest kein Wunder wenn die wartenden Mitglieder auch mal abschweifen. Dies soll durchaus keine Kritik darstellen zum aktuellen Fortschritt.

      UND was ich auch nicht verstehe, auf diese Sachen wird geachtet und reagiert ABER auf nachfragen die CnC betreffen oder vorschläge die bezüglich der Rekrutierung von Mitgliedern für die Forumsbetreuung kommen, wird nicht eingegangen.

      Bin ich zu Kritisch ?

      Oder denken da draußen noch mehr so ?

      Schönen abend euch allen.
    • Sehr schade dass Horsch sich zurückgezogen hat, nicht wegen der Maschinen (andere Hersteller haben auch schöne/gute) sondern wegen der bereits geleisteten Arbeit an dem/den Gerät/en. Da ich aber jetzt sowieso in die Ferien düse kann sich MBB gerne die Zeit nehmen und einen super Ersatz bauen. bin gespannt was es gab wenn ich zurück bin.
      OT:
      Display Spoiler

      ScampieJoe86 wrote:

      Oder denken da draußen noch mehr so ?
      Also ich denke nicht so. Ich bin da genau der gleichen Meinung wie Memphis. Solche Verglieche wie oben sind weder konstriktiv noch sonst informativ sondern einfach nur Schlechtrederei der Konkurenz.
      Gerade mit einem Spruch wie: Kinder spielen mit xxy und Männer mit xxz versetzt man sich selber doch eher auf das Niveau eines Kindes denn eines Erwachsenen. Und ich bin immer der Meinung: Wenn man sich von der Konkurenz abheben will, muss man das mit Klasse, Können und mit Styl machen. Aufzeigen wie gut man selber ist und nicht zeigen wie es der andere schlecht macht. Sich freuen wenn man Fans dazugewinnt und nicht wenn der andere Fans verliert.... Die Beispiele sind beliebig erweiterbar, es kommt aber immer aufs selbe raus.

      Abraham Lincoln wrote:

      Das schwierige an Zitaten aus dem Internet ist, zu wissen ob sie wahr sind
    • Ich möchte gerade einfach nur bitten das alle mal die Aussagen von einigen Usern und vor allem auch MBB ganz in Ruhe lesen und lesen&verstehen. :)

      Die Horsch Maschinen wird es mMn hier auch nicht mit Fantasie Namen geben, geschweige denn klar erkennbar als Mod verfügbar sein.

      Sobald die Lizenzen in einem Spiel gebündelt sind, hat dieses eine Spiel die einzigen Rechte die Maschinen originalgetreu zu nutzen.

      Wenn MBB eine Horsch (ähnliche) Maschine bringen will, dann muss diese nicht nur anders heißen, sondern auch optisch nicht direkt als eine Horsch Maschine zu erkennen sein.

      Wiederum interessant wie der Modding Prozeß in dem Thema ablaufen wird. Solch strikte Lizenzen gab es bisher ja eher selten, oder?
    • Modding ist da wohl eher eine Grauzone. Solange du deinen Mod nicht kommerziell vermarktest oder die Firma in ein schlechtes Licht rückst, wird wohl kaum einer was sagen. Ob sie das Recht haben deinen Mod ohne Begründung vom Netz nehmen zu lassen, weiß ich nicht.
      Allerdings gab es solche Probleme bisher ja nicht. Wieso auch? Ist im Endeffekt ja einfach kostenlose Werbung.
    • TheCoCe wrote:

      Modding ist da wohl eher eine Grauzone. Solange du deinen Mod nicht kommerziell vermarktest oder die Firma in ein schlechtes Licht rückst, wird wohl kaum einer was sagen. Ob sie das Recht haben deinen Mod ohne Begründung vom Netz nehmen zu lassen, weiß ich nicht.
      Allerdings gab es solche Probleme bisher ja nicht. Wieso auch? Ist im Endeffekt ja einfach kostenlose Werbung.
      Du bringst es definitiv auf den Punkt. Wollte ich gestern schon sagen, aber man wird ja vergesslich...
      Die Simulatoren verkaufen hier ein Produkt das Markenrechtlich geschützten Inhalt enthält.
      Modder stellen Ihre Mods idR kostenlos zur Verfügung, da ist die Situation anderst.
      Ich meine mal gelesen zu haben, dass Modder theoretisch auch um Erlaubnis fragen müssten, in der Praxis dies aber keiner tut und die Hersteller eben nicht dagegen vorgehen.

      Aber prinzipiell ist der Unterschied verkaufen/kostenlos hier Ausschlaggebend.

      Korrigiert mich wenn ich falsch liege. [size=4](Ich hätte Jura studieren sollen ^^)[/size]

      @MadCat71 und @tgs_wort
      Hab eure Beiträge im anderen Thema erst danach gelesen und wollte nicht doppelt schreiben.
      Ich teile den Gedanken, aber Deutschland ist ja wie die Briten in manchen Sachen immer bissle anderst.

      PS: Wenn jemand einen Markenrechtsanwalt kennt, vlt reicht schon ein normaler Anwalt, könnte er/sie ihn/sie ja mal fragen.

      Gruß Hofhund
      Gruß Hofhund

      Ryzen5 1600X, MSI GTX1050TI, Gigabyte AB350-Gaming, bequit PurePower 10 600W, HyperY Predator 3GHz DDR4 16GB, Samsung Evo 850 256GB

      The post was edited 1 time, last by Hofhund ().

    • Hallo @all,

      die Situation ist kein Weltuntergang, etwas sauer im Beigeschmack aber MBB lernt ja quasi gerade erst laufen. Und was macht man da wenn man mal hingefallen ist?
      Genau; Aufstehen, Dreck abklopfen, weiter gehen.
      Das müssen Sie jetzt tun.
      Und wir, die Spender müssen uns noch etwas in Geduld üben, für den einen ist das schwerer als für den anderen.

      Viele sagten es würde durch einen Konkurrenten im LS-Simmarkt vorangehen, der Wettbewerb würde größer (und härter), die Simulationen besser und diese Situation ist jetzt (vielleicht[Vermutung]) eingetreten. Das muss in keinster weise negativ sein.
      Vielleicht findet Horsch ja als DLC wieder in CaC...?

      Was die Reihenfolge der Demo angeht sehe ich hier das Güllefass auch sinnvoller angebracht als eine Sähmaschiene.
      Zu finden auch auf Youtube: http://www.youtube.com/c/JePh0319
    • Servus
      Jedem das Seine.Die Leute wollen nun Spielen,die einige LS,die andere Professional Farmer, oder auch C&C usw.
      Es Spricht ja auch nichts dagegen,alles und noch mehr Spiele zu spielen.(Auswahl ist ja groß)und Geschmack unterschiedlich.

      Aber,wir sind nun mall im CnC Forum und da ist auch angebracht über die CnC Themen hier zu Diskutieren.
      Für andere spielen,gibt es einige Forums wo mann sich äußern kann und seine Kommentaren machen.Meine Meinung nach.


      Noch zum Thema "Horsch Ich werde niemals auf die Vorschläge von einigen User drauf eingehen (Farbe wechseln und ins spiel bringen).
      Was bringt das? Natürlich sind viele zufrieden Spielen zu können,aber macht das auch einen sinn,mit eine Fälschung die so oder so nicht
      vorerst auch als Original nicht kommt.Was dann Modder machen ist eine Sache.Aber C&C kann und darf so nicht handeln.
      Wen wir die Sache richtig angehen wollen,dann muss man auch Ehrlich bleiben und keine krumme Geschäfte machen.

      Ich habe nicht studiert aber ich kann mit ruhigem Gewissen den Leuten in die Augen schauen.So ist das und nur so.
      Aber wie gesagt:Jedem das Seine.
      MfG Fritz55
    • tja Fritz:

      aber dann müßte man uns auch mal was zum diskutieren über CaC geben.

      grubbern
      pflügen
      2 trakis

      alles tausend mal durchgekaut.

      Horsch weg: mir Wurst, gibt genug andere Firmen

      so dreht sich das ganze Forum um Spekulation, Frust und Lobhudelei und die Schnittstellen dazwischen
      AMD FX-6300 @6x3500 mit Brocken Alpenföhn,
      16GB GSkill Sniper @1866 CL9,
      EVGA GeForce GTX 960 SuperSC ACX 2.0+, 4GB GDDR5,
      Samsung EVO 840 SSD 250Gb,
      be quiet! Dark Power Pro 10 (650 Watt),
      BenQ G2760 27",
      Logitech G27 und Eigenbau Joystickkonsole
    • Fritz55 wrote:

      Aber C&C kann und darf so nicht handeln.
      Wen wir die Sache richtig angehen wollen,dann muss man auch Ehrlich bleiben und keine krumme Geschäfte machen.
      Wenn du von ehrlich sprichst, kannst du wohl sehr viele Mods vergessen weil ich vermute mal keiner hat beim den Herstellern um eine Erlaubnis gefragt ob er das Gerät/Trecker nachbauen darf für Spiel XY! Da ist es auch komplett egal ob es kostenlos angeboten wird oder gegen Kohle! Sobald du es im Internet eine Gruppe von Usern "zugänglich" machst, hast du ein Problem. Die Anwälte rechnen da immer gerne vor was ihnen durch die kostenlose Veröffentlichung z. B. von einem Musiktitel an Kohle flöten geht. Und da wird dann z. B. die Zeit wielange die Datei online war mit gerechnet wie auch die Plattform wo es angeboten wurde anhand der Besucherzahlen. Nur die meisten Hersteller machen nichts wenn ihnen ein Mod auffällt wo es eigentlich keine Lizenz gibt. Das heißt aber nicht das der Modder im Recht ist sondern nur das dem Hersteller die Kosten für Anwälte, Gerichtskosten usw. gegenrechnet mit dem Nutzen wenn er vor Gericht zieht. Gewinnen würde es zu 100%! Aber was bringt es dem Hersteller außer schlechter Presse, jede Menge an Stress! Und die Kosten zahlt der Unterlegene vor Gericht in Deutschland, sprich der Modder. Kann er es nicht, wird wohl Vater Staat zahlen müssen. Also wir alle :)

      Ich denke das kein Hersteller da was gegen hat wenn private Modder Mods erstellen für irgend ein Spiel und diese auch der breiten Masse zur Verfügung stellen. Die Sache ist aber bestimmt anders wenn es offiziell in ein Spiel kommen soll. Das lassen sich die Hersteller dann natürlich schon gerne bezahlen :)
      CPU: Intel Core I7 6700K @4Ghz | Mobo: Gigabyte GA-Z170X-Gaming 5 | GPU: ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme 8GB
      RAM: 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2133
    • Nightwash wrote:

      Sobald die Lizenzen in einem Spiel gebündelt sind, hat dieses eine Spiel die einzigen Rechte die Maschinen originalgetreu zu nutzen.


      Wenn MBB eine Horsch (ähnliche) Maschine bringen will, dann muss diese nicht nur anders heißen, sondern auch optisch nicht direkt als eine Horsch Maschine zu erkennen sein.
      Also ich verfolge das Projekt jetzt schon seit, ich glaube, 2014, als Gadarol das erste mal darüber sprach und dann auch zeitnah die ersten Bilder kamen. BTW: War bei den ersten Bildern die Horsch Maschine dabei, wir haben die Maschine aber ich glaube bis 2016 nicht identifizieren können.
      Jedenfalls wurde, damals noch von Gadarol, immer und immer wieder betont, dass man ausschließlich lizenzierte Marken nehmen wird, weil auch viel spekuliert wurde, was für Maschinen auf den Bildern sind und ob die überhaupt Real existieren etc. Ich glaube die Einstellung hat sich nicht geändert und wenn Horsch eben abspringt, dann ist das so und es wird kompensiert werden...jeder ist ersetzlich.
      Es gibt noch Lemken im Spiel und wenn #cnc mal die Barriere durchbrochen hat und wirklich eine spielbare Version zur Verfügung stellt, die zumindest nah an ihre Vision rankommt, dann wird das Spiel, spätestens bei angemessenen Verkaufszahlen und damit höherer Reichweite auch attraktiver für neue und größere Hersteller. Und seitens MBB ist die Tür für Horsch auch nicht geschlossen.

      TheCoCe wrote:

      Modding ist da wohl eher eine Grauzone. Solange du deinen Mod nicht kommerziell vermarktest oder die Firma in ein schlechtes Licht rückst, wird wohl kaum einer was sagen. Ob sie das Recht haben deinen Mod ohne Begründung vom Netz nehmen zu lassen, weiß ich nicht.
      Allerdings gab es solche Probleme bisher ja nicht. Wieso auch? Ist im Endeffekt ja einfach kostenlose Werbung.
      Also erkennbar ist zumindest, dass aktuell mit harten Bandagen gekämpft wird. Ich glaube auch, dass der exklusiv-Vertrag mit Horsch kein Zufall ist und wenn der große Konkurrent schon Claas für Ende 2018 in sein Spiel bekommt, hätten sie da sicherlich auch gerne eine exklusive Vereinbarung gehabt. Vielleicht wäre das dann sogar eine Sache die man hier nicht mehr kompensieren hätte können.
      Jedenfalls glaube ich, dass die Konkurrenz da auch keinen Halt machen wird und prüfen wird, welche Mods für andere Spiele angeboten werden und ob man dagegen etwas unternehmen kann, sofern man die alleinigen Rechte hat, diese Maschinen in sein Spiel einzubauen.
    • @Bleifuss,

      Denke man sollte da nicht Eier und Motorvergaser miteinander vergleichen.

      Bei der Musik/Filmindustrie werden wahrlich kuriose Verkaufsverlustkalkulationen gemacht - diese spielen hier wahrlich aber keine Rolle.
      Kein Gericht wird jemals zustimmen, dass Z.B. Horsch auch nur eine Maschiene weniger verkauft hat, wegen eines Mods.
      Denke das wird klar unter "wo kein Kläger da kein Richter" fallen.
      Die Gefahr der Klage kommt eher nicht von Horsch sondern gönn Konkurrenzspielentwickler. Dieser wird ja eben für diese Exklusivität bezahlt haben und u.U. auch sicherstellen wollen, dass er den Gegenwert bekommt.

      Allerdings ist es hier auch extrem schwer zu beurteilen, ob man in Zeiten den möglichen Shit-Storm via Social-Media und möglicher Reputationsverlust in Kauf nimmt - aber eher hier sehe ich die Gefahr.

      Aber viel hätte hätte, möglicherweise etc.


      Es ist wie es ist...

      Freu mich weiterhin auf das Spiel,

      J.

      P.S: wer spielt denn beim LS überhaupt auch nur mit einem "Standard"-Gerät?!
    • Finde es eben schade, dass im Moment so viele Probleme auftauchen (AMD, Horsch ect.) und der Fortschritt für die von MBB geplanten Updates in Verzögerung kommt. Im Moment habe ich auch absolut wenig Bock den LS zu zocken, da ich mich irgendwie seit dem eigentlichen Releasezeitraum März auf CnC eingeschossen habe.

      Aber im endeffekt müssen wir es so oder so nehmen wie es kommt und MBB die Zeit lassen, die Sie benötigen. Lassen wir uns von dem Update überraschen welches diese Woche kommen soll (oder nächste) und bleiben wir friedlich im Umgang miteinander.

      Als Positiv erachte ich im Moment, dass Memphis mehr Präsenz zeigt und wieder mehr im Forum rumschwirrt.

      Schönen Tag euch.
    • Ich finde es sehr gut, dass sich überwiegend wieder eine positive Stimmung hier entwickelt hat - trotz der Nachricht bzgl. Horsch.

      Andere Firmen haben ja auch schöne Töchter - ääähhhmmm, Sämaschinen natürlich - und mir ist es ehrlich gesagt völlig egal, welche Marke da drauf steht. Schade ist es meiner Meinung nach höchstens um die bereits in Horsch investierte Zeit.

      Auf das Güllefass freu ich mich jedenfalls total. Finde es auch deswegen keine "Notlösung", weil es als Anhänger ein ganz neues Element ins Spiel bringt. Eine Sämaschine wäre ja wieder ein "Gerät" gewesen, wie Grubber und Pflug.

      Und ob nun Horsch oder nicht: Meiner Meinung nach ist das beste, das wir tun können und weiter tun sollten, Cattle and Crops gemeinsam zu dem zu machen, was wir uns wünschen: Das herausragendste Spiel in seinem Genre. Und wer dann seine Maschinen mit an Bord hat, sollte sich glücklich schätzen. ;)

      In diesem Sinne: Ärmel hoch und Vollgas!
    • FarmerFox wrote:

      Auf das Güllefass freu ich mich jedenfalls total. Finde es auch deswegen keine "Notlösung", weil es als Anhänger ein ganz neues Element ins Spiel bringt. Eine Sämaschine wäre ja wieder ein "Gerät" gewesen, wie Grubber und Pflug.
      Ja finde ich auch, jedoch freue ich mich auf die Saat schon noch ne Ecke mehr, sofern damit auch das Pflanzenwachstum ins Spiel kommt, immerhin haben wir das, wenn ich mich jetzt richtig erinnere, noch nie zu Gesicht bekommen. Ob das wirklich so stufenlos funktioniert, Ecken mit niedrigeren Pflanzen usw. Ich bin gespannt. Freue mich auf die ersten Zeittraffer Videos, wo man dann sieht, wie die Pflanzen wachsen.
      Ohne Pflanzenwachstum, hast du jedoch recht, dann wäre die Sämaschine auch nichts anderes als ein Grubber oder Pflug.

      The post was edited 1 time, last by DerMatze ().

    • @DerMatze

      Deinen Kommentar unterschreibe ich glatt mal! ;)
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Oh je ! - Ihr diskutiert immer noch über Horsch im Direkten und im Allgemeinen?

      Das Thema hat sich mit dem Anfangs-Post von MBB eigentlich von selbst (auf)gelöst.

      Jungs und Mädels, auf zu neuen Ufern. Glaubt mir, das wird nicht der einzige "Nackenschlag" sein, den wir gemeinsam zu verkraften haben. ;)
      CnC, wat sonst :whistling:
      Meine Kommentare spiegeln nur meine persönlich Meinung wider und sind nicht als Angriff auf andere Personen zu verstehen.
    • @DerMatze

      Da hast du jetzt natürlich recht. Falls mit der Sämaschine das komplette Pflanzenwachstum dazugekommen wäre, wär das selbstverständlich eine pfundige Sache gewesen. Naja, bleibt die Vorfreude. :rolleyes:

      Andererseits hätte es dann aber auch zeitnah schon die Erntemaschinen dazugeben müssen. Nicht dass wir alle Felder vollsäen und dann verrottet uns alles, weil wir nix zum Abschnippeln haben. ;) ;)

      Vielleicht kommt ja aber auch zum Güllefass gleich noch ein Feature dazu. Irgendwo muss die Gülle ja herkommen bzw. müssten wir das Fass ja befüllen. Und schon träume ich von Kühen und BGA und .... na gut, das wär jetzt schon ein grooooßes Update - aber träumen darf man ja, oder? ^^

      In diesem Sinne verbleibe ich in voller Vorfreude auf das (hoffentlich gaaanz bald kommende) nächste Update.
      (Kleine Ergänzung: So ein neuer Trekker zum Ziehen des Güllefasses wär auch eine nette Zugabe >>zu MBB rüberschiel<<) ;)
    • Also bisher war noch nicht mal der Kraftstoffverbrauch bei den Traktoren aktiviert..
      Ich denke eher, es wird ein Fass geben, welches erst einmal immer voll ist oder so.. Wäre zwar schön wenn man Gülle befüllen muss, aber diese Hoffnung habe ich ehrlich gesagt nicht.
      Display Spoiler
      Mein System:
      > OS: Windows 10 Home 64-Bit
      > CPU: i7-6700
      > RAM: 16 GB
      > GPU: Geforce GTX 1060 (6 GB)
      > INPUT: Logitech G 25 Racing Wheel
    • Guten Morgen ihr Farmies,

      Oh Man hab ich schon wieder die neusten Updates verpasst und dann gleich sowas. Man Man, da guggt man mal zwei Tage nicht rein wegen schön Wetter und dann sowas.

      Ich will das Thema hier nicht weiter austreten. Die Offenheit von MBB und die Angabe einer zeitnahen Alternative, möchte ich persönlich hervorheben. Es ist mir erstmal wurst ob und wie ich das Fass fülle. Das es funzt ist doch viel wichtiger. Wenn die BGA noch drin wäre, ja das wäre ein Bonus.

      DAS es eine Alternative gibt, das ist doch der Hammer. Das heisst für mich, die Jungs und Mädels von MBB akcern wie blöde an dem Projekt. Und wie schon meine Mitfarmies hier meinten, wird es sicher mit der "Konkurenz" zu tun haben. Ich werde eben jene mal im Auge behalten.

      Euer Farmergirl Mel.
    • Hallo ihr da draußen

      Möchte mich hiermit auch mal zu Wort melden, aber nicht um zu diskutieren :) Im Forum werden alle meine Fragen bezüglich CNC zu genügend diskutiert. Und rechtskräftige Antworten kann eh nur MBB liefern. Ich freue mich schon riesig auf das nächste Update was ja wohl schon sehr bald kommt. Lassen wir uns mal alle überraschen was uns da so geliefert wird.

      Ich wünsche dem MBB Team ein gutes gelingen und euch noch weitere gute Diskussionen, ich lese hier sehr gerne mit.
    • @Ignis Pugnatur Dein Beitrag ist doch irgendwie irreführend, oder?

      John Deere wehrt sich gegen Traktor- Modding und die Firma meint damit die Veränderung (Manipulation) der im realen Traktor eingebauten Software! JD spricht dabei von Verletzung des Urheberrechtes auf diese Software.

      Was hat das nun mit dem Modding von JD-Traktoren in einem Spiel zu tun? - Das verstehe ich nicht, denn bislang war das doch kostenlose Werbung.
      Denn es werden (um Deinenen Vergleich zu strapazieren) doch für das Game möglichst Real-getreue Traktoren gemoddet.
      CnC, wat sonst :whistling:
      Meine Kommentare spiegeln nur meine persönlich Meinung wider und sind nicht als Angriff auf andere Personen zu verstehen.
    • Ignis Pugnatur wrote:

      Ist hier eigentlich völlig OT, und doch nicht ...
      Um noch mal das Modding auf zu greiffen:
      Firmen können - nur wollen sie nicht weil ausser Kosten nichts gewonnen wird. ABER...
      Es wird der Tag kommen wo es passieren wird.

      Hier mal ein Beispiel aus der realen Welt.


      John Deere wehrt sich gegen Traktor Modding

      Es gibt eine extra thread zu Thema Modding und Gesetzeslage. Dort wär es dann auch nicht mehr offtopic ;)
      ich bin übrigens einer derjenigen der deine große Schrift sehr störend findet.
    • Arvid wrote:

      Was hat das nun mit dem Modding von JD-Traktoren in einem Spiel zu tun?
      Es kursieren etlich Spekulationen warum Horsch abgesprungen sein könnte.
      In dem Argument dass man privat das als Mod machen kann weil ein Mod kostenlos ist und die Unternehmen ja doch nix machen sehe ich den Haken.
      Modding gibt es schon lange. Irgendwann wird aber ein findiger Anwalt die passenden Grauzohnen finden wie man daraus nen Strick für einen Präzinzfall machen könnte und sich dann Gesetze daraus entwickeln die für Modding keinen Voteil haben.

      Mein obiger post sollte nur zeigen (wenn auch in einem anderen Bereich) dass Modding für die Unternemen doch ein Begriff ist und der Schritt von da zu Spielen nicht mehr groß ist. Es sollte also schon mit Vorsicht und Absicherung vor gegangen werden um sich im Rahmen momentaner Rechte zu bewegen. So einfach wie viele das behaupten nur weil noch nie wirklich was bekannt wurde, ist die Moddingmaterie nicht.


      Phoenix wrote:

      Es gibt eine extra thread zu Thema Modding und Gesetzeslage.
      Ist mir bekannt, drum beende ich auch hier damit.


      Phoenix wrote:

      ich bin übrigens einer derjenigen der deine große Schrift sehr störend findet.
      <Sarkasmus> Mich stören Rote Ampeln auch ! </Sarkasmus>
      Ich versuche mich zu bessern.
    • Back to Topic.
      Da ich als normaler Spieler, weder Ahnung von modding, noch Programmierung habe, würde es mich interessieren von welchen Zeitraum man spricht, wenn es um das neu erstellen einer Saatmaschiene geht.

      Des weiteren finde ich es immer noch schade, dass auf einige Punkte im Neuigkeiten Thread, in Bezug auf die Kommunikation zwischen MBB und den Spielern, nicht eingegangen worden ist.
    • Phoenix wrote:


      Des weiteren finde ich es immer noch schade, dass auf einige Punkte im Neuigkeiten Thread, in Bezug auf die Kommunikation zwischen MBB und den Spielern, nicht eingegangen worden ist.
      Dto.

      Ich werde mich hier im Forum jetzt auch mehr zurückziehen. Es wird wochenlang doch nur an Nebensächlichkeiten rum debattiert und spekuliert.

      Offenbar will oder kann MBB nicht aktiver kommunizieren.
    • Bei mir kam das Gefühl auf, dass mal eben schnell ein kleines Update rausgehauen wird um die "crowd" ruhig zu stellen. So wie jedes mal hier, wenn Leute angefangen haben sich zu beschweren.
      Die offenheit mit Horsch ist ja klasse und das wir bald ein Update mit einem Güllefass bekommen auch, aber dies hat wieder Fragen und Ideen in den Raum gebracht. Z.B. die alte saatmaschiene ummodilieren um wenigstens etwas als Platzhalter zu haben und das einsäen testen zu können bis ein neuer Partner gefunden worden ist. Apropo, wird jetzt schon direkt an einer neuen getüftelt oder geht man jetzt erstmal klinken putzen? Weiß nicht gute Kommunikation sieht echt anders aus. Viele Mutmaßungen wären mMn gar nicht erst nötig.
    • NorthernStar wrote:

      Offenbar will oder kann MBB nicht aktiver kommunizieren.
      Bei dem Quark den einige hier von sich lassen würde ich die Kommunikation auch nicht aktiver gestalten.


      DerMatze wrote:

      und wenn der große Konkurrent schon Claas für Ende 2018 in sein Spiel bekommt
      Ach ist das mittlerweile offiziell oder basiert diese Aussage auch nur auf die nicht verifizierbaren Artikel von LS-Nachrichten?