C4 Editor und Konsole

    • C4 Editor und Konsole

      Leider gibt es für die C4 Engine kein verfügbares Wiki mehr welches die Funktionen im Editor beschreibt.

      Ihr könnt aber das Wiki der Tombstone Engine nutzen. Tombstone ist die Weiterentwicklung der C4 Engine und nutzt zu über 90% die gleichen Editor Funktionen.

      Tombstone Wiki:
      http://tombstoneengine.com/wiki/index.php?title=Main_Page


      Editor Wiki:
      http://tombstoneengine.com/wiki/index.php?title=World_Editor


      Die restlichen nicht dokumentierten Funktionen sind entweder von uns erstellt oder Tombstone spezifisch.
      Den Editor könnt ihr nach dem Spielstart über die Konsole mit der Taste “ ^ “ erreichen, danach befindet sich links unten in der Ecke ein Knopf mit dem ihr den Editor öffnen könnt.

      Übrigens: wenn ihr den Befehl “ cmd “ in der Konsole einfügt, erhaltet ihr eine Auflistung der möglichen Konsolenkommandos.
    • Mal ne Frage.

      Wollt mal schauen ob ich auf meinen alten Tage noch was lerne.
      Wollt mal den CNC Class Schlepper von Modhoster öffnen.
      Gehört der dann gezipt in Import Ordner?

      Bekomme nicht mal geöffnet. :(
      Hätte da paar Ideen die evtl mal mit testen kann.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Der Import Ordner ist für alle Modelle und Texturen die du ins Spiel Importieren möchtest. Alles was im Import Ordner liegt ist im Editor über die Import Menüpunkte zu erreichen. Ein Normaler Mod gehört immer in den Mods Ordner. Der muss allerdings entpackt werden. Von dort aus kannst du ihn dann auch öffnen.
      Wenn du der Norm die CNC hat folgen willst, hättest du dann Mods/ArionMod/machines/claas/arion530/arion530.wld. Damit würdest du dann auch den Standard Arion "ersetzen". Wenn du das nicht möchtest, musst du lediglich die .wld und die .xml umbenennen.
    • Bei dem Mod ist schon der Name geändert, somit ersetzt der den nicht.
      Aber Fehler gefunden, den ich machte. Dafür bin ich aber noch nicht schlauer,
      zwar Mod offen, aber der Editor ist noch recht unübersichtlich für mich, gerade
      mit meinem verschlafenen Englisch.

      Werde mal schauen ob ich da mit Tante google etwas mehr raus bekomme.
      Sonst scheiter ich an den einfachsten Sachen. Was ich beim LS noch schaffte.
      Kleinigkeiten nach meinem Geschmack ändern.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • :( Das wird wohl nichts, bekomme ja nicht mal die Positionierung vom Scenegraphen hin.
      Wenn mir der aus dem Sichtbaren Bereich raus geht (oder nur einen Teil sehen will).
      Da reicht deine Einführung nicht für, da ich Grundlegendere Probleme habe.
      Wo im im Giants Editor nichts mit zu tuen hatte. Zumindest nicht in der Form.

      Einmal kann ich z.B. Headlights anwählen, dann nicht mehr.
      Vieles ist auch soooooo klein, das das keine Sau lesen kann. 4K Monitor da hinderlich?
      Egal, es wird mir wohl verschlossen bleiben.

      Hatte Fahrlicht/Fernlicht zeitweise anders "eingestellt", habe das aber später wieder mit Org Mod überschrieben.
      Da ich an den Bereich wieder nicht mehr ran fand. Hatte auch das Fernlicht gesenkt. Das war viel besser in Game.
      Nur dann Überleuchtet. Die Abblendscheinwerfer waren zu schwach und hatten eine störende Schieloptik.
      (leuchten ja eigentlich beide Parallel und grade nach vorne)
      Dazu war der Leuchtkegel noch zu gebündelt.
      All diese Punkte, habe ich nicht gefunden.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Bin etwas weiter, das schielen hab ich noch nicht gefunden. Und Leuchtkraft.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad