Pinned Update 1.1.0.8/.9/.10 (17.12.2020)

    • Update 1.1.0.8/.9/.10 (17.12.2020)






      Ist denn heut schon Weihnachten? Naja fast. Weihnachten ist zwar erst nächste Woche, aber wir möchten mit der Bescherung nicht so lange warten.

      Neben einem kleinen Claas Vario 560 hat auch das große Claas Vario 1230 den Weg in das Spiel gefunden, samt passenden großen Schneidwerkswagen. Zudem haben wir zwei größere Joskin Wagos (TR10 und TR12) ins Spiel gebracht, damit ihr mehr Ballen auf einmal transportieren könnt. Mit neuen Silageschildern von Bressel und Lade könnt ihr außerdem nun die Silage in Fahrsilos verteilen.

      Passend zum Winter gibt es auch neue Reifen für alle Fahrzeuge. Diese können sich nun verformen und reagieren auf Belastung. Gleichzeitig haben sie komplett neue Dreck-Texturen erhalten. Darüber hinaus führen wir mit diesem Update Wartung und Verschleiß für Maschinen ein. Dies bedeutet: ihr müsst euch jetzt um eure Maschinen kümmern und solltet nicht mehr wie die Henker fahren — denn sonst wird es teuer.

      Also los gehts.

      Steam Cloud Support
      Wir führen mit diesem Update Steam-Cloud Support ein. Hierfür gibt es im “Cattle and Crops” Heimverzeichnis einen “ProfilesCloud” Ordner. Wenn ihr in euren Profilen Cloud-Support aktiviert, werden diese von “Profiles/” nach “ProfilesCloud/” verschoben und von Steam automatisch synchronisiert.

      Das bedeutet genauer, nach Beenden von CNC werden die Savegames und Spieleinstellungen in die Cloud hochgeladen und vor dem Starten des Spiel heruntergeladen. Damit könnt ihr auch den Rechner wechseln und mit den Cloud Savegames einfach weiterspielen.

      Vergesst nicht im Steam-Client Steam-Cloud-Support zu aktivieren, falls es ausgeschaltet ist. Im Spiel selber kann Steam Cloud Support für jedes Profil einzeln aktiviert und deaktiviert werden.

      Performance
      Dieses Update beinhaltet den ersten Teil eines Performance-Optimierungs-Pakets.
      Ein Berechnungsschritt der jeden Frame passiert, die Node Updates der Maschinen, laufen jetzt auf mehreren CPU-Kernen. Bei vielen aktiven Maschinen (inkl. KI Autoverkehr) wird dadurch die Performance merklich verbessert.

      Renderer Backend ausgetauscht
      Im Zuge der Konsolenportierung wurde der gesamte Renderer Backend mit seinen Implementierungen für OpenGL, PS4 und Xbox One aktualisiert. Dieser beinhaltet auch einige kleinere Optimierungen für OpenGL.

      Bei Updates des Grafikkartentreibers aber auch unseren neuen Shadern kann es zu verzögertem Neukompilieren kommen, welche beim Mapstart als Lags wahrgenommen werden. Wir werden das Problem in Zukunft angehen, indem wir einen Shader-Cache mit vorkompilierten Shadern ausliefern. Dies wird Teil eines DX11 oder Vulkan-Updates sein.

      Bedienung
      Es wurden Verbesserungen an der Bedienung von UserActions vorgenommen. Alle analogen Bedienungsformen wurden in ihrer Geschwindigkeit aneinander angepasst. Das bedeutet, dass die Bedienung per Maus/Controller/Tastatur nun alle in derselben Geschwindigkeit resultieren. Zudem sendet die Bedienung von UserActions per Maus im Radialmenü jetzt Change statt RelativeChange Events, wodurch man z.B. das Rohr vom Tucano nicht mehr super schnell aus und einklappen kann.

      Verschleiß und Wartung
      Mit diesem Update führen wir Maschinen-Verschleiß und ihre Wartung ein.

      Der Zustandswert (“Zustand”) verringert sich über die Lebenszeit; je niedriger der Pflegewert (“Pflege”) desto schneller reduziert sich der Zustand. Der Pflegewert verschlechtert sich pro Betriebsstunde und auch bezogen auf die abgearbeitete Strecke. Wenn Maschinen unter einem Dach stehen verringert sich der Zustandswert langsamer. Die Betriebsstunden werden in Echtzeit, nicht Ingame-Zeit, gezählt.

      Der “Zustand” verschlechtert sich u.a. wenn man nicht ordentlich fährt und ständig irgendwo anstößt wie Bäume, Straßenschilder oder andere Objekte. Ein geringer Zustandswert reduziert die Motorleistung.

      Die beiden Zustände können in der Hofwerkstatt (rechte Hälfte des Wohnhauses) wieder nach oben korrigiert werden (a.k.a. “Wartung” und “Reparatur”). Hierbei werden Kosten und Zeit anhand der Zustandswerte berechnet. Während gewartet/repariert wird, wird das Spiel um die entsprechende Zeit vorgespult. Das heißt also auch, dass eventuell dringliche Sachen vorher abgeschlossen oder erledigt werden sollten. Wir planen, die Wartung in einem zukünftigen Update Helfer-fähig zu machen, so dass Mitarbeiter und Maschine während der Zeit nicht verfügbar sind, das Spiel aber nicht vorgespult wird.

      Reifen
      Die Fahrzeuge haben mit diesem Update ein komplett neues Reifenset erhalten. Nicht nur das Aussehen, sondern auch das Verhalten ist realistischer als bisher. Reifen werden je nach Belastung nun eingedrückt, haben eine Ausbeulung und können mit Schlamm ummantelt werden.

      Die Ausbeulung ist je nach Fahrzeug und Reifen unterschiedlich: ein fetter Hawe SLW-Reifen übernimmt deutlich mehr Federung als z.B. ein dünner Dammann Land-Cruiser Pflegereifen. In den meisten Fällen teilt sich der Federungsweg nun ca. 50/50 auf die Reifen und die eigentliche Federung auf. Bei Traktorreifen die an Starrachsen befestigt sind geht dagegen der gesamte Federungsweg auf den Reifen.

      Der zweite Teil - der Dreck - ist für die Reifen (und erstmal nur die Reifen) neu konzipiert worden: es gibt nun drei Schichten - Staub, Dreck und Matsch. Ist der Untergrund nicht zu nass, baut sich zuerst der Staub auf, und daraufhin der Dirt. Ist es dagegen nass, gibt es keinen Staub, und der Dreck kommt direkt. Je nach Untergrund (gepflügt vs. gegrubbert vs. Gras vs. Straße vs. Dreckweg vs. Teerweg usw.) bauen sich Dreck und Staub unterschiedlich schnell auf und ab. Fährt man durch Wasser, gehen alle drei Schichten zügig runter. Matsch bekommt man bei durchdrehenden Reifen auf dem Feld zu sehen (z.B. beim Feststecken). Durch normales Fahren reduziert sich dieser wieder. Zusätzlich unterscheiden sich die Staub- und Dreckfarben auch je nach Untergrund - das kann man v.a. auf der Straße und auf Gras beim Staub sehen.

      Zusammen mit den Reifen kommen auch (endlich) Reifenbeschriftungen, zunächst für die Traktoren. Weitere Fahrzeuge, inklusive Anbaugeräte, Hänger etc., werden später damit versorgt.

      Silage schieben
      Mit den neuen Silage-Schiebeschildern von Bressel und Lade (W15, W22 5m und 6m) kann nun in den Fahrsilos - Überraschung - Silage … geschoben … werden. Wenn eure Siloberge einmal zu hoch werden könnt ihr sie damit wieder glatt schieben. Die Schilder können gezielt gehoben, gesenkt und rotiert werden (Radialmenü oder Quickslots 3 und 4).

      Neue Fahrzeuge
      Es haben nun endlich auch zwei weitere Claas Vario-Schneidwerke samt Schneidwerkswagen ihren Weg ins Spiel gefunden. Diese bieten mit respektive 5,60 m und 12,30 m gute Alternativen für das frühe bzw. späte Spiel. Im Zuge dessen gab es auch kleine Verbesserungen am Vario 930 (animierte Hydraulik-Schläuche).

      Gleichzeitig gibt es zwei neue Ballentransportanhänger von Joskin, den Wago TR10 und TR12. Diese können 32 bzw. 40 Ballen transportieren.

      Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das neue Jahr. Das Cattle and Crops Team geht in den Winterurlaub und ist für euch ab dem 11.01.2021 wieder für euch da. Der Support wird in dieser Zeit aber ansprechbar bleiben.


      ⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯⎯


      Changelog 1.1.0.8
      • NEU Steam Cloud Support
      • NEU Neue Reifen für alle Fahrzeuge
      • NEU Wartung und Zustand
      • NEU Silo-Schieben
      • NEU Claas Vario 560 Getreide-Schneidwerk
      • NEU Claas Vario 1230 Getreide-Schneidwerk
      • NEU Claas 521 Schneidwerkswagen (groß)
      • NEU Joskin Wago TR10 & TR12
      • NEU Bressel und Lade Schiebeschild W22 5m & 6m
      • NEU Bressel und Lade Schiebeschild W15
      • NEU Call / Send Away Chaser UserActions im Claas Tucano, Send Away im Claas Jaguar. Diese können aktiv registrierte Abfahrer rufen und zum Abladen schicken
      • NEU AttachToNode Method: Target Connector kann auch auf benutzter Node liegen
      • NEU Multithreading-Optimierung für viele aktive Maschinen
      • NEU Ungarische Sprachunterstützung



      • BUG FIX Gespanne fliegen nach Aufgabenstart nicht mehr durch die Luft
      • BUG FIX Waschen-Fenster verschwindet bei der Ausführung einer Aufgabe wieder
      • BUG FIX Ballen fallen nach dem Laden nicht mehr vom Wago Anhänger
      • BUG FIX Lacotec Vorgewende-Berechnung korrigiert
      • BUG FIX AI-gesteuerter Drescher fährt auf Feld 22/37 wieder vom Feld und bleibt später nicht mehr stecken
      • BUG FIX Ernte-Aufgabe: Erntemaschine erkennt Schwad vor dem Schneidwerk als Pflanze und pausiert den Abfahrer dadurch nicht mehr
      • BUG FIX Pfadberechnung bei Feld 38 liegt nicht mehr weit außerhalb des Feldes
      • BUG FIX Szenario 3 “Lass sie wachsen”: Schaufel hängt nach Vorspulen nicht mehr in der Luft
      • BUG FIX Silos sollten nicht mehr im abgedeckten Zustand stecken bleiben können
      • BUG FIX Abfahrer werden nicht mehr in ihrer Arbeitsgeschwindigkeit limitiert und können so besser aufschließen - Abfahrer bleiben nicht mehr am Feldrand im Status “WaitForHarvester”
      • BUG FIX Traktoren liegen auf nassen Feldern nicht mehr auf den Felgen auf und fahren sich somit fest
      • BUG FIX Szenario 5: fehlende Übersetzung in Mission 3 Schritt 7 gefixt
      • BUG FIX Rechtschreibfehler in Szenarien gefixt
      • BUG FIX Szenario 2: Die Option Ballenbefestigung wird jetzt korrekt automatisch aktiviert
      • BUG FIX Bei der Ernte von Schwad werden nun korrekt Nährstoffe im FillType gesetzt
      • BUG FIX Deutz 7250: Blinker und Warnblinker funktionieren jetzt immer
      • BUG FIX Claas Liner 500 nutzt nun echte WheelJoints und rutscht auf dem Feld nicht mehr so leicht hin und her
      • BUG FIX Image Bloom bei Shop-Image-Erzeugung reduziert
      • BUG FIX Lacotec häckselt jetzt nach dem Vorgewende auch Feldbahnen
      • BUG FIX Deutz 7250: Heckleuchten-Intensität angeglichen
      • BUG FIX Joskin Wago - "Auto load" Funktion wurde im Radialmenü fälschlicherweise aktiv angezeigt
      • BUG FIX Bressel und Lade Silagewalze Stützfuß geht wieder
      • BUG FIX Performance der Konsole drastisch optimiert
      • BUG FIX Icons in Task-Übersicht hinzugefügt (Status, Mitarbeiter, Menge, FillType)
      • BUG FIX Falschen Wegpunkt für Spieler-Abfahrer bei Ernte mit Claas Axion und Lacotec gefixt
      • BUG FIX Geräte werden beim Motor-Ausmachen nur ausgeschaltet wenn sie schon angeschaltet waren (behebt Rauch Axis Partikel-Animation bei Motor aus)
      • BUG FIX Rauch Axis: Ausbringrate manchmal über 400 kg/ha gefixt
      • BUG FIX Hammer CornKing: Partikel beim Grubbern gefixt
      • BUG FIX Hammer CornKing: Ausbringrate kann wieder über Radialmenü geändert werden
      • BUG FIX Kopierte Aufgabe benutzt nicht mehr falsche Geräte
      • BUG FIX “Von vorne beginnen” in Aufgabe gefixt
      • BUG FIX Wenn die Fermentierung noch nicht abgeschlossen ist dauert sie noch mindestens 1 Tag für den nächsten Simulationsschritt



      • ÄNDERUNG Optimierungen in Mäh-Aufgaben (Bahnrichtungen)
      • ÄNDERUNG Relative Change Input-Wertebereich angeglichen: Alle Eingabeoptionen wurden in ihrer Geschwindigkeit aneinander angepasst. Analoge Actions per Maus/Controller/Tastatur sind nun gleich schnell. Analoge Bedienung von Actions im Radialmenü mit der Maus sendet jetzt Change statt RelativeChange events.
      • ÄNDERUNG Neue Gameplay-Option “Leerlauf wenn Gang rausgenommen wird”: es wird automatisch in den Leerlauf gewechselt, wenn der Gang rausgenommen wird. Spezifisch für Shifter ohne dedizierten Leerlauf nützlich.
      • ÄNDERUNG Fahrzeug Schwerpunkte variieren jetzt je nach Physik-Level. Auf Arcade ist der Schwerpunkt wie zuvor, auf Mittel erhöht und auf Realistisch an der Stelle wo er nach Physikberechnung tatsächlich wäre
      • ÄNDERUNG Fahrzeuge in Aufgaben schalten auf dem Feld Allrad an, auf der Straße wieder aus
      • ÄNDERUNG Blattfedern werden als geskinnte Meshes mit Bones anstelle von Vertex Color Offset direkt an die Reifenfederung gehängt, was Performance bringt, Materialien und Skripte einspart und generell leichter umzusetzen ist
      • ÄNDERUNG Schwad wird wieder von KI-Abfahrern als Frucht erkannt



      • HINWEIS Wartungs-Fenster: mit imperialen Einheiten wird statt der Dauer eine Uhrzeit angezeigt
      • HINWEIS Auf Wago TR10 und TR12 rutschen Ballen unter Umständen etwas mehr als auf dem D15





      EDIT Rob:

      Changelog 1.1.0.9 und 1.1.0.10

    • Dann mal schnell runterladen!!!

      Danke
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Geschätztes MBB Team


      Tausend dank, für so viel Neues seit der V1, das was ich bis jetzt anspielen

      konnte erstklassig.

      Es macht riesen Spaß mit zu erleben wie Ihr dem euch gesetzten Ziel näher

      kommt.


      Euch und euren lieben einen Erholsamen Urlaub, frohe Festtage und ein gutes

      gesundes 2021!

      Danke.

      gruss MOOSE


      Leben und Leben lassen!

    • Auch von mir ein Dankeschön. Ich wünsche dem Team viele erholsame Stunden um neue Kraft zu tanken. Außerdem ein schönes Weihnachtsfest an MBB und die Community und eure Familien sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt alle gesund.
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Hi @MBB ,
      recht herzlichen Dank für das Weihnachtsupdate an euch :thumbup: :thumbsup: :!:
      Ich wünsche euch einen wohlverdienten Urlaub, ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest
      und einen guten Rutsch in ein vielleicht besseres Jahr 2021 :love:
      Erholt euch gut und auf ein neues Verheißungsvolles Jahr mit ordentlich spannenden Update`s :!:

      Bleibt vor allem gesund :love:

      Das gleiche wünsche ich allen Usern hier im Forum :!:
      Gruß

      Rainer
    • Sehr schön! Freue mich sehr über das Update. Besten dank das ihr das noch vor eurem Urlaub raus gehauen habet!!

      Gerade erst mal 10 min Gewicht an und abgehängt und die schönen reifen bestaunt^^ :love: :thumbsup:
      Meine Frau wird schon eifersüchtig ;) :rolleyes:
      i5-8400, 6x 2.80GHz | MSI Z270 Tomahawk | Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM Kit 16GB DDR4-2400 |MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5 | Samsung SSD 850 Pro 250Gb 2x | H60 Wasserkühlung | 730W Thermaltake Netzteil
    • Super, vielen Dank für das wundervolle Update :love: . Die Reifen sind einfach herrlich gestern beim Stroh pressen aufgehört und heute weiter gemacht mit dem Update....was ein Unterschied zb. bei der Claas Quadrant die Reifen sahen vorher ja aus wie Spielzeug und jetzt Großartig :thumbsup: .

      Wünsche euch schöne Weihnachten und ein guten Rutsch sowie ein erfolgreiches Jahr 2021.
    • also bei mir geht save game ohne Probleme. Im stream haben sie auch gesagt das alles kompatibel ist und auch bleiben soll.
      i5-8400, 6x 2.80GHz | MSI Z270 Tomahawk | Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM Kit 16GB DDR4-2400 |MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5 | Samsung SSD 850 Pro 250Gb 2x | H60 Wasserkühlung | 730W Thermaltake Netzteil
    • Hi all,
      das Update ist ja schön und gut, aber bei mir haut da was nicht hin. Ich habe extra das Spiel geschlossen um nach dem Update mit den tollen Neuerungen weiter zu machen. Blöderweise sieht das bei mir so aus:


      Ich habe jetzt oben einen dicken schwarzen Rand.
      Der Rand ist sogar schon bei Startbild:


      Woran liegt das und was kann ich dagegen tun? Vor dem Update hatte ich diesen Rand nicht.

      Gruß
      Christian
    • Auf was ist dein Bild denn eingestellt in den Optionen?
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Kann ich nicht bestätigen... Mal in die Graphik Einstellungen reinschauen ob nicht etwas verstellet worden ist..
      AMD Ryzen 2700X + Corsair H100x - 16Gb Ram - Curial 500Go SSD - Gigabyte RTX2080Ti Waterforce 11Go - 32'' FullHD Monitor - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • Das Problem kenne ich von meiner Freundin. Wenn die Bildschirm Auflösung und die ingame Auflösung unterschiedlich ist verschiebt sich bei ihr das Bild.
      i5-8400, 6x 2.80GHz | MSI Z270 Tomahawk | Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM Kit 16GB DDR4-2400 |MSI GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5 | Samsung SSD 850 Pro 250Gb 2x | H60 Wasserkühlung | 730W Thermaltake Netzteil
    • Probiere mal Fenster - Modus.
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole