Update v1.0.2.6 30.10.2020

    • Update v1.0.2.6 30.10.2020







      Dieses Update bringt — neben vielen kleineren Fixes und Verbesserungen — v.a. eine Weiter-Überarbeitung der Verkaufspreise und Erlöse.

      Zunächst wurde es nach eurem Feedback eine vierte Verkaufsschwierigkeitsstufe hinzugefügt: realistisch. In dieser Stufe haben alle Verkaufspreise und Erlöse Realitäts-Werte.

      Zudem wurden die Ballenpreise deutlich reduziert und haben eigene Schwierigkeitsgrad-Multiplier bekommen (einfach: 3 / mittel: 2.25 / schwierig: 1.5 / real: 1). Feldgras- und Feldgras-Silage-Ballen (Heu nicht eingenommen) sind nun so gut wie nichts mehr wert.

      Die Biogasanlage hat eine erweiterte Überarbeitung bekommen und benutzt nun deutlich realere Daten als Basis der Erlösrechnung. Zum einen erzeugen die silierten Fruchttypen nun realere (sprich: niedrigere) Biogasmengen, zum anderen wurden die Preise für Methangas angepasst. Hierbei wurde die erzeugte Energie in elektrische und thermische Energie aufgesplittet, mit unterschiedlichen Preisen. Eine kWhel ergibt als Basispreis €0,143, eine kWhth ergibt als Basispreis €0,03 (die Preise sind im Winter etwas höher, und im Sommer etwas niedriger). Das BGA-Steuerungsdisplay wurde daraufhin angepasst.
      Zudem hat die BGA eigene Preismultiplier erhalten: (einfach: 5 / mittel: 3.5 / schwierig: 2 / real: 1).
      Achtung: es existiert nun ein Gärungszeitraum von 20 Tagen, was bedeutet dass die in den Bunker geladene Silagemenge bzw. das generierte Methangas erst nach diesem Zeitraum vergütet wird.

      Zusammen mit den BGA- und Getreide-Preisänderungen lohnt es sich nun auch bei weitem nicht mehr, Getreide zu kaufen und in der BGA abzuladen.

      Ein paar Rechenbeispiele:
      • Die BGA-Silos fassen ca. 5.800 m³. Das entspricht ca. 33,7 ha Maishäckseln. Füllt man diese über eine Saison komplett, erhält man ca. (abzüglich Personal- und Maschinenkosten):
        • Real: 55.200 €
        • Schwer: 110.400 €
        • Mittel: 193.200 €
        • Einfach: 276.000 €

      • Dieselbe Fläche bepflanzt mit Gerste ergibt (gedroschen, also mit deutlich weniger Arbeits- und Zeitaufwand) ca.:
        • Real: 18.000 €
        • Schwer: 54.100 €
        • Mittel: 99.300 €
        • Einfach: 144.400 €




      Weitere Änderungen findet ihr in der Changelog.



      ━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━





      Changelog
      • NEU Zusätzlicher Verkaufspreismodus “Realistisch”, der absolut reale Werte bietet
      • NEU Am Lohnunternehmer können nun Fahrzeuge gewaschen werden
      • NEU Claas Jaguar und Tucano haben Rohr-/Rückfahrkameras erhalten, die in den Cockpit-Displays aktivierbar sind. Inspiriert von @flo210500s Bordcomputer-Mods — Danke dafür!






      • BUG FIX Es werden bei analogen Geräten in Missionen nun für beide Achsenrichtungen Icons angezeigt wenn nur eine Achsenrichtung belegt ist
      • BUG FIX Wenn Gras nach einem vollständigen Trocknungszyklus nachwächst und dann wieder geschnitten wird, ist es nicht mehr sofort trocken
      • BUG FIX In den Szenarien ist beim Vorspulen der Speicherverbrauch jetzt normal, dadurch sollte das Spiel in den Situationen auch nicht mehr Abstürzen oder Einfrieren
      • BUG FIX Displayanzeige am Hammer MixKing repariert
      • BUG FIX Finanzmenü: besserer Support für lange Händler-, Tank- und FillType-Namen
      • BUG FIX Am Hafen werden nicht verkaufbare FillTypes nicht mehr im Finanzmenü angezeigt
      • BUG FIX Tiere spawnen nicht mehr außerhalb der Transportboxen
      • BUG FIX Tutorial “Field Guidance System II”: Rechtschreib-Fixes
      • BUG FIX Fahrzeug-Bergen-Fenster: Rechtschreib-Fixes
      • BUG FIX Claas Jaguar: wenn Allrad deaktiviert wird, wird nun korrekt die Vorderachse anstatt der Hinterachse angetrieben
      • BUG FIX BGA-Silos lassen sich wieder korrekt aufdecken
      • BUG FIX Fehlende Texturen des Deutz-Zugmauls hinzugefügt
      • BUG FIX Hammer TransferKing: Reflektion der Reifen angepasst
      • BUG FIX Alle Fahrzeuge (bis auf Deutz 7250) haben neue Animationen für Blinker-/Gang-/Richtungshebel bekommen. Dadurch sind die Schutzgummis nicht mehr in die falsche Richtung gedreht.
      • BUG FIX Crash beim Vorspulen mit gemieteten Geräten und Mitarbeitern gefixt






      • ÄNDERUNG Ballen-Verkaufspreise reduziert, eigene Schwierigkeits-Multiplier hinzugefügt
      • ÄNDERUNG BGA-Erlöse stark überarbeitet:
      • ÄNDERUNG Methangas: Erlöse aufgeteilt in elektrische und thermische Energie mit jew. €0,143 bzw. €0,03 pro kWh
      • ÄNDERUNG Biogas-Ertrag von allen Fruchttypen auf reale Werte reduziert
      • ÄNDERUNG Im Finanzmenü werden nun die Händlericons angezeigt
      • ÄNDERUNG Händlericons haben ein einheitliches Design erhalten
      • ÄNDERUNG Händler im Finanzmenü sind nun alphabetisch sortiert
      • ÄNDERUNG Der Gewichts-basierte Verkaufspreismultiplikator der Tiere wird nun zwischen den Gewichtsgruppen weich interpoliert, so dass es keine Stufen mehr gibt
      • ÄNDERUNG Claas Frontlader FL 100 rotiert die Arme auf Transportposition wenn Autopilot / Aufgaben benutzt werden. Eine angehängte Schaufel oder Ballenforke wird dafür auch ganz nach oben rotiert
      • ÄNDERUNG Die Gebühr für das Verkaufen von Tieren über das Menü orientiert sich nun an der Distanz von Tier zum Händler
      • ÄNDERUNG Fahrzeuge säubern dauert länger, Fortschrittsanzeige hinzugefügt
      • ÄNDERUNG Preisschwankungen von Schwad und Häckselgut hinzugefügt
      • ÄNDERUNG Startguthaben von Szenario 3 erhöht
      • ÄNDERUNG Fruchtreferenz-Texte zeigen nun korrekte Einheiten an wenn das Spiel imperiale Einheiten benutzt
      • ÄNDERUNG Tutorial “Getreide dreschen”: Startposition des Vario-Anhängers optimiert






      • HINWEIS Tucano-/Jaguar-Camera-Displays können bei schnellem Motor-an-Motor-aus einen falschen an-aus-Status bekommen

      The post was edited 1 time, last by caedes ().

    • Danke, für den nächsten Patch. Die Änderungen gefallen mir. Weiter so!
      AMD Ryzen 5 3600x | Gigabyte B450 AORUS ELITE | NVIDIA GTX 1080 8 GB | 16 GB G.Skill Ripjaws 3200 DDR4 | Logitech G910 | Logitech MX700 | Thrustmaster TX Racing Wheel + T3PA Pro Pedale + TH8A Shifter | Thrustmaster T. Flight Stick X | Thrustmaster TWCS Throttle | Saitek Side Panel Control Deck | TrackIR | Windows 10 64bit
    • Moin @all.

      Super Sache mit den Preisen.

      Ab jetzt gehe ich noch eher pleite oder muss meine Nachbarn beklauen. :D

      Mein Silo öffnet sich auch wieder, kurz bevor ich mit den Bullen pleite gegangen wäre. :thumbsup:

      Da kann sich der Schweizer Spieledesigner eine Scheibe abschneiden, wie schnell, sinnvolle, Wünsche der Community umgesetzt werden.

      Dickes Lob an euch Jungs von MBB.

      mfg

      gianttommi
    • Beim Schatten ist jetzt etwas ganz im Argen.

      Wenn man im Traktor sitzt (MB 1800er) wird von allen Objekten (Bäume, Gebäude, Anhänger, etc.) ein zweiter Schatten in Richtung Spieler erstellt. Heißt, wenn man sich bewegt, bzw. rum fährt bewegt sich der Schatten.

      Auf dem Bild ist ein zweiter Schatten vom Gebäude zu sehen.


      Edit: war im 1400er MB trac, sieht so aus als wär er der alleinige Übeltäter, da meine anderen Fahrzeuge keinen Schatten werfen lassen.
      Images
      • cnc_20201030_212848_08.png

        3.18 MB, 1,680×1,050, viewed 60 times

      The post was edited 2 times, last by Fuiserino ().

    • Mr_Grucha wrote:

      Was sind heute die profitabelsten Möglichkeiten, um realistisch zu verdienen?
      Wenn Du auf realistische Verkaufspreise und schwer spielst, wird es wohl die BGA werden und Heuballen.

      Die Arbeit die in den Produkten steckt wird endlich richtig entlohnt, auch wenn es jetzt weniger Geld im Monat zu verdienen gibt.

      Gras kannst Du 4 mal im Jahr schneiden und zu Ballen pressen. BGA hat immer Gärreste und Deine Bullen Gülle. Das ist kostenloser Dünger. Ob Du das Gras im Oktober noch richtig trocken bekommst, bedeutet in echt ob Du das Jahr Geld verdienst mit Grünland. Ohne Trocknung musst Du Glück haben mit dem Wetter. Also immer den Wetterbericht checken. Vor allem ob es die Tage vor einem Sonnentag nicht ständig geregnet hat.

      Aber das macht, denke ich, mehr Spielspaß als immer schönes Wetter wie im LS19. Alles ist vorhersehbar und berechenbar. Wenn es nicht reicht musst Du halt einen Kredit aufnehmen um die Verluste zu kompensieren. Was anderes machen echte Landwirte auch nicht, denn das Arbeitsjahr muss immer finanziert sein bis zum Zahltag der Bauern, welchen man Ernte nennt. Erst dann, also spät im Jahr, weiß der Bauer ob er Geld verdient hat.

      Nur abschneiden und abkippen wird auch im RL nicht entlohnt, wenn es das außerhalb einer BGA überhaupt gibt. Gras verrottet extrem schnell wenn die Restfeuchte zu hoch ist. Lagern kann man nur Heu. In echt explodieren die Heupreise zur Zeit laut Landwirt-Radio.

      Einige unserer Statistik-Freaks werden nach diesem Wochenende sicher schlauer sein, ob CnC richtig kalkuliert hat und man kein Loch findet durch das man wieder schlüpfen kann, und ohne Arbeit reich wird.

      Bin gespannt.

      mfg

      gianttommi
    • Ohne es berechnet zu haben, würde ich in Bullen investieren, diese Füttern im Stall solange Maissilage da ist, sonst auf die Weide.
      Und das, was an Maissilage über ist, das in die BGA bringen.

      Feldgras kann man zwar 4x schneiden im Jahr, aber möglicherweise muss man auch viel düngen, sonst wächst es nicht shcnell genug. Feldgras braucht am meisten Nährstoffe von allen uns verfügbaren Früchten.
    • Hi @caedes,
      wenn ihr euch den Transferking vornehmt,
      könntet ihr euch auch gleich noch um das Problem mit der in der Luft hängenden Vorderachse
      beim ankuppeln machen


      Eins ist mir noch beim ankoppeln des Transferking an den Axion aufgefallen,
      beim Ankoppeln des Anhängers hängt die ganze Vorderachse in der Luft und schwenkt an dem Axion hin und her.
      Erst nach nochmaligem ab- und wieder ankoppeln steht der Anhänger wieder mit allen vier Rädern auf dem Boden.
      Das hat jetzt aber nichts mit den zwei Sonnen zu tun.
      Ist mir bei der Testerei nebenbei aufgefallen.

      Gruß

      Rainer

      The post was edited 1 time, last by caedes: hab quote aus und link zu beta-forum entfernt ().

    • Beaker wrote:

      ...und wenn ihr bei den Hammer Ingenieuren vorstellig werdet: der Silageking kommt bei mir nicht zur Ruhe, d.h. auch wenn ich ihn auf einer ebenen Stelle (z.B. Hofunterstand) abstelle, dann ist er ein paar Stunden später garantiert ein paar Meter gewandert. Ist das einzige Gerät, bei dem das derzeit so ist. Hat das jemand außer mir?
      Ja das hab ich auch am Hofunterstand , aber eigentlich mit fast allen Geräten. Das passiert auch nicht immer , kann leider nicht genau sagen wann es auftritt . Wenn ich unterwegs bin im Spiel , oder bearbeite ein Feld und fahr zum hof zurück , dann steht da schonmal was kreuz und Quer.
    • Beaker wrote:

      ...und wenn ihr bei den Hammer Ingenieuren vorstellig werdet:
      Fragt besser mal die Ingenieure von Strautmann, wie die ihre Anhaenger hinbekommen haben. Die rutschen nicht und zaubern auch keinen zweiten Stern in unser Sonnensystem.
      Die Kunst der Programmierung besteht darin, eine leere Textdatei mit Bugs zu befüllen
      System: i5-3570k | AsRock Z77 Pro4 | 16GB DDR3 | Nvidia RTX 2060 Super | OS: Gentoo Linux | DE: awesomewm
    • So, was mein Problem mit dem Speichern angeht, hab grad mal geguckt wie ich es narrensicher beschreibe.

      Zertifikat Mast besteht aus 3 Einzel-"Missionen", speichert CnC nicht wenn man den ersten Teil "kaufen" und den zweiten Teil "füttern"
      geschaft hat? Weil die dritte Mission "verkaufen" noch nicht fertig ist?

      Das ist der einzigste Fehler der mir einfällt, ansonsten klappt es mit dem Speichern von geschaften Missionen nicht unbedingt fehlerfrei.
      Wenn ich mehrere (beendet/geschafte) Zertifikatsbestandteile mehrfach machen musste.
      Und mehrfach mehr als das gemacht habe, was gefordert wird. (man kann ja vorzeitig beenden, wenn minimum geschaft)
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Ja, der Bildschirm in dem man den nächsten Teil annehmen kann.
      Der kam immer!!! Und habe weiter gemacht. Trotzdem musste ich mehrere mehrfach machen.
      Obwohl ich zB beim dreschen immer komplett geerntet habe, und nicht nur minimum Vorraussetzung für Abschluß!
      Säen genauso, immer Vollhaus sozusagen.

      Also, Bildschirm kam nach "kaufen" des Mastteils genau wie nach "füttern", oder kommt nach dem dritten Teil ein anderer Bildschirm?

      Edit: Grade besagtes alles durch 3/3 und es wird dann einem noch angeboten Tiertransport, hab den gemacht.
      Habe Tiere mit Anhänger zum Händler gefahren und neugekaufte zum Hof. Auch das wurde beendet makiert und er gab mir wieder
      die erste "Mission" des Mastteils, mit dem Tiere zum Hof liefern lassen(kaufen).
      Diesmal nicht zwischen durch gekocht oder so(Spiel verlassen), der hat offensichtlich Alzheimer beim speichern.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad

      The post was edited 2 times, last by tgs_wort ().

    • fuchs10 wrote:

      Hi, nach dem Update sind meine ganzen erledigten Tutorials weg....Muss ich die jetzt alle nochmal machen???
      Die Tutorials sind an Dein PROFIL gebunden. Ist dieses noch vorhanden und ausgewählt, dann sind diese auch nicht gelöscht.
      Ggf unter "PROFILE UND SAVEGAMES" nochmal dein Profil auswählen.

      Ansonsten diesen ordner zippen und auf google drive, dropbox etc, hochladen und Link hier posten:
      C:\Users\fuchs10\Documents\My Games\Cattle and Crops\Profiles
    • @Nachtfalke Das hatte ich auch vermutet, das der Fortschritt an mein Profil gekoppelt ist. Ich hatte mir vor der Neuinstallation mein Profil gespeichert und danach wieder eingefügt. Beim Spielstart war dann alles zurück gesetzt. Ich hatte vorher alle Tutorials und Szenarien abgeschlossen.
      AMD Ryzen 5 3600x | Gigabyte B450 AORUS ELITE | NVIDIA GTX 1080 8 GB | 16 GB G.Skill Ripjaws 3200 DDR4 | Logitech G910 | Logitech MX700 | Thrustmaster TX Racing Wheel + T3PA Pro Pedale + TH8A Shifter | Thrustmaster T. Flight Stick X | Thrustmaster TWCS Throttle | Saitek Side Panel Control Deck | TrackIR | Windows 10 64bit
    • Danke für die Hilfe.....

      sebi099 wrote:

      Es wäre natürlich toll wenn man mit einem Angestellten mit dem man die Aufgabe erstellt mehrere Zeiten pro Tag einstellen könnte.
      So wie ich das jetzt sehe muss man wenn man die Aufgabe kopiert sämtliche Fahrer einbinden damit die BGA alle 5Std befüllt wird...


      Nein.

      Bga befüllen dauert x Minuten. Siehe Kalender.
      Danach kannst du den gleichen Mitarbeiter wieder verwenden.

      Alle 4h klappt es definitiv, gestern getestet
    • Nachtfalke wrote:

      Danke für die Hilfe.....

      sebi099 wrote:

      Es wäre natürlich toll wenn man mit einem Angestellten mit dem man die Aufgabe erstellt mehrere Zeiten pro Tag einstellen könnte.
      So wie ich das jetzt sehe muss man wenn man die Aufgabe kopiert sämtliche Fahrer einbinden damit die BGA alle 5Std befüllt wird...
      Nein.

      Bga befüllen dauert x Minuten. Siehe Kalender.
      Danach kannst du den gleichen Mitarbeiter wieder verwenden.

      Alle 4h klappt es definitiv, gestern getestet
      also ich habe versucht die Aufgabe zu kopieren und den gleichen Mitarbeiter zu verwenden und es ging nicht
    • Dann hast du beim darum und Ausführungszeit was falsch gemacht oder den Haken bei sofort nicht raus genommen.

      Beachtet die Zeit die man rechts oben einstellen kann und die Zeit, die man rechts unten bei Wiederholungen einstellen kann.

      Prüfe im Kalender, wann die Aufgabe dort gelistet ist und wähle dann 5 Minuten später die nächste Aufgabe mit gleichem Helfer.
    • masterbrain wrote:

      BUG FIX BGA-Silos lassen sich wieder korrekt aufdecken
      Hofsilos aber anscheinend nicht... Wegen Gewitter zugemacht, 3 Tage spaeter will ich wieder aufmachen, nix geht. Button ist nicht aktiv.
      (alles mit 1.2.0.6)
      Die Kunst der Programmierung besteht darin, eine leere Textdatei mit Bugs zu befüllen
      System: i5-3570k | AsRock Z77 Pro4 | 16GB DDR3 | Nvidia RTX 2060 Super | OS: Gentoo Linux | DE: awesomewm
    • caedes wrote:

      Luffi wrote:

      caedes wrote:

      Das mit den zwei "Sonnen" liegt am TransferKing, wird im nächsten Update behoben.
      Der Transferking zieht auch massiv die FPS runter,könnt ihr da mal drüber schauen?
      Die Performance-Einbrüche liegen an der zusätzlichen "Sonne", es werden sich also beide Probleme auf einmal lösen :)
      Zwei Sonnen - Performance Einbruch wegen zusätzlicher Lichtquelle: Lösung: Transferking verkaufen

      hier kannst du auch nochmal nachlesen