Hot Fix Update v1.0.2 (23.10.2020)

    • Hot Fix Update v1.0.2 (23.10.2020)





      Die erste Woche nach dem Release ist vorbei. Danke an alle die uns unterstützt haben, und danke an jeden der Spaß an Cattle and Crops hat. Wir hoffen dass euch gefällt was wir auf die Beine gestellt haben und euer Feedback gesammelt. Daher releasen wir heute ein Hotfix-Update das einige Fehler und Crashes behebt sowie ein paar Optimierungen mitbringt.

      Zu den Verkaufspreisen: wir haben die Verkaufspreise von Getreide durch die Schwierigkeitsgrad-Preisfaktoren deutlich erhöht, und gleichzeitig die Tier-Verkaufspreise etwas abgesenkt (Werte siehe Changelog). Damit ist die Schere um einiges schmaler geworden und es lohnt sich deutlich mehr Getreide anzubauen und zu ernten. In unseren Berechnungen kann man mit den neuen Werten sehr gut wirtschaften.
      Zusätzlich haben wir generell alle Anzeigen und Berechnungen des Verkaufspreises in Verbindung mit dem Verkaufspreis-Schwierigkeitsgrad repariert.

      Eine weitere Änderung ist, dass gekauftes Getreide, Saatgut oder Dünger nur mit einem deutlich reduzierten Preis (90% Abzug) zurückzuverkaufen ist. Dieser Wert mischt sich mit selbsterzeugtem Erntegut—ein Verkauf mit z.B. zur Hälfte gekauften und zur Hälfte geernteten Getreide bringt 45% Abzug.
      Analog dazu bringen junge (leichte) Tiere einen nur sehr geringen Wiederverkaufswert. Dieser erhöht sich mit dem Gewicht exponentiell, so dass nur fast oder vollständig ausgewachsene Tiere einen Profit bringen.
      Diese Abzüge sind unabhängig vom Schwierigkeitsgrad.

      Die komplette Übersicht findet ihr wie immer in der Changelog.


      ━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━



      Changelog
      • BUG FIX Texturen sind nur bei einem neuen Profil nur auf Ultra gestellt wenn 6 GB VRAM erkannt werden. Insgesamt kann Ultra in der Albergtal mit vielen Maschinen mehr als 4.5 GB VRAM verbrauchen.
      • BUG FIX Steam: Achievements werden in der Steam-Sprache angezeigt
      • BUG FIX Schwierigkeitsgrad-Multiplikator wird beim Wechseln des Schwierigkeitsgrads korrekt berechnet
      • BUG FIX Abschlussfenster beim Beenden eines Szenarios wird nun zentriert angezeigt
      • BUG FIX Wenn man einen Abfahrer abschleppt der nicht von der KI gesteuert wird, wieder dieser nicht mehr vom Häcksler ignoriert
      • BUG FIX Feldgras: Altersberechnung beim Spulen gefixt
      • BUG FIX Feldfeuchtigkeit im Tutorial “Abfahrer Häckselmais” reduziert
      • BUG FIX Tiere bleiben jetzt nicht mehr an Kanten oder am Bordstein hängen
      • BUG FIX Hafentrader: Durchfahren mit nicht-kompatiblen FillTypes führt nicht mehr zum Crash
      • BUG FIX Claas Tucano: Vorderräder schleifen nicht mehr an Karrosserie wenn Vario angehängt
      • BUG FIX [EDITOR] Pflanzen werden wieder dort angezeigt wo sie stehen sollen
      • BUG FIX [EDITOR] Calculate Vegetation Grid Positions verursacht keine Fehler mehr
      • BUG FIX [EDITOR] Man kann im Editor wieder Gras außerhalb der Ackerflächen malen
      • BUG FIX Gras ragt nicht mehr an so vielen Stellen auf die Straße über in der Albergtal, wie dem Fahrzeughändler (da kommen noch mehr Änderungen)
      • BUG FIX Am Hafen-Händler regnet es nicht mehr durch das Dach
      • BUG FIX Bäume ohne Blätter werden auch in der Distanz ohne Blätter dargestellt
      • BUG FIX Beim Physiklevel Realistisch rutschen die Fahrzeuge nicht mehr bei angezogener Handbremse
      • BUG FIX Hof - Saatgutpaletten - FillType springt nicht um, wenn man zuvor falschen Fahrzeugtank genommen hat
      • BUG FIX Tutorial Tierfütterung kann auch abgeschlossen werden, wenn man die Futtertröge in der falschen Reihenfolge befüllt
      • BUG FIX Tiere spawnen nicht mehr außerhalb der Ställe
      • BUG FIX Silo kann nun mit Mischung aus z.B. Feldgras-Silage und -Heu befüllt werden
      • BUG FIX Tutorial “Helfer Transport”: Aufgabe kann erst am Ende des Tutorials gespeichert werden
      • BUG FIX Nachkaufeinstellungen in Aufgaben werden aus dem Savegame korrekt geladen
      • BUG FIX Crash Fix im Minimap-Widget wenn kein Navigationspfad erstellt werden kann
      • BUG FIX Szenarien 1 & 5: Feststecken bei “Fahre zum Feld” gefixt
      • BUG FIX Szenario 2: Für das Ballenladen wird die Option “Freeze” (Befestigen von Ballen) aktiviert
      • BUG FIX Szenario 4: Crash Fix mit Savegame behoben
      • BUG FIX Spielabsturz beim Anhängen von Lacotec LH II



      • ÄNDERUNG Credits: Unterstützer nach Badge gruppiert
      • ÄNDERUNG Hinweis falls ein Helfer im Verkehr feststeckt
      • ÄNDERUNG In den Grafikoptionen gibt es jetzt den Foto-Modus der erlaubt die Einstellungen auf nicht empfohlene Werte zu erhöhen
      • ÄNDERUNG Die Rundumlichter haben jetzt wieder dezente Lightshafts
      • ÄNDERUNG Verkaufspreise: Schwierigkeitsgrad-Preisfaktor angepasst:
        • Tiere (einfach): 1.6
        • Tiere (mittel): 1.3
        • Tiere (schwer): 1.0
        • Getreide (einfach): 8.0
        • Getreide (mittel): 5.5
        • Getreide (schwer): 3.0
      • ÄNDERUNG Junge Tiere sind deutlich weniger pro Kilogramm wert als ausgewachsene
      • ÄNDERUNG Finanzmenü Tank- und Händlerübersicht aufgeräumt
    • Nu gibts aber fast zuviel Geld^^

      und die BGA solltet ihr auch anpassen, ein Feld mit 3,2 ha gibt mir etwa 544.000 l Mais, was etwa 190t sind (350kg/1000l) - mit neuen Preisen kann ich das am Hafen auf schwer für 306€/t verkaufen, das macht 58.104€

      Der Gaspreis hat sich scheinbar nicht geändert, und ein BGA Silo mit ~1,6M Litern Mais gab mir gestern irgendwo um die 85.000€ nachdem es durch die BGA lief.
      Stand jetzt macht die kaum noch Sinn, würde ich den Mais direkt ins Hafensilo kippen wären das etwa knapp das doppelte (~542t*306€ = 165.852) als der Erlös durch die BGA - auf schwer, bei den anderen Verkaufsmodi gehts ja noch weiter auseinander.


      Also da sollte man nochmal drüberschauen, davor war ja echt Mais bzw. BGA der schnellste Weg an Geld zu kommen, aber jetzt macht der Betrieb der BGA ja effektiv Verlust. (Löst immerhi ndas Problem der viel zu kleinen SIlos dort xD)
    • Ein bissel aus beidem, erträge hab ich getestet, aber zu neuen Preisen noch nix verkauft, aber die sollten ja das einzige sei nwas sich geändert hat.

      Ich hatte gestern Abend 9,22ha Mais ins BGA SIlo gepackt (warn 170,5xx l/ ha, im SIlo waren danach 1.56M L) das dann im Dauerbetrieb durch die BGA gelassen (die macht die 30k in etwa 6h) dann kamen da etwas unter 90.000€ raus.

      Da der Dünger imo nur die Wachstumszeit beeinflusst (hatte diese 9,22ha (Felds 32, 22 und 7) nun 3x gehäckselt, einmal ohne Dünger, einmal mit vollem und einmal so halb - gab immer etwa 1,56M l) hab ic hdie 170k l/ha angenommen, da der Helfer den Weg zum Hafensiloderzeit wohl nicht so recht findet (da gibts ja schon themen zu) hab ich dann das Gewicht * Preis gerechnet.

      Gerade als der Patch kam Feld 32 gehäckselt, das waren 549.972,81l - Mais hat als DIchte 0,35 - sind also 192.490,48 Kg (192,5t)
      Den Preis pro Tonne/ Kg kann ich ja nachlesen, den wird das Spiel ja hoffentlich korrekt zusammenrechnen^^

      Würde der Helfer den Weg zum Hafen finden würd ich das zeugs direkt mal dort abladen. Hab mich aber mit allen schwierigkeitsgraden vor die BGA gestellt, der Gaspreis is immer derselbe (1,11€) in allen. Es hieß auch nirgends dass es nun mehr Gas aus dem Mais gibt, also denke ich daran hat sich nichts geändert.


      P.S.: Ich mag den neuen, dichteren Mais, auch wenn das nun immer grüppchen an Pflanzen sind is es praktisch wie Vegatationsstufge 2 ohne FPS drops :D
    • Ja Häckselmais is auch hoch, von vorher glaube 102€/t (0,102/kg) auf 306€/t (0,306/kg) (hieß ja auch Preise x3 bei schwer)

      Ich werd aber mal noch von Hand nen Anhänger Mais im Hafen abladen um zu sehn was es da wirklich für gibt^^

      Edit: War mal eben dort:
      gibt nun doch ordentlich was, bei schwer: (5.355€/50.000l)


      und bei einfach: (14.280€/50.000l)



      BGA: 30.000l (10,5t) geben 1.639 kg Gas (bei 1,11€/kg dann 1811,09€)


      Normiert auf €/t bekomm ich vom Hafen also 306€/t und von der BGA 172,48€/t (schwer), da kostet dich der extra Aufwand mit SIlo verdichten ,gären lassen, BGA alle 6h füllen (lassen) also 133,52€/t.

      Auf einfach zahlt man sogar 643,52€/t drauf.

      Also da sollte man ggf. nochmal etwas nachtunen :D - und eventuell für schwer die Preise noch etwas geringer ansetzen, derzeit bekommt man etwa 60t/ha an häckselmais (was etwa 18.200€ entspricht).
      Es gibt auf der Map etwa 110,7 ha Felder, entspricht einem theoretischen Verkaufserlös (sofern man überall Mais anbaut und zum Hafen fährt) von über 2M € (~2.014.740€) - und das ist m.M.n. dann doch etwas zuviel.

      The post was edited 4 times, last by Fruchtgummikeks ().

    • OceanPig wrote:

      Nun ist es schwer für die Entwickler. Erst haben "alle" gemeckert, dass die Preise zu realistisch sind und nun meckern "alle", dass die Verkaufspreise zu hoch sind.... :D
      ich bin der Meinung daß sich das Game grundsätzlich an der Realität orientieren sollte ( auch was die Preise angeht ), so wie es ursprünglich immer angedacht war und immer noch ist.
      Wenn jetzt Erträge zu hoch angesetzt werden nur um es für den Spieler attraktiver zu gestalten ist der eigentliche Sinn des Ganzen doch wieder in Frage gestellt !!!
      Ich für meinen Teil möchte eben in jeder Beziehung so realistisch wie möglich spielen dafür bin ich doch hier bei CnC !!! Oder ?
    • H.N. wrote:

      OceanPig wrote:

      Nun ist es schwer für die Entwickler. Erst haben "alle" gemeckert, dass die Preise zu realistisch sind und nun meckern "alle", dass die Verkaufspreise zu hoch sind.... :D
      ich bin der Meinung daß sich das Game grundsätzlich an der Realität orientieren sollte ( auch was die Preise angeht ), so wie es ursprünglich immer angedacht war und immer noch ist.Wenn jetzt Erträge zu hoch angesetzt werden nur um es für den Spieler attraktiver zu gestalten ist der eigentliche Sinn des Ganzen doch wieder in Frage gestellt !!!
      Ich für meinen Teil möchte eben in jeder Beziehung so realistisch wie möglich spielen dafür bin ich doch hier bei CnC !!! Oder ?
      ..zumindest die Stufe Realistisch sollte die Realität auch widerspiegeln, für alle die das nicht wollen gibt es ja noch 2 Stufen drunter☝
      Scania WTW auf YouTube 《-------》 ScaniaWTW auf Twitch
      AMD Ryzen5 3600x | ASUS GeForce RTX 2070 SUPER DUAL EVO OC 8-GB | MSI MPG x570 Gaming Plus | 32-GB G.Skill DDR4-3200 DIMM CL | Logitech G27
    • ScaniaWTW wrote:

      H.N. wrote:

      OceanPig wrote:

      Nun ist es schwer für die Entwickler. Erst haben "alle" gemeckert, dass die Preise zu realistisch sind und nun meckern "alle", dass die Verkaufspreise zu hoch sind.... :D
      ich bin der Meinung daß sich das Game grundsätzlich an der Realität orientieren sollte ( auch was die Preise angeht ), so wie es ursprünglich immer angedacht war und immer noch ist.Wenn jetzt Erträge zu hoch angesetzt werden nur um es für den Spieler attraktiver zu gestalten ist der eigentliche Sinn des Ganzen doch wieder in Frage gestellt !!!Ich für meinen Teil möchte eben in jeder Beziehung so realistisch wie möglich spielen dafür bin ich doch hier bei CnC !!! Oder ?
      ..zumindest die Stufe Realistisch sollte die Realität auch widerspiegeln, für alle die das nicht wollen gibt es ja noch 2 Stufen drunter☝
      genauso sollte es sein :thumbup:
    • ich glaube, man wollte nur getreide (roggen, gerste, weizen und körnermais) attraktiver machen. leider wirkt es wohl auf alle früchte. denke das ist der eigentliche bug. es wollte doch keiner die benzinoreise anheben, das ist doch wohl jedem klar. da wirkt ein parameter global wo er nur auf getreide wirken soll.

      auf den leichteren stufen ist es ja egal, wenn es dort eher zu arcade tendiert.

      gut ist, dass die bullen nicht von beginn an gewinn machen. das ist doch auch was wert.

      denke kein grund zur panik.
    • Reale Preise auf "schwer": OK !

      Und von da ab Faktoren zum beschleunigen des Gameplays auf Wunch: Auch ok !

      Hier geht es doch vielmehr darum, eine ausgewogene "Rendite" für verschiedene Arbeitsweisen hinzubekommen, und die Mindervergütung der BGA gegenüber simplem Verkauf der Silage am Hafen kann so nicht gewollt sein....

      Ansonsten: Danke für den schnellen Patch und fürs Zuhören in der letzten Woche !

      VG

      SloMo
    • Helfer machen nich das was sie sollen .Abfahrhelfer fährt mit 5 kmh in der gegend rum wenn er voll ist ,und helfer füttert die tiere nicht.
      Images
      • cnc_20201023_221101_07.png

        3.15 MB, 1,920×1,080, viewed 67 times
      • cnc_20201023_221209_09.png

        2.7 MB, 1,920×1,080, viewed 55 times
      • cnc_20201023_221405_06.png

        335.29 kB, 1,920×1,080, viewed 72 times
    • Deine Fütterung beginnt am 28.!
      Der Screenshot ist aber vom 27.!
      Du müsstest mal einen Tag schlafen...oder solange Unkraut rupfen!

      Genügend Futter hast du aber im Silo, richtig?!?

      Was mit deinem Abfahrer nicht stimmt, wüsste ich auf Anhieb leider nicht!
      Scania WTW auf YouTube 《-------》 ScaniaWTW auf Twitch
      AMD Ryzen5 3600x | ASUS GeForce RTX 2070 SUPER DUAL EVO OC 8-GB | MSI MPG x570 Gaming Plus | 32-GB G.Skill DDR4-3200 DIMM CL | Logitech G27
    • Mr.Cool13 wrote:

      Es ist der 27 die nächste Fütterung ist am 28 6 uhr silo voll.
      Der KI Helfer will zu Hafensilo, das ist aber defekt. Warum auch immer, deswegen spinnt die KI bestimmt.

      Ist das Hofsilo aufgedeckt, sonst holt die KI nichts heraus - sagt aber auch nichts.



      #### edit ####
      Vielleicht sollten wir die Problemstellungen auslagern und als eigene Threads im Bugbereich platzieren. Nur so können sie sauber eine Ticket ID bekommen und dann bewertet werden.
    • Hast du das richtige Silo ausgewählt?

      Sollte bei " Aktion nach Aufgabe" die Option " Gespann behalten" eingetragen sein damit das klappt????

      Ich hab die Fütterung bisher immer selbst erledigt, deshalb die Frage!
      Scania WTW auf YouTube 《-------》 ScaniaWTW auf Twitch
      AMD Ryzen5 3600x | ASUS GeForce RTX 2070 SUPER DUAL EVO OC 8-GB | MSI MPG x570 Gaming Plus | 32-GB G.Skill DDR4-3200 DIMM CL | Logitech G27
    • Für die automatische Fütterung muss man keine Fahrzeuge angeben, nur den Fahrer auswählen.
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • ScaniaWTW wrote:

      Florian1986 wrote:

      Für die automatische Fütterung muss man keine Fahrzeuge angeben, nur den Fahrer auswählen.
      ...muss man denn die benötigten Fahrzeuge besitzen?!?
      Nein. Nur einen Helfer, das richtige Hofsilo und das Hofsilo aufgedeckt haben.
      Wenn im Hofsilo natürlich nur Feldgras drin ist, dann reicht eine Fütterung pro Tag nicht aus, zu geringe Dichte.
      Bei mir klappt das in allen 10 Ställen einwandfrei.
    • Moin zusammen ;D

      Ich spiele grade die Tutorials durch, als ich hörte das in dem Spiel Tutorials gibt, dachte ich mir, ok das werden so kleine Tutos sein oder so. Als ich das erste Tutorial spielte, okkk .. als ich das zweite bin ich fast von Stuhl gefallen, als ich ein ausführliche Erklärung gelesen hab, was ein Grubber genau ist ;D

      Also ich bin von dem Game total geflasht, da ist dieses "gemeckere" ein kleines MIMI auf hohen Niveau *gg Mir macht das Spiel echt Spass und das ist doch die Hauptsache, ob nun ein Bulle soviel weniger kostet wie im Real, ist doch echt sowas von wurscht oder ? Ausserdem freut es mich, das die Entwickler sich wirklich mühe geben, das merkt man bei dem Spiel, daran sollte sich mal das Konkurrenzprodukt mal ein Beispiel dran nehmen ;D
      Tschöö


      Bogus


      PinguinsReisen.de

      System: Ubuntu Bugdie 18.04 x64 - Graka: nvidia 1050 TI 4 GB RAM
    • Bogus wrote:

      Moin zusammen ;D

      Ich spiele grade die Tutorials durch, als ich hörte das in dem Spiel Tutorials gibt, dachte ich mir, ok das werden so kleine Tutos sein oder so. Als ich das erste Tutorial spielte, okkk .. als ich das zweite bin ich fast von Stuhl gefallen, als ich ein ausführliche Erklärung gelesen hab, was ein Grubber genau ist ;D

      Also ich bin von dem Game total geflasht, da ist dieses "gemeckere" ein kleines MIMI auf hohen Niveau *gg Mir macht das Spiel echt Spass und das ist doch die Hauptsache, ob nun ein Bulle soviel weniger kostet wie im Real, ist doch echt sowas von wurscht oder ? Ausserdem freut es mich, das die Entwickler sich wirklich mühe geben, das merkt man bei dem Spiel, daran sollte sich mal das Konkurrenzprodukt mal ein Beispiel dran nehmen ;D
      Haben sie zu beginn mal gemacht, aber jetzt kommt schon oft "won't fix"

      Viele sagen ja auch das es sich bei CnC noch um eine Alpha handelt. Spieler die sich das Spiel kaufen werden endtäuscht sein, bla bla bla.
      Ich habe lange nicht mehr in der EarlyAcces gespielt und meiner Meinung nach ist CnC momentan ein Spiel das man absolut voll spielen kann.

      Schön ist es auch, das schon so schnell der erste Fix kommt.
      Ich meine beim Konkurenten über einen Monat auf den ersten, wirklich wichtigen Fix gewartet zu haben.

      Bisher läuft das Spiel bei mir Fehlerfrei und ich freue mich über weitere Fixes und Updates.
      Danke an die Entwickler und bleibt dran. :thumbsup: .

      The post was edited 1 time, last by ralfrhön ().