Early-Access-Update-Release v0.8.0 - Polishing

    • Early-Access-Update-Release v0.8.0 - Polishing



      Schönen Dienstach an alle! Heute gibt’s ein frisches, feines Update: Cattle and Crops v0.8. Neben vielen Bugfixes und Verbesserungen gibt es auch neue Features.

      Drehschemel
      Die Fahrzeugphysik wurde stark überarbeitet und an die Besonderheiten der Drehschemel angepasst. Das Zittern oder Schlittern sollte nun deutlich reduziert sein. Betroffene Fahrzeuge sind der Joskin Wago, Strautmann SZK 1802-H und der Claas Vario Schneidwerkswagen.

      Field Guidance System
      Das Lenkhilfen-System (FGS) wurden um einige neue Features erweitert. Dazu zählt die Höheneinstellung für eine bessere Visualisierung der Linien bei hohen Pflanzen. Wenn man die Richtung rotiert, wird diese jetzt um das Fahrzeug gedreht und nicht mehr um die Bahn. Es wurde auch eine Fahrzeug-Offset-Funktion hinzugefügt die zum Beispiel beim Pflügen oder einem Seitenmähwerk wie dem Claas Disco nützlich ist. Zusätzlich könnt ihr jetzt die Werte (Gradzahlen, Längen) direkt über die Tastatur eingeben.

      Steam Herbst-Sale
      Ihr wartet noch auf den richtigen Moment? Nutzt ab sofort die Chance und schlagt mit einem satten Rabatt zu: 50% auf Cattle and Crops! im Steam Herbst-Sale!



      ━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━



      Changelog
      • NEU Virtuelles Keyboard um Eingaben bei Textfeldern mit dem Gamepad zu machen
      • NEU FGS Höheneinstellung für Visualisierung hinzugefügt
      • NEU FGS Fahrzeug-Bahnversatz mit automatischem Seitenwechsel hinzugefügt
      • NEU FGS Direkter Werte-Input hinzugefügt
      • NEU Pflanzenwachstum wird nun von der Temperatur beeinflusst
      • NEU Deutlich verbesserte Drehschemel-Physik
      • NEU Datum wird zusätzlich zur Uhrzeit angezeigt
      • NEU [MODDING] Box Selection im Shader Editor verbessert
      • NEU [MODDING] Mehr Scriptmethoden um externe Variablen zu setzen
      • NEU [MODDING] Optionaler Attacher Filter Key damit man Maschinen an nur ganz bestimmte Maschinen attachen lassen kann obwohl der AttacherType grundsätzlich kompatibel ist
      • NEU [MODDING] In der Map XML kann nun der Eintrag <loadingScreens path="Path to Images" /> hinzugefügt werden. Damit lassen sich eigene Screenshots als Ladebildschirme verwenden.
      • NEU [MODDING] Übersetzungen (StringTable) für Tooltips (Ballon-Strings)
      • NEU TankTrigger hat nun eine Verbindung zur Barn, die von Instanzen benutzt werden kann
      • NEU [MODDING] Material-Filltypes können nun frei per XML registriert werden
      • NEU Achtung: die Typen müssen bei allen Meshes neu gesetzt werden!
      • NEU [MODDING] testMission Konsolenbefehl
      • NEU Helfer kaufen Dünger nach (Rauch Axis, Dammann Land Cruiser)
      • NEU Missionen beobachtbar/versteckbar
      • NEU Farm-Stall: Markierungen für Stall-Boxen wurden hinzugefügt
      • NEU Zufällige Ladebilder hinzugefügt
      • NEU Hawe SLW 50T: Kettensystem hinzugefügt


      • BUG FIX FGS überarbeitet und vor allem Crashes bei den Savegames gefixt
      • BUG FIX Feuchtigkeit wird beim Heuwenden richtig angezeigt
      • BUG FIX Substages bei der Heutrocknung gefixt
      • BUG FIX Replace Geometries Multi-Material gefixt
      • BUG FIX Trading Window wird bei Hide UI auch ausgeblendet
      • BUG FIX Verstopfen Option von "Gameplay" zu "Schwierigkeit" verschoben
      • BUG FIX setAcre: negatives Schwad-Volumen gefixt
      • BUG FIX Zoomstärke ist nicht mehr FPS abhängig - damit kann man auch bei niedrigen FPS mit dem Controller im Cockpit zoomen
      • BUG FIX Modelviewer: Physik deaktiviert um Crashes mit PhysX zu verhindern
      • BUG FIX Feldstatus wird sofort bei Ausführung von setAcre aktualisiert
      • BUG FIX Auswahlmöglichkeit des Düngers bei der Aufgabenerstellung
      • BUG FIX Dirt bei Claas Direct Disc, Disco, Volto angepasst
      • BUG FIX Hawe SLW 50T: Decal-Dirt basierend auf Fahrzeug-Dirt hinzugefügt
      • BUG FIX Strautmann Verti-Mix: Decal-Dirt basierend auf Fahrzeug-Dirt hinzugefügt
      • BUG FIX Instanzen werden nicht mehr geladen wenn disabled


      • ÄNDERUNG Tombstone Collada Importer Änderungen übernommen
      • ÄNDERUNG Weiter an Tombstone 2.9.1 Integration gearbeitet
      • ÄNDERUNG FGS Rotation um Fahrzeug anstatt Bahn
      • ÄNDERUNG Farm-Stall Fill-Meshes wurden zu Morphs geändert
      • ÄNDERUNG Strautmann Verti-Mix: Fill-Mesh zu Morphs geändert, Mischungsbewegung hinzugefügt
      • ÄNDERUNG Rückfahrlichter werden nur noch bei eingeschaltetem Licht angezeigt (Licht-Effekte werden weiterhin angezeigt)
    • Soweit ein schönes Update, aber was jetzt doch noch wichtig wäre die Performance auf ein gutes Niveau zu bringen. Damit mein ich Vegetationsdichte auf 2 und die anderen Renderdistanzen auf "max". und dabei um die 60fps zu haben. Es hieß doch am Anfang mal das kommt alles im Polishing oder nicht? Wie schaut es denn aktuell aus mit der Performance, wird daran gearbeitet oder wird es bis zum Release so bleiben wie es aktuell ist? Ich habe eigentlich auf dieses Update gewartet und gehofft das endlich die Performance besser wird weil es mir einfach zu "rucklig" ( mit um die 20Fps) läuft und die Einstellungen auf "low" stellen, daran habe ich auch nicht so die Freude am Spiel.
      System:

      Display Spoiler

      Case: Lian Li O11 WXC
      NT: be quiet Dark Power Pro 11 1200W
      CPU: Intel I9 7920X @ direct-die 1,373v 5.0Ghz@all Cores + HT (3,2Ghz Meshtakt)
      MB: Asus X299 ROG Rampage VI Apex
      RAM: G.Skill Trident Z RGB 4x8GB @4000Mhz C16
      GPU: Gigabyte Aorus Geforce GTX 1080Ti
      SSD: Samsung 970EVO 1TB M.2 NVMe 2x Samsung 840Pro 512GB @ Raid0
      Kühlung: Custom Wakü
      Monitor: LG 32UD99-W 4K
      OS: Win 7 Ultimate SP1 + Win 10 Professionel
    • Meiner Meinung nach fehlen noch viele nicht unerhebliche Inhalte. Einen Überblick was noch alles in die 1.0 kommen soll, sollte es ja eigentlich mit diesem Update geben, wobei es auch schneller released wurde als angekündigt. Dafür auf jeden Fall danke und ein Lob an MBB. Aber bitte nun auch die anderen angekündigten Infos zeitnah liefern, denke dann wird vielleicht auch der weitere Ablauf klarer.

      Ich bin mir nicht sicher ob das Polishing wirklich schon läuft, wie gesagt weil eigentlich noch einiges fehlt. Season ist nicht komplett, Fruchtzerstörung beim Weizen und Co, mehr Fruchtsorten, mehr Fahrzeuge, mehr Tiere, erweiterte Tierversorgung, Helfer Levelsystem, Wartung und Verschleiß, Hand Tools, Aufgabe am Feld mit einem Tastendruck erstellen, Wachstum beim Gras bzgl. der Problematik mit dem Wenden (weiß nicht ob in diesem Update schon was daran geändert wurde), usw.

      Werde das Update morgen mal testen, heute geht es noch nicht. Bin gespannt ob die Drehschemel nun benutzbar sind. Vollkommen gefixt scheint es laut der Release Notes ja noch nicht zu sein.
    • Hallo an alle,

      bin gerade in den Stall gegangen und dachte, dass alle meine Rinder nun zu Bratwurst verarbeitet wurden. Zum Glück sind alle Tiere noch da, allerdings muss man jedes einzelne Tier nochmal einem Stall zuordnen, denn diese haben nun endlich Schilder mit Nummern, so dass man weiß, welches Tier wo steht.

      Wer also sein altes Savegame weiterspielen möchte, so wie ich und die Tiere vermisst, der hat nun hoffentlich auch einen für Ihn gültigen Lösungsweg.


      #### edit ####
      Und wenn die Tiere nicht hungern sollen, dann müsst Ihr den bestehenden Tierfütterungstask auch neu anpassen ;)


      Grüße
      Nachtfalke
    • Das ist ja mal eine positive Überraschung :D :thumbsup: .

      Was ist denn da los... War ja für Anfang Dezember angekündigt.

      Wie schon vorher einer geschrieben hat, hoffe auch ich dass man die Ankündigung ung die man versprochen hat mit diesem Update uns zu informieren was in der 1.0 Version alles enthalten sein wird noch zeitnah kommen wird.

      Weil es fehlt leider noch sooo viel...

      Silo schieben
      BGA updates
      Tiere
      Richtige Reifen
      Unkraut
      Usw....

      Ich hoffe die ganzen Sachen kommen nicht erst als kostenpflichtiges Seasonpass Update sondern mit der 1.0?

      Vielleicht erfahren wir diese Woche noch was.

      Aber jetzt erst mal testen :thumbsup: :thumbsup:
    • Ich denke mal das 0.8 kann man eher als Abschluss des Seasons Update sehen, da ja nun die Temperatur Einfluss gehalten hat, und als Auftakt für das Polishing. Evtl. haben wir ja jetzt das Glück, wieder viele kleine Updates zu bekommen in denen die vorhandenen Features weiter verbessert werden und wir diese auf Herz und Nieren testen dürfen.
    • Season ist meiner Meinung noch nicht abgeschlossen, was ist mit Schnee? Was ist mit verdorbenen bzw. nicht keimenden Früchten? Ich werde heute mal testen wie die Temperatur es beeinflusst, so wie ich lese aktuell aber nur das Wachstum, was dann hoffentlich nicht final ist. Ich denke wenn du im realen im Winter die Sommerfrüchte anäsest, werden diese nicht keimen im Sommer. Also es müsste meiner Meinung nach auch "erfrieren" bzw. "verderben" geben. Eben in Abhängigkeit der Frucht, der Widerstandsfähigkeit bei den Temperaturen usw., daher sehe ich da noch nicht das Season abgeschlossen ist.

      Bodenvorbereitung fehlt ja noch gänzlich als Faktor, ebenso die Feuchtigkeit sowie Krankheiten, die aber teilweise auch vom Wetter abhängig sind. Somit ist bei Season, zumindest nach meiner Einschätzung, auch noch nicht das Grundgerüst fertig. Ich hoffe mal die weiteren Infos werden dies dann alles beantworten.
    • Schön das das Update so verfrüht kommt!

      Leider ist vom Inhalt her nicht so viel brauchbares für mich persönlich dabei. Mehr als ein aha aha aha war da nicht beim durchblättern. Also doch etwas enttäuchend.

      Ich dachte es werden viele Bugs behoben, die Performance verbessert und vor allem die Landschaft mal aufgehübscht (Weitsicht ist ja immer noch Katastrophe, Farben passen nicht, Pflanzendichte sollte auch auf Stufe 2 laufen das müssen keine 60FPS auf jeden PC werden, aber spielbar sollte es sein), das nervige rumfahren der Traktoren wenn man Getreide erntet wurde noch nicht angegangen, bisher ist dadurch das Getreide ernten nicht spielbar.

      Und ja sehr viele Spielinhalte fehlen noch.
      Entweder setzt man die Prioritäten falsch, oder arbeiten sie nebenbei an den fehlenden Punkten...
      Kommt das alles erst zur 1.0 will man das Update dann richtig groß machen? Weil wir sind schon bei 0.8 oder steigen wir jetzt um auf 0.8.1, 0.8.2 ...

      Naja mal schauen was sich so ergibt.
    • Soweit alles ganz nett , leider ist die Performance irgendwie das Stiefkind. Nimmt mir schon an manchen Stellen absolut die Freude am Spiel, wenn die (meist sowieso schon schlechte) Bildrate aus irgendwelchen Gründen total in den Keller rauscht.

      Ulli
      Windows 10 Pro, 64-bit
      Intel(R) Core(TM) i7 - 6700K CPU
      4.00 GHz 4.00 GHz
      16,0 GB RAM
      GeForce GTX 1070
    • Ich denke mal es werden noch mehrere Versionen zu 0.8.etc Kommen, die weitere Verfeinerung dazu bringen werden...
      AMD Ryzen 2700X + Corsair H100x - 16Gb Ram - Curial 500Go SSD - Gigabyte RTX2080Ti Waterforce 11Go - 32'' FullHD Monitor - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • kann es sein dass ich bei den Fahrsilos auch was verändert hat?

      Mir ist aufgefallen dass die Schaufeln vom Mod Teleskoplader nicht mehr richtig funktionieren und die Textur nicht mehr richtig ist.

      Des Weiteren ist mir aufgefallen wenn man das Silo fest fährt dass ich die Haufen schon leicht verformen hat das noch noch jemand festgestellt?

      The post was edited 1 time, last by Buttermaker: Ich habe mal Fahrsilos korrigiert. Mit "Vati los" konnte ich nichts anfangen. ().

    • Du meinst, dass sich die Haufen so ein bisschen verschieben, etwa so wie eine Welle im Wasser?

      Ich bin gestern nur über ein Fahrsilo gefahren, aus einem alten Spielstand und schon verdichtet, da hatte ich das Gefühl, dass es etwas "anders" ist. Aber keine weitere Beachtung geschenkt.

      Die Fahrsilo Dateien .wld sind jedenfalls gegenüber der 0.7 verändert, was auch immer das genau bedeutet.