Falsche Achseneigenschaften beim G29 Kupplungspedal und beim Gamepad bei der "Schubkontrolle"

  • Falsche Achseneigenschaften beim G29 Kupplungspedal und beim Gamepad bei der "Schubkontrolle"

    Hallo zusammen, ich muss jedes Mal nach einem Neustart unter Einstellungen die folgenden Achsen auf die richtige Eigenschaft umstellen. Wenn ich dies beim Gamepad nicht mache, kann ich damit zum Beispiel den Frontlader nicht vernünftig steuern. Schön wäre es wenn das Spiel dies speichert und ich es nicht bei jedem Neustart erneut umstellen muss.
    Noch verwendet CnC die Kupplung ja nicht, aber falls es dann irgendwann gebraucht wird, wäre es super wenn es vom Spiel richtig erkann wird. Oder kann man es manuell irgendwo einstelllen?

    Ich spiele auf Win 10 mit der Steam Version. Werden weitere Infos benötigt?

    In den folgenden Screenshots kann man die beiden Einträge sehen die ich umstellen muss.


  • Kann das Verhalten jemand bestätigen? Gibt es einen Workaround dafür? Problem besteht weiterhin unter V0.6.1.3, stand auch nichts drin das es behoben ist, ein anderer Fehler scheint aber auch behoben zu sein und der wurde auch nicht explizit erwähnt. Deswegen frage ich nochmal nach. Das G29 benutzen ja einige, vermutlich aber auch Controller oder andere Lenkräder. Danke
  • Benutzt du die Pedale denn auch @JP86? Denn nur die Eigenschaft der Achse wird nicht richtig gespeichert bei mir, und auch nur bei der Kupplung. Welches System nutzt du?
    Muss ich die Eigenschaft im Logitech Programm umstellen? Da erkennt er es aber als Kupplung, und auch in ets oder anderen Spielen habe ich die Probleme weder mit den Pedalen noch mit der Achse beim Gamecontroller. Irgendwas macht CnC somit anders.

    Ja der edtracker ist selber gebaut, war um einiges günstiger als den fertig zu kaufen.
  • Hast du denn mal eine Eigenschaft der Achse geändert und gespeichert? Hast du danach kontrolliert ob es gespeichert geblieben ist? Hast du einen Controller in Verwendung bei dem es überhaupt zum Tragen kommt wenn die falsche Eigenschaft der Achse belegt ist? Es wäre mit ansonsten gar nicht aufgefallen, denn das die Kupplung eine falsche Eigenschaft hat, fällt nicht auf im Spiel bzw. da nutze ich die nicht.

    Also selbst wenn ich die input_steam.cfg im aktuell benutzten Profil ändere, ist die Änderung nach dem Neustart nicht wirksam. Es ist so also wäre irgendwo anders noch eine Datei die immer mit den falschen Einstellungen geladen wird.

    Die Logitech Software wird immer automatisch beim Windows Start gestartet. Und wegen dem doofen Force Feedback Fehler starte ich vorher auch immer noch ein anderes Spiel damit das Lenkrad sauber funktioniert.

    Edit: @JP86
    Ich habe dein Video zum Lenkrad einrichten kurz geguckt, du benutzt überhaupt kein G29 oder? Benutzt du Pedale die eine Kupplung haben, also 3 Stück? Und du hast deine Eigenschaft der Achse im Video auch ändern müssen, obwohl du die Funktionen schon belegt hattest im Menü. Ich glaube langsam wir testen unter verschiedenen Voraussetzungen.

    Edit2:
    Ich habe einen weiteren Test gemacht, die Eigenschaft der Achse der Bremse kann ich ändern und diese bleibt auch gespeichert. Ich starte CnC gehe in die Einstellungen und ändere die Eigenschaft beim Gerät. Speicher das ganze und schließe dann CnC wieder. Nach dem Neustart von CnC gehe ich wieder in die Einstellungen und schaue ob die Eigenschaft der Achse immer noch gleich ist, in dem Fall war sie es. Im Falle der Kupplung, die übrigens als Y-Achse erkannt wird, somit sieht man schon das es für CnC die Kupplung nicht gibt, klappt es aber nicht. Somit gibt es nur Probleme bei Achsen die CnC nicht sauber unterstützt.

    Ich bitte darum wenn man Rückmeldung zu diesem Thema gibt, genau zu erläutern welches Equipment man benutzt. Immer bzw. fast immer kommt jemand und behauptet bei ihm wäre das Problem nicht vorhanden, und erneut hat sich herausgestellt, dass unter anderen Voraussetzungen getestet worden ist. Das muss nicht sein.

    The post was edited 4 times, last by newbienearcologne: Neue Erkenntnisse ().

  • ...hast du mal in der Logitech Software den Haken bei "zulassen das das Spiel Einstellungen ändert" (oder so ähnlich) rausgekommen bzw den Haken gesetzt?

    Desweiteren musst du nicht zwingend ein anderes Spiel starten, man sollte lediglich das Game auch dann nochmal auswählen wenn es nach dem Start der Software schon eingestellt ist!

    Ps: ich nutze für den LS und CaC die gleichen Einstellungen im Profiler.
    Die Kupplung ansich habe ich bisher noch nicht belegt gehabt bei CaC.
    Weiterhin nutze ich noch 2 Joystick, auch hier bleibt alles wie gehabt! Das einzige was über den Profiler läuft, ist das G27

    Bei mir werkelt Win8 und die Steamversion
  • @JP86
    Werte es wie du willst, ich habe nichts schlimmes gesagt, bei dem anderem Fall war es aber eben genau so, dass sich dann herausgestellt hat, dass es doch anders war und man unterschiedlich getestet hat. Daher habe ich erneut und explizit nachgefragt was du denn benutzt und was du umgestellt hast. Denke die Frage darf schon erlaubt sein.

    Ich will halt vermeiden, dass ich das Problem bei meinem Equipment suche, wenn es bei anderen mit anderen Sachen, oder Schritten, funktioniert. Das hilft mir sowie MBB nämlich nicht weiter. Da muss ein wenig Skepsis erlaubt sein. Beobachte doch mal die Fehlerthreads. Es mag ja ein spezielles Problem geben bei mir, aber da es mit anderen Achsen klappt, kann es dann doch nicht wirklich nur an meinem Setup liegen.

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne ().

  • @ScaniaWTW
    Dann ändere doch mal bitte die Eigenschaft der Kupplung sowie ich es in den Screenshots gezeigt habe. Danke.

    Und da es bei anderen Achse funktioniert, kann CnC also die Einstellungen ändern und übernehmen. 8|

    Edit:
    Auch beim Gamepad klappt das ändern der Eigenschaft einer der anderen Achsen. Es wird auch dort gespeichert. Ich kann eine Achse sogar als Lenkrad speichern, bleibt auch erhalten.
    Habe testweise ein neues Profil angelegt und extra den Haken bei „Input Einstellungen übernehmen“ entfernt. Sollte er dann nicht alle Belegungen löschen? Aber auch beim neuen Profil werden die Eigenschaften der Y-Achse von den Pedalen beim G29 sowie vom Seitenruder beim Gamepad nicht gespeichert. Nach einem Neustart von CnC sind diese wieder auf die falsche Eigenschaft „Throttle/Slider“ zurück gestellt. Bei allen anderen Achsen wird eine geänderte Eigenschaft korrekt gespeichert und ist nach dem Neustart auch weiterhin eingestellt.

    Das ändern der Namen einer Achse in der input_steam.cfg hat auch bei den Achsen wo die Eigenschaft gespeichert werden kann, keinen Einfluss.

    @masterbrain @Rob
    Wo werden die Einstellungen der Controller abgespeichert und ausgelesen? Oder hat es einen anderen Grund das die Änderungen des Namens einer Achse nicht gespeichert werden?

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Weitere Erkenntnisse ().

  • ScaniaWTW wrote:

    ...hast du mal in der Logitech Software den Haken bei "zulassen das das Spiel Einstellungen ändert" (oder so ähnlich) rausgekommen bzw den Haken gesetzt?

    Desweiteren musst du nicht zwingend ein anderes Spiel starten, man sollte lediglich das Game auch dann nochmal auswählen wenn es nach dem Start der Software schon eingestellt ist!

    ...
    @ScaniaWTW
    Also ich habe in der Logitech Gaming Software bei den Einstellungen und dem Reiter des G29 lediglich die Auswahl das die Kraft von den Spielen geändert werden darf, der Haken ist drin. Ansonsten habe ich keine Einstellung gefunden die es Spielen untersagt die Einstellungen zu ändern. Wo ist die denn?

    Und deinen zweiten Vorschlag habe ich gerade nochmal probiert, das bringt bei mir keine Abhilfe. Ich muss ein Spiel starten das Force Feedback unterstützt, dieses Thema wurde aber meine ich auch schon mal erläutert.

    Edit:
    Das was du da beschreibst geht glaube ich nur bei dem Logitech profiler. Der unterstützt aber nicht das G29 soweit ich weiß. Ich benutze ja die Logitech Gaming Software.
  • newbienearcologne wrote:

    ScaniaWTW wrote:

    ...hast du mal in der Logitech Software den Haken bei "zulassen das das Spiel Einstellungen ändert" (oder so ähnlich) rausgekommen bzw den Haken gesetzt?

    Desweiteren musst du nicht zwingend ein anderes Spiel starten, man sollte lediglich das Game auch dann nochmal auswählen wenn es nach dem Start der Software schon eingestellt ist!

    ...
    @ScaniaWTWAlso ich habe in der Logitech Gaming Software bei den Einstellungen und dem Reiter des G29 lediglich die Auswahl das die Kraft von den Spielen geändert werden darf, der Haken ist drin. Ansonsten habe ich keine Einstellung gefunden die es Spielen untersagt die Einstellungen zu ändern. Wo ist die denn?

    Und deinen zweiten Vorschlag habe ich gerade nochmal probiert, das bringt bei mir keine Abhilfe. Ich muss ein Spiel starten das Force Feedback unterstützt, dieses Thema wurde aber meine ich auch schon mal erläutert.

    Edit:
    Das was du da beschreibst geht glaube ich nur bei dem Logitech profiler. Der unterstützt aber nicht das G29 soweit ich weiß. Ich benutze ja die Logitech Gaming Software.
    ich nutze die "lgs510" ...ich glaube die heißt so...im Grund ist es die, welche man sich über Logitech runterladen kann (Ich kann die gern hier mit hochladen)
    Mein Sohn hatte sich vor ein paar Monaten einen Rechner zugelegt und hat mein altes Driving Force GT genutzt, dies hat sich aber verabschiedet und er hat vorübergehend mein G27 bekommen, wir haben ihm das eingerichtet mit der lgs510 und er hat damit zwar nur den LS gezockt ABER...nach seinem Geburtstag hat er sich das G29 zugelegt, wir haben es angesteckt und das geht auch damit zu bedienen.

    ...bitte nicht gleich steinigen aber die lsg ist doch der Profiler oder nicht?!? Alle Einstellungen der jeweiligen oder neuen Profile mach ich dort...

    Bin glei heime, da schau ich mal nach
  • @ScaniaWTW
    Ne ich glaube das ist eine andere. Hier mal ein Bild von meiner. Sorry musste es mit dem Tablet aufnehmen. :D



    Edit:
    Die lgs510 war glaube ich die Vorgänger Version. Prinzipiell ist es der Nachfolger des Profiler. Der sah aber anders aus. Den braucht man zum Beispiel für den Logitech extreme 3D Joystick. ;) Davon habe ich zwei in Deutschland im Einsatz. Neben dem g25. Bisher gab es da die Probleme auch nicht, bzw. bei der Kupplung habe ich nicht drauf geachtet bei dem anderem Setup. Hier ist es mir aufgefallen, weil ich mit dem Gamepad nicht richtig steuern kann, wenn die Achse die falsche Eigenschaft hat. Mit der Kupplung wird bisher keiner etwas gemacht haben oder sie verhält sich ingame so das es nicht auffällt.

    The post was edited 3 times, last by newbienearcologne: Ergänzung ().

  • ...sieh zwar anders aus wie bei mir, ist aber wohl das gleiche...zumindest annähernd ^^

    so sieht es bei mir aus, wie beschrieben muss ich (bzw hab ich es mir angewöhnt) nach dem Start einmal auf "Spiel auswählen" zu klicken und in diesem Fall erneut CaC auszuwählen!


    ...hier sind meine globalen Einstellungen, diese nutze ich bei jeder Sim! Ob Landwirtschaft oder Simracing ist da egal, die wichtigen Einstellungen (FFB und Lenkwinkel) mache ich in der jeweiligen Sim!
    Beim anlegen von neuen Profilen werden diese Einstellungen sofort übernommen, man kann in den "Spielspezifischen Einstellungen" hier natürlich die gleichen Dinge umstellen, diese sind dann für das Profil/Spiel bindend!
    ...Hat der LS überhaupt FFB?!? (nur mal so gefragt ^^ - hab da keinen Plan weil nie getestet)


    und so schaut es in game aus!
    obwohl ich mir fast sicher war die Kupplung nicht belegt zu haben, wurde mir die völlig korrekt angezeigt, zwar im Spiel ohne Funktion aber wenn ich die Kupplung betätige dann schlägt der Balken aus!


    ...ich nutze auch zusätzlich 2 Joystick zum zocken und auch da habe ich keine Probleme mit den Achsen(Frontlader), diese sind nur angesteckt worden und die benötigten Knöpfe und Achsen mit den Funktionen belegt worden, ich hatte da nichts kalibriert und geht wunderbar!

    Was allerdings nicht geht und das ist glaube das was du eigentlich wissen wolltest...
    Bein nachschauen ist mir nun wie im LS auch die Deadzone aufgefallen welche auf 0,14 steht, diese hab ich runter gesetzt und gespeichert! Nach dem Neustart des Spiels waren diese aber wieder auf 0,14 gestellt...ich müsste das auch jedesmal umstellen! (Das gleiche gilt auch, wenn der Haken in den globalen Einstellungen nicht gesetzt ist)
    Um es kurz zu machen, auch mit dem G27 kann ich dein Problem bestätigen, ich kann in der Konfiguration zwar Einstellungen ändern aber nach dem Neustart des Spiels wird diese Änderung trotz speichern nicht übernommen!

    hier mal die lgs510_x64.exe wenn du es mal testen möchtest, macht aber wohl wenig Sinn ;)

    Ich hoff das war hilfreich :huh:
  • @ScaniaWTW
    Ne das ist eine andere Version bzw. du hast den Profiler. Die Einstellungen und Möglichkeiten sind andere als bei der Gaming Software. Wichtig wäre es ob du die Eigenschaft der Achsen ändern kannst, also am besten mal alle von „Throttle/Slider“ auf „Normal(Sticks,Pedals...)“ stellen und speichern. Danach das Spiel Neustarten und gucken ob alle Achsen diese Einstellung gespeichert haben. Die deadzonen werden bei mir gespeichert. Wird immer mysteriöser.

    Danke für die Rückmeldung, hoffe du kannst das andere aber auch mal testen. Aber schon komisch das deine Kupplung als Kupplung erkannt wird. Wobei ich auch keine „Kombinierte Pedale“ angezeigt bekomme. Das kann man glaube ich in meiner Version auch nicht einstellen.

    Alle Achsen reagieren im Menü entsprechend und schlagen auch richtig aus, ingame geht aber die Achse beim Gamepad nicht richtig. Aber eben nur die eine wo die Eigenschaft der Achse auch nicht passt. Wenn ich die umgestellt habe kann ich es ingame korrekt nutzen, ist aber bei jedem Neustart erneut umzustellen. Und das kann ja nicht richtig sein.

    Edit:
    Und ich sehe gerade du hast G27 geschrieben, kannst du es mal mit dem G29 und den zugehörigen Pedalen testen? Erkennt er da die Kupplung korrekt? Sofern das möglich ist und du es testen willst. Danke dir.

    The post was edited 2 times, last by newbienearcologne ().

  • Testen mit dem G29 kann ich es leider nicht, da mein Sohn bei seiner Mutter lebt!

    ...Kleiner Edit: ich hab nun die Achse der Kupplung mal geändert und gleichzeitig die Deadzone nochmal eingestellt und gespeichert und auch nochmal die Einstellungen ansich gespeichert im Optionsmenü...hatte ich vorhin nicht getan!
    Nach dem Neustart ist die Deadzone gespeichert worden aber die Achse nicht!!!
  • Habt ihr Mal versucht sämtliche Einstellungen an den Achsen auf einmal neu zu konfigurieren.

    Ggf werden manche Einstellungen nur dauerhaft gespeichert, wenn sie zusammen mit anderen gespeichert/geändert werden.

    Weiterhin könnte ein "Differenz" auf die config Dateien vor und nach der Änderung hilfreich sein. Ggf während das Spiel läuft und wenn es beendet wurde und wieder gestartet wurde.

    So könnte man erkennen, ab wann die Einstellungen vermeintlich gelöscht oder verändert werden.

    Vielleicht werden sie auch nur zu Spielbeginn nicht geladen, obwohl sie in der Config drin stehen.

    Bis jetzt wurde ja nur mehr oder weniger festgestellt, dass es nicht funktioniert. Aber eine genauere Diagnose wann es passiert, woran es liegt, würde noch nicht durchgeführt und könnte eine schnelle Behebung ermöglichen.

    Einige haben ja schon sehr viel Energie und Zeit in diesen Thread investiert.
  • ...für mich ist diese Erkenntnis grundlegend irrelevant da meine Achsen und Knöpfe tadellos funktionieren.
    Interressant wäre es für mich lediglich nur, wenn die Deadzone nicht gespeichert werden würde, da das aber nun doch funktioniert hat ist alles weitere erstmal nicht von Bedeutung.

    Für all die, die das Problem betrifft könnte das eventuell ein Lösungsansatz sein.

    Für mich wird das erst wieder interressant, wenn man die Kupplung nutzen kann und meine aktuelle Einstellung (siehe Bild 3 etwas weiter oben) damit ein Problem hat☝️

    ...ich werd dann ab jetzt 3x täglich zu Gott beten, damit es gleich funktioniert wenn wir auf diese Art unsere Fahrzeuge schalten dürfen ☝️ :D
  • Nachtfalke wrote:

    Habt ihr Mal versucht sämtliche Einstellungen an den Achsen auf einmal neu zu konfigurieren.

    Ggf werden manche Einstellungen nur dauerhaft gespeichert, wenn sie zusammen mit anderen gespeichert/geändert werden.

    Weiterhin könnte ein "Differenz" auf die config Dateien vor und nach der Änderung hilfreich sein. Ggf während das Spiel läuft und wenn es beendet wurde und wieder gestartet wurde.

    So könnte man erkennen, ab wann die Einstellungen vermeintlich gelöscht oder verändert werden.

    Vielleicht werden sie auch nur zu Spielbeginn nicht geladen, obwohl sie in der Config drin stehen.

    Bis jetzt wurde ja nur mehr oder weniger festgestellt, dass es nicht funktioniert. Aber eine genauere Diagnose wann es passiert, woran es liegt, würde noch nicht durchgeführt und könnte eine schnelle Behebung ermöglichen.

    Einige haben ja schon sehr viel Energie und Zeit in diesen Thread investiert.
    Also die meisten Dinge wurden schon getestet und beantwortet. Und ja einige haben sehr viel Zeit investiert, da es mal wieder sehr viel Zeit gekostet hat, andere davon zu überzeugen, dass hier wirklich ein Problem vorliegt.

    Also ich habe weiter oben geschrieben und gefragt welche Datei für die Einstellungen eingelesen wird, denn eine Änderung an der input_steam.cfg im aktuell benutzen Profil, war erfolglos. Bisher habe ich nur versucht die Bezeichnung einer Achse zu ändern, aber das Ergebnis war eben ernüchternd.

    Ich warte nun erstmal auf weiteres Feedback bzgl. dem G29 und auf MBB die hier hoffentlich aufklären können, woher das Spiel die Einstellungen nimmt. Wenn du weitere Tests machen willst @Nachtfalke dann will ich dich natürlich nicht bremsen. Viel Erfolg dabei.

    Frage mich auch welche genauere Diagnose du meinst? Es funktioniert nicht nach dem Start von CnC in den Einstellungen von einem Comtroller die Eigenschaft von bestimmten Achsen zu ändern und zu speichern. Nach einem Neustart des Spiels, ist es wieder die alte Eigenschaft, was soll man da noch genauer beschreiben? Und woher sollen wir wissen woran es liegt?

    Man sollte alle Posts lesen, auch die editierten Passagen, so wie ich sehe wurde da genauestens, und auch mehrfach, erläutert, was wann wie nicht geht.

    Edit:
    Konnte das Vollzitat nicht vermeiden, da ich mich auf alle Punkte beziehe.

    The post was edited 2 times, last by newbienearcologne ().

  • Um hier mal etwas Licht ins Dunkel zu bringen, ich habe es ebenfalls getestet mit einem G29. Das Problem betrifft nur die Y-Achse bei der das ganze nicht gespeichert wird. Einstellung wurde geändert und alles passt solange man das Spiel nicht verlässt. Geht man zurück auf den Desktop und startet es erneut ist es wieder umgestellt. Die Input.cfg habe ich geändert hat aber keine Auswirkung es stellt sich trotzdem zurück.
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Danke dir @Florian1986. Somit wurden meine Erkenntnisse bestätigt. Komisch ist auch dass das Pedal gar nicht als Kupplung erkannt wird, und woher CnC sich die Einstellungen nimmt. Wie in den Screenshots von @ScaniaWTW zu sehen ist, wird dort ja das Pedal als Kupplung erkannt. Ändert am Ergebnis aber auch nichts, denn auch bei ihm wird die Einstellung nicht gespeichert, wenn man das Spiel verlässt.

    Hoffe mal MBB kann das fixen, wie gesagt beim Gamepad muss ich die Eigenschaft der Achse umstellen, dort stört es nämlich sonst definitiv die Funktion der Achse.