PC absturz

  • hallo liebe freunde

    mir stürzt ständig nach ca. 15 min der PC ab.

    hoffe ihr könnt helfen.

    mein Systhem,

    Display Spoiler

    Netzteil be quiet 1200W

    Tower be quiet 900

    Windos 7

    CPU TypOctalCore AMD FX-9590, 4700 MHz

    Motherboard NameAsus Crosshair V Formula-Z

    Motherboard Chipsatz AMD 990FX, AMD K15

    GrafikkarteNVIDIA GeForce GTX 1080(8 GB)

    FestplatteSamsung SSD 750 EVO 500G SCSI Disk Device(500 GB, SATA-III)

    FestplatteSamsung SSD 850 EVO 500G SCSI Disk Device(465 GB)


    meine Einstellung,







    und die Temperatur



    wenns hilft auch aus der Debug,

    Display Spoiler
    2019-07-26 17:48:42 INFO : Started Cattle and Crops v0.6.0.10, built Jul 25 2019, 17:59:54, C4 Version 4.5
    2019-07-26 17:48:42 WARN in int __cdecl WinMain(struct HINSTANCE__ *,struct HINSTANCE__ *,char *,int) : Disabled Windows 7 Aero!
    2019-07-26 17:48:42 INFO : Changing $logLevel from INFO (3) to WARN (2)
    2019-07-26 17:48:42 WARN : Operating System: Microsoft Windows 7 Professional
    2019-07-26 17:48:42 WARN : Service Pack: Service Pack 1
    2019-07-26 17:48:42 WARN : Detected CPU: AMD FX(tm)-9590 Eight-Core Processor
    2019-07-26 17:48:42 WARN : CPU Identifier: AMD64 Family 21 Model 2 Stepping 0
    2019-07-26 17:48:42 WARN : Detected 16128 MB of main memory
    2019-07-26 17:48:43 WARN : We've got (and are using) GL_ARB_direct_state_access!
    2019-07-26 17:48:43 WARN : GL_VENDOR: NVIDIA Corporation
    2019-07-26 17:48:43 WARN : GL_RENDERER: GeForce GTX 1080/PCIe/SSE2
    2019-07-26 17:48:43 WARN : GL_VERSION: 3.3.0 NVIDIA 431.60 GLSL_VERSION: 3.30 NVIDIA via Cg compiler
    2019-07-26 17:48:43 WARN : Detected 8192 MB of GPU memory
    2019-07-26 17:48:43 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: CTRL-ROPE-SCNO
    2019-07-26 17:48:43 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: SBST-bale
    2019-07-26 17:48:47 WARN : Detected NVIDIA GPU driver version 431.60
    2019-07-26 17:48:50 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: OPTI-GRFX-DISP-SHWD-INFO
    2019-07-26 17:48:50 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: OPTI-SOUN-GAME-VOIC
    2019-07-26 17:48:50 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: OPTI-CONT-HDTR-ENTT
    2019-07-26 17:48:51 WARN in const char *__cdecl C4::StringTable::GetString(const class C4::StringID &,bool) const : Missing String-Table Entry: OPTI-DIFF-VEHI-TRAN-INFO
    2019-07-26 17:49:08 ERROR : PhysX Error: 'Foundation destruction failed due to pending module references. Close/release all depending modules first.' in file D:\Projects\CnC\PhysX-4.0\physx\source\foundation\src\PsFoundation.cpp line 186


    gruss MOOSE


    Leben und Leben lassen!


    The post was edited 1 time, last by MOOSE ().

  • Spielst du noch andere Spiele? Stürzt der Rechner nur bei CNC ab?

    Passiert das auch in 15 Minuten, wenn du den Seitendeckel des Rechners abbaust/den Rechner offen laufen lässt, oder dauert es dann länger?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Dein Prozessor ist ein unheimlicher Stromfresser! Er kann bis zu 200W ziehen, ALLEIN DIE CPU !(M.M.n. ist die CPU daher eigentlich absolut nicht mehr Zeitgemäß)

    Das die CPU Temperatur in Ordnung ist, sagt noch lange nicht aus, dass es kein Temperaturproblem gibt.

    Da deine CPU die Spannungswandler des Mutterbretts unheimlich strapaziert, kann eben auch hier ein Temperaturproblem bestehen(siehe Northbridge 72Grad! Wurde die Messung im Idle oder unter Last vorgenommen?

    Daher erwähnte ich, ob du mal probiert hast, den Rechner offen laufen zu lassen. Der LS ist keine Herausforderung für deine CPU, daher muss es dort nicht unbedingt Probleme geben.

    Ein schöner Test, ob es ein Temperaturproblem bei deinem System gibt ist Prime95.
    Wenn dein Rechner diesen Test für 15 Minuten durchhält, liegt kein Temperaturproblem vor und dein System ist wirklich in Ordnung.

    Edit: hatten wir vor nicht allzu langer Zeit nicht schon mal über dein System gesprochen, weil du Probleme damit hattest?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Hallo @MOOSE,

    ja also man kann sehr schon sehen, dass die CPU bis 74 Grad mitging, bevor sie abschaltete.

    Was mich wundert ist, dass der CPU Lüfter nicht höher drehte, er blieb immer ungefähr bei 1000 Umdrehungen. Weißt du welcher Kühler auf der CPU verbaut ist? Sollte es der normale Boxed-Kühler sein, kann ein Kühlerwechsel auf ein besseres Modell schon alle Probleme lösen.

    Die CPU boostet bis 5GHZ, das ist auch normal für den Schinken.

    Was du jetzt tun könntest:

    Seitendeckel des PCs abnehmen und schauen, ob die Kühlrippen des Prozessorkühlers zugestaubt sind-> wenn ja, reinigen, am besten mit Druckluft(Kompressor)(Staubsauger hilft da nicht wirklich)
    Sollten sie sauber sein, würde auch ein Undervolting des Prozessors den Stromverbrauch und somit der Hitzeentwicklung entgegenwirken.
    Das muss man aber wiederum im BIOS des Mutterbrettes einstellen, weiß nicht, in wie weit du da bewandert bist?

    Edit:

    Sind in deinem Gehäuse Lüfter verbaut, welche für einen guten Luftstrom im Gehäuse sorgen? Das ist, gerade bei deiner Systemkonstellation, enorm wichtig!?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Hallo @MOOSE,

    Arbeitsspeicher würde ich den Corsair Vengance LPX empfehlen, habe dir mal ein 16GB Kit herausgesucht, welches P/L technisch sehr gut ist.

    Es gibt allerdings noch Alternativen, welche die Leistung des Prozessors etwas mehr ausreizen, dieses Plus liegt aber meist nur in einem sehr kleinen Bereich und ist kaum spürbar, dafür sind die Arbeitsspeicher aber viel teurer.
    Hier mal eine gute Übersicht:
    computerbase.de/2019-06/aus-co…6gbddr4kits_intel_und_amd

    Da du den 3800xer ansprichst, dieser ist um ca 80€ teurer als der 3700Xer, hat aber kaum eine Mehrleistung. Meine Empfehlung geht da eher in Richtung 3700X.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • MOOSE wrote:

    Aber im moment ist mir das noch zu teuer.
    äm..der 3950 soll über 700€ kosten..
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • hey Danny,

    was hast Du denn für ein Systhem.

    Hast ja an sich recht bis der 3950 da ist und rund läuft ist es August 2020.

    Wie berechnet man eigentlich die Ram zur CPU-Board-Graka, ich hab das immer noch nicht verstanden.

    In tests neigt man zu 3600.

    Was hast Du denn für einen kühler drauf den orginal von amd?

    gruss MOOSE


    Leben und Leben lassen!


    The post was edited 1 time, last by MOOSE ().

  • @MOOSE

    Normal würde ich bei Danny mit WaKü rechnen, der hat es halt gerne Kühler.
    So, meine Erfahrung mit ihm. Und er setzt gern alles "unter Wasser". ;)
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • liebe freunde noch mals zu meinen abstürzen,

    habe irgend wo am rande gelesen das der ein oder andere Abstürze aufgrund der Autosave hatte.

    Hätte nicht gedacht das es bei mir auch daran liegen könnte, aber tatsächlich.

    Habe sie ausgeschaltet und Spiele seit 2 std. auf Feld 12 mit einem Helfer, und kein Prob.

    gruss MOOSE


    Leben und Leben lassen!


  • Das Ergebnis zählt!

    Hauptsache es läuft. Ob es jetzt evtl an Temperatur oder Bug lag ist egal.
    Dann mal auf`s Acker! @MOOSE

    Möge der Diesel mit Dir sein. :thumbup:
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • @MOOSE

    Vielleicht etwas für Dich? Um Dich vor Fehlkauf zu schützen, kannst ja mal rein schauen. ;)
    youtube.com/watch?v=Ho8L5bmGJgs


    Ich denke sehr gut ausgearbeitet von dem! Gute Info wo man mit seinem Ram-Kauf sich hin orientieren kann/sollte.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Japp, alles richtig was der Junge dort meint. Ich sehe allerdings nach wie vor das 3200er Kit, welches ich dir weiter oben empfohlen habe, weiterhin als P/L Sieger, da man selbst dieses Kit auf 3600Mhz Cl16 takten kann und somit den Sweetspot erreicht..und das für 81€!!

    Ich habe z.B. mein natives 3600er Kit(CL16) jetzt auf 3600Mhz CL14-14-14-36 CR1 getaktet und bin absolut zufrieden, an Performance kam da nochmal eine kleinere Schippe drauf.
    Ihn höher, also auf evtl. 4000Mhz zu takten wäre kein Problem, nur, wie schon im Video erklärt, sinnfrei, da der Ramteiler es auf 2:1 runtertakten würde und man sozusagen wieder einen leichten Rückschritt machen würde.

    Alles in allem bleibt festzuhalten, dass 3600Mhz Speichertakt mit straffen Timings das Optimum für Ryzen 3000 ist.
    Wenn man dann eben einen günstigen 3200er Speicher auf 3600Mhz taktet, hat man m.M.n. P/L-mäßig alles richtig gemacht.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Klar! Wenn der 3200er die Einstellung mit macht, dann ist das für den Preis echt nice!!!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad