Statusupdate 12.07.2019

    • Danke für den ausführlichen Einblick in die Entwicklung und zum aktuellem Stand.
      Da kommt Freude auf und man würde am liebsten sofort loslegen. Optisch gefählt mir die Umsetzung im Menü auch.

      Ein paar Dinge sind mir dann noch in den Sinn gekommen:
      Mit dem Augensymbol sehe ich dann für den jeweiligen Eintrag wie es sich auf dem Feld verhält? Das heißt über die Farben kann ich sehen wo zu viel oder zu wenig auf dem Feld ist? Die Werte im Menü beziehen sich auf das ganze Feld und somit den Durchschnitt davon oder? Wird es denn auf dem Feld über die Alt Taste eine Anzeige geben, ähnlich wie beim Grass und den Feuchtigkeitswerten?

      Eine Idee hätte ich noch um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, in Hardcore sollte die Anzeige nicht vorhanden sein und man muss zum Beispiel "eine Messung" bezahlen. Danach bekommt man ein Dokument mit den Werten. Das Dokument wäre in dem Fall die Anzeige im Menü die dann verfügbar ist, aber sich vom Zustand nicht mehr ändert bis ich erneut eine Messung habe machen lassen.
      Warum die Idee, weil in real der Landwirt nach meinem Wissen auch nicht auf eine Raster genaue Anzeige zurückgreifen kann, oder wie läuft so eine Messung ab? Was genau bekommt man, wie oft wird dies durchgeführt?
      Ich meine heutzutage wird viel mit GPS gemacht, wahrscheinlich aber auch erst mit einer entsprechenden Größe und Fuhrpark, somit ist die gleichmäßige Ausbringung ohne große Überlappung gewährleistet.

      Drücke die Daumen dass ihr gut voran kommt. Viel Erfolg weiterhin.
    • @Nachtfalke
      Beantwortet nicht was ich damit wissen wollte. Aber danke für das zitieren. Den Abschnitt habe ich mir schon mehrfach durchgelesen.

      Mich interessiert ob die Farben pro Raster darstellen ob es zu viel oder zu wenig ist? Oder zeigt es nur an, dass sich zum Beispiel Nitrogen auf dem Feld an den Stellen die grünlich sind, befindet. Ist die Darstellung immer gleich, bedeutet Grün ist ok Rot ist zu viel? Ich kann immer nur ein Augensymbol aktivieren?
      Die Anzeige im Menü selber, also der Balken ist ja eindeutig. Was man auf dem Feld sieht war und ist für mich noch nicht so ganz klar. Auch mit dem Zitat nicht.
    • Wow danke @Rob für den wirklich tollen sehr ausführlichen Bericht. Jetzt wissen wir Bescheid darüber wie der Stand ist und was noch zu tun ist, wie viel Arbeit es war und wie einiges funktionieren wird. Danke dafür!!! :thumbsup:
      Das wird dann wirklich knapp bis Freitag. Drücke natürlich die Daumen das ihr die Probleme schnell in den Griff bekommt, wenns nicht klappt dann würde ich auch eine Verschiebung des Updates akzeptieren. Aber nur wegen dem Hintergundwissen das uns Rob preisgegeben hat. Ohne der Info und nur ein Einzeiler im SU am nächsten Freitag hätte sicher die Gemüter wieder erregt.

      Ja an den Farben im Menu wird ja noch gearbeitet, lassen wir uns überraschen wie das gelöst wird. ;) Denke man sieht wenn man das Auge andrückt wie viel z.b. Nitrat an welcher Stelle ist und so halt auch für P und K.

      Nochmal Danke Rob! :thumbsup:
    • @newbienearcologne
      Der Balken auf der linken Seite Zeit den Durchschnitt über das ganze Feld verteilt. Der Farbverlauf ist aber immer auf die jeweilige Pflanze angepasst die wächst bzw. ausgewählt ist.
      Auf dem Feld in der 3D Sicht wirst du dir dann wohl auch diese Färbung anzeigen lassen können. Eine Integration in das alt Menü wäre natürlich auch chick.
      Zum Thema Bodenproben: Bodenproben werden von vielen Landwirten einmal im Jahr gemacht. Dabei werden auf dem Feld Proben genommen. Das kann man genauer oder ungenauer machen. Wenn man erst Mal den generellen Status von einem Feld überprüfen möchte, nimmt man viele Proben in einem bestimmten Muster. Diese Muster sind Strategien die in verschiedenen Büchern stehen um ein möglichst ggenaues Abbild zu bekommen. In den Jahren danach werden für gewöhnlich weniger Proben genommen. Die werden dann ans Labor geschickt, die dann z.B. Nmin und die Gehaltsklasse für P und K festlegen. Untersucht wird meist auf noch mehr Werte wie Metalle usw.
    • simuandmore wrote:

      alees schön und gut mit den Upddates fast 4 monate zu brauchen ist schon echt krass wenn die nächstens updates auch 4 monate brauchen wird die 1.0 höchstens mitte 2020 fertig und nicht ende 2019
      Es macht alles arbeit und wird halt immer alles komplizierter einzubauen, da es ja nicht nur das Update-programmieren ist, sondern auch die alte Version damit abzustimmen. Dann kommt halt noch: Wie komplex ist das Update geplant vom inhalt her?

      Wie viele Fehler hat es noch, die man vorher rausmachen kann?

      Da warte ich auch gerne bis 2020, wenn es dann läuft. Nicht wie bei dem LS der seit 2008 (da war glaube ich der erste Teil released worden), der jetzt noch mehr als genug Bugs hat und bei weitem in geringerem Umfang ist, wie CnC jetzt schon, aber den Umfang will ich gar nicht bemängeln vom LS, denn ich spiele ihn durchaus auch gerne, nur dass der Helfer da nicht richtig funktioniert, nehme ich Giants schon ein bisschen krum. (Es geht mir nicht darum den LS schlecht zu machen, viel mehr darum dass manche mal darüber nachdenken, dass es alles nicht so einfach ist. Leider habe ich nirgends gefunden wie lange Giants benötigt hat ihre erste Version rauszubringen, denn die Folgeversionen waren ja eher Updates).
    • Was die Versorgung des Bodens angeht, gibt es schon Systeme die das einem Landwirt entsprechend genau zeigen.
      Sogar den entsprechendem Düngegerät die Info gibt wo mehr oder weniger gedüngt werden müsste. (beachtlich!!!)
      Um eine gleichmäßige düngung zu gewähren. Dünger zu sparen und Überdüngung zu vermeiden.
      Alles per einer ähnlichen Ansicht wie hier dagestellt.

      Soweit mir als Laien bekannt.
      Video im Spoiler.

      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad

      The post was edited 1 time, last by tgs_wort ().

    • Aufgrund der Änderungen der Nodes und InfoForTaskID´s in den Missionen mussten diese durchgetestet werden und es haben sich auch einige Fehler ergeben die behoben werden müssen damit diese wieder einwandfrei funktionieren. Weiterhin müssen auch die Aufgabenerstellung durchgetestet werden da durch die Änderungen der Silos die Tasks anders auf deren Inhalte zugreifen.

      Die BGA wird weiter modifiziert und mit Mission IDs an den Nodes ausgestattet, damit wir den Zustand überprüfen können um zu wissen ob die Bunkerklappe geöffnet oder geschlossen ist, oder Knöpfe am Panel gedrückt wurden. Diese Parameter benötigen wir zum Beispiel zur Missionserstellung.

      Durch die Einführung der NPK-Düngung und dem dynamischen Wetter mit seinen unterschiedlichen Faktoren, haben wir gemerkt das der Hintergrund sehr komplex und vielfältig ist. Da wir gewährleisten müssen das immer genug Nährstoffe den Ackerboden zugeführt werden können, haben wir uns jetzt schon entschieden den Rauch Axis 30.1 W im kommenden Update zu Releasen. Die Einstellung und das Balancing dieser neuen Maschine wird aktuell durchgeführt.



      Das Update wird sehr wahrscheinlich nächste Woche erscheinen.
    • Wow, ein großes Update mit vielen neuen Aspekten die wir beachten müssen. Dazu noch eine neue Maschine sowie Silage mit entsprechender Textur.

      Respekt MBB. So kann man die Community gerne öfters überraschen. :thumbsup:

      Den Telelader, sowie die Palleten, hat uns ja @Deutzfahrer gemoddet.
      Aus gegeben Anlass noch ein Anliegen, helft uns das die Modder gerne und weiterhin Mods für das Spiel entwickeln. Findet einen Weg Modklau so gut es geht zu unterbinden. Der Thread dazu ist hier.
    • Sehr schön, das macht Spaß und bringt Freude, Spannung und auch was zum naschen... ;) :) :P :thumbup:

      Ich finde es super das Ihr euch auch schon heute gemeldet habt. Ich habe erst morgen damit gerechnet.
      Macht weiter so und hier im Forum läuft dann auch alles hervorragend :!:
      So soll es sein.

      So wie ich das jetzt sehe und mitbekommen habe steht doch eigentlich jeder hinter jedem, auf jeden Fall aber steht doch jeder hinter unsern Moddern :!:

      Hallo @newbienearcologne,
      du sprichst denke ich jedem hier aus der Seele und auch ich möchte MBB darum bitten unsere Modder zu schützen
      und zu unterstützen, das so etwas mit dem Modklau nicht mehr vorkommt, zumindest es gewaltig einzuschränken.
      Ich weiß nicht ob man sowas gänzlich unterbinden kann.

      Gruß
      Rainer
    • Vielen Dank für die Info, hoffen wir mal dass es klappt, aber mit der Info letztens von Rob und jetzt die von Masterbrain, sollte aber auch Verständnis hervorrufen, wenn es sich noch mal auf eine Woche später verschiebt, aber bleiben wir guter Dinge und gehen erstmal davon aus, dass es alles klappt.

      Macht bitte mit der Kommunikation weiter, wie jetzt. Ich bin der Meinung evtl. lieber seltener, dafür aber ausführlicher.

      Aber sieht alles vielversprechend aus und man hat schon Vorfreude drauf.

      Allen ein schönes Wochenende und einen davor ruhigen Freitag.
    • Hi @Calli01,

      ich gehe bei fast allem mit, außer nicht bei "seltener".

      Ich finde schon das MBB sich so wie jeder es eigentlich erwartet Freitags meldet. ;) :)
      Letztendlich wartet ja jeder auf etwas neues, ob jetzt alles glatt läuft, oder es irgendwelche Schwierigkeiten gibt Updates nicht pünktlich rausbringen zu können. ?( ;)

      The post was edited 2 times, last by Jerry67 ().

    • Schön das sie sich heute schon gemeldet haben und nicht erst Morgen weil sie es "müssten". Rob hats ja schon andeuten lassen und wenn wie von MBB erwähnt noch die ein oder andere Sache gemacht werden muss, dann ist das ja in Ordnung auf die paar Tage kommts dann auch nicht mehr an. Schön auch das der Rauchstreuer mit dabei ist!
    • Ich bin sicher das der von dem einen oder anderen so exzessiv getestet wird das der Raucht! :whistling:
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Hauptsache es wird Tag für Tag dran gearbeitet. Die Arbeit muss so oder so gemacht werden und je mehr dran gewerkelt wird, desto besser.

      Das Update bietet so viel Inhalt und Spieltiefe, wäre toll, wenn es dann richtig schön flutschen würde. Da warte ich ebenfalls gerne.

      Nach jedem Update ist ja auch erstmal ein Themenblock erledigt und was anderes kommt dran. Wäre schade, wenn der Meilenstein abgeschlossen wäre und die BGA kein Geld erzeugt, weil irgendwo ein Parameter fehlt oder sonst eine Kleinigkeit und dann wartet und hofft man, dass es im nächsten Meilenstein gefixed ist.
    • Jerry67 wrote:

      Hi @Calli01,

      ich gehe bei fast allem mit, außer nicht bei "seltener".

      Ich finde schon das MBB sich so wie jeder es eigentlich erwartet Freitags meldet. ;) :)
      Letztendlich wartet ja jeder auf etwas neues, ob jetzt alles glatt läuft, oder es irgendwelche Schwierigkeiten gibt Updates nicht pünktlich rausbringen zu können. ?( ;)
      @Jerry67:

      Es erwartet sicher jeder, aber trotzdem, jetzt haben sich MB mal vorher gemeldet, somit sollte jedem klar sein (heute abend) gibt es nichts.
    • Danke Dir lieber Rob

      ich denke ja, jetzt bleibt einigen die Spucke weg, wenn Sie das lesen. Ich hab manchmal das Gefühl das einige denken: mit ein bissel Farbe rum-malen und 2 -3 CodeZeilen ist es getan und ein neues Feature ist implementiert. ;)

      Ich bedanke mich für dieses Update, weil es mir bestätigt was ich eh schon wusste. Es ist eine Heiden Arbeit so etwas zu auf die Beine zu stellen zumal ohne die Millionen von einem Publisher.

      Ich freue mich auf jedes Update was dann released wird, weil meine Hoffnung dann größer wird dass MBB nicht zum Ende hin die Puste ausgeht in finanzieller Hinsicht.

      Wenn nämlich erst ein Investor seine Grabscher nach so einem Projekt ausstrecken kann um es zu "retten", müssen Kompromisse her die meistens zu Lasten der Spieler und zum einseitigen Vorteil der Investoren gehen (StreichOrgie bei den Features uvm.).

      Daran ist mir und auch den Anderen sicher nicht gelegen, denke ich.

      Auch ich hab gewartet und sogar, wie blöd bin ich denn, gegen 1 Uhr noch mal reingeschaut. Sogar am Sonnabend in der Frühe nochmal. Wenns dann nur ruckelt oder so ärgere ich mich aber viel mehr, als jetzt noch ein bissi zu warten.

      In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne Woche mit hoffentlich gutem Start ins WE. :P
    • Neues Bild von Rob im offtopic auf Discord!

      Bei Interesse mal rein schnuppern! ;)
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Da behaupten viele das die Erderwärmung nicht vom Menschen gemacht ist?!?

      Gebt zu!!!
      Ihr seid soooo heiß, das wir heute Hitzerekorde brechen werden. :whistling:
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • tgs_wort wrote:

      Da behaupten viele das die Erderwärmung nicht vom Menschen gemacht ist?!?

      Gebt zu!!!
      Ihr seid soooo heiß, das wir heute Hitzerekorde brechen werden. :whistling:
      Da die Updates bei CnC immer Freitags kommen, bin ich heute eigentlich ziemlich cool!
      Allerdings dürfte ich am Freitag heisslaufen ;)
      OS: Arch Linux, DE: Cinnamon, CPU: AMD FX-8300 Eight-Core @ 8x 3.3GHz, GPU: GeForce GTX 960