Empfehlenswerte Mods bzw. welche Mods benutzt ihr denn schon ?

    • Empfehlenswerte Mods bzw. welche Mods benutzt ihr denn schon ?

      Wie schon oben beschrieben würde ich gerne von euch wissen welche Mods,
      (Schlepper,Anbaugeräte etc.) ihr schon regelmässig benutzt, bzw. ihr empfehlen würdet.

      Gibt es da schon Schlepper und oder Anbaugeräte die ihr nicht mehr auf euren Höfen missen möchtet ?
      Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten und hoffe daß ein solches Thema nicht schon einmal eröffnet wurde.

      Gruß, Sensenmann.
      Mein PC:
      Display Spoiler
      CPU: Intel I7 8700 K @ 4,9 GHZ, RAM: Corsair Vengeance RGB Series DDR4-3333 32 GB Dual Kit, Mainboard: Asus Strix Z-370-G, Grafik: EVGA GTX 1080 Ti mit EKWB Wakü, SSD: Samsung 960 Pro NVMe SSD 1TB, Netzteil: Seasonic Prime 80 Plus Titanium 850 W.
    • Hallo @Sensenmann,

      Also ich benutze gar keine Mods, hat aber den Hintergrund das ich ständig Probleme mit dem Spiel an sich
      hatte. Also irgendwas hat dann immer nicht funktioniert was vorher funktioniert hat.
      Wenn du aber mit Mods spielen möchtest würde ich dir empfehlen immer nur mit Mods zu spielen die auch
      der grade aktuellen Version des Spiels angepasst sind.


      Gruß

      Rainer
    • Ich benutze hauptsächlich die Mods von XYZSPAIN. laden kannst du die ja entweder über das Forum oder über Modhoster, Bitte nutzt Die Uploadet Downloadlinks um Die Modder zu unterstützen. :saint:

      Ich benutze den selfMade( Gülle mod ) Nur über das Forum Ladbar. Krone Swadro 2000, den Elho Duett 7300, Lely welger D6060 und den Sammelordner Kverneland Implements von XYZSPAIN :thumbsup:


      den Deutz 5130 TTV von ReVO26 :thumbup:

      und das Europalettenset von Deutz 62 06 (Deutzfahrer) :thumbup:

      Ich lade zwar immer alle Mods aber ich versuche nur die wichtigsten zu beutzen,
      achte einfach darauf das die Updates nicht zu lange her sind.
      Gerade bei der Grass u Heu Ernte benutz ich lieber Mods mit größerer Arbeitsbreite, von MBB giebts da ja noch nix.
    • Hallo,

      nutze überwiegend keine Mods, da ich Bugs im Spiele suche und keine Abhängigkeiten zu Mods haben möchte.

      Gut gefallen haben mir diese Mods Krone Swadro 2000, .Elho Duett 7300.

      XYZSPAIN versteht sein Handwerk. Die Mods sind auch überwiegend auf dem aktuellen Stand.

      Grundsätzlich würde ich bei Mods aufpassen, welche Erntemaschinen oder Hänger beinhalten. Viele Mods sind Spalt,dass diese die neuen Fruchtsorten noch nicht kennen,man kann sie also nicht beladen, nicht ernten oder nicht verkaufen.

      Alle Mods kämpfen grundsätzlich mit den gleichen Physikproblemen wie alle Gespanne egal ob original oder Mod, vor allem nach dem Laden eines Spielstands.
      PS:
      XYZSPAIN hat tolle Gülle Hänger entwickelt. Klingen für mich interessant, allerdings werden sie erst sinnvoll nutzbar ab v0.6.x und wenn die Version draußen ist, dann würde ich diese Mods nicht ohne Mod-Update spielen.


      Grüße
      Nachtfalke
    • Für die Modder wäre es gut wenn die Mods benutzt werden um Feedback zu geben was nicht funktioniert. Ich habe aber wegen Fehlersuche bisher auch größtenteils darauf verzichtet. Nach dem nächsten Update werde ich aber auch da mehr drauf schauen. Dafür habe ich aber auch zwei Versionen, also einmal launcher und einmal steam. Da kann man beides machen, MBB und die Modder unterstützen.

      Und es ist auch ein Irrglaube das immer Anpassungen notwendig sind. Dies ist sehr individuell und kommt auf die Änderungen im Spiel, sowie was im Mod verwendet wird, an.

      Also keine Scheu mit Mods. Aktuell kann nicht viel kaputt gehen.

      Prinzipiell finde ich alles gut was MBB noch nicht im Sortiment hat, und teilweise wahrscheinlich später leider auch nicht. Bin selber leider nicht fit genug im Modden, hätte mir sonst schon mehr Modelle in CnC geholt. Deutzfahrer hat ja auch wieder was heraus gebracht, die Mods sind auch zu empfehlen. Jeder Modder verdient aber unseren größten Respekt, jedoch gehen sie auch eine gewisse moralische Verantwortung ein, daher habe ich noch mehr Respekt davor wenn der Modder sich auch um seine Mods kümmert.
    • Danke an alle für diese Fülle an Informationen !
      Ich habe mir dann bei Modhoster.de den Elho Duett von XYZSPAIN besorgt und ausgiebig getestet.
      Sehr empfehlenswertes MOD ! Kann qualitativ,was das äussere betrifft, mit den von MBB gebauten Modellen durchaus mithalten
      und auch der Preis fügt sich harmonisch ins Gesamtbild ein.
      Zwei Dinge,die mir bei Modifikationen sehr wichtig sind.
      Wenn dann erstmal 1.0 erschienen ist, dann tauchen hoffentlich auch bald ein paar neue Maps auf.
      Aber das liegt wohl noch etwas in der Zukunft.
      Mein PC:
      Display Spoiler
      CPU: Intel I7 8700 K @ 4,9 GHZ, RAM: Corsair Vengeance RGB Series DDR4-3333 32 GB Dual Kit, Mainboard: Asus Strix Z-370-G, Grafik: EVGA GTX 1080 Ti mit EKWB Wakü, SSD: Samsung 960 Pro NVMe SSD 1TB, Netzteil: Seasonic Prime 80 Plus Titanium 850 W.
    • Ja, an Maps hat sich glaube ich noch kaum einer probiert. Es scheint wohl auch deutlich schwieriger zu sein und ggf noch nicht genügend passende Modelle, Objekte etc verfügbar.

      Ich glaube @ReVO26 hat es Mal probiert und noch jemand. Aber außer einem Hof gibt es da glaube ich noch nichts.

      Ich vermute, dass da MBB einfach noch etwas bereitstellen muss, damit die Map Modder loslegen können. Aber das ist meinem persönliche Spekulation.


      Grüße
      Nachtfalke
    • Hallo zusammen,

      hört sich von mir mittlerweile sicher langweilig an.... <X :cursing:

      Ich denke und weiß das hier auch noch mehrere Modder am Start sind.
      Gut für die User die genau wie ich ne Plinse auf diesem Gebiet sind, wir wären schlecht dran wenn es Sie nicht geben würde.
      Meinen Hochachtung an die Leute die so etwas können,
      sich die Mühe machen um dieses Spiel um einiges bereichern und verfeinern.

      Meinen herzlichen Dank dafür, an alle Modder !
      Ich habe mir mal erklären lassen was alles dahinter steckt und habe erfahren das da unendlich viel Zeit und Herzblut drin Steckt.

      Plinse ist nicht böse gemeint
      . ;) :)

      Gruß
      Rainer