Mission: Vorbereitung ist alles / ein gutes Geschäft

  • Mission: Vorbereitung ist alles / ein gutes Geschäft

    In der Mission "Vorbereitung ist alles" wurde ein Feld mit dem Grubber bearbeitet.
    Nach erfolgreicher Mission soll man den Traktor nebst Grubber auf dem Hof abstellen.

    In der später folgenden Mission "ein gutes Geschäft" wird dieser Traktor wieder gebraucht und man soll damit zur Genossenschaft fahren.
    An diesem Traktor hängt allerdings immer noch der Grubber, es ist nirgends die Rede davon, den Grubber abzuhängen.

    Es sollte am besten schon am Hof, vor Antritt der Fahrt zur Genossenschaft(Beginn der Mission "ein gutes Geschäft") ein Hinweis kommen, den Grubber abzuhängen.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • DannyA4 wrote:

    In der Mission "Vorbereitung ist alles" wurde ein Feld mit dem Grubber bearbeitet.
    Nach erfolgreicher Mission soll man den Traktor nebst Grubber auf dem Hof abstellen.

    (...)
    Hallo,

    man kann sich jetzt sicherlich über die Formulierung streiten. Wenn man es auf dem Hof abstellen soll, dann kann das auch für Beides gelten und nicht nur den Traktor und Motor aus ;) Losgelöst davon würde ich es sinnvoller erachten, wenn der Hinweis "Grubber abhängen" am Ende der Mission kommt, in der der Grubber auch gebraucht wird.

    Denn spielt man zwischenzeitlich im freien Spiel weiter und startet dann erst die Folgemission "Ein gutes Geschäft", dann würde der Hinweis "Grubber abhängen" vermutlich irritieren, wenn dieser vielleicht zwischenzeitlich schon abgehängt wurde.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Da es eine Mission ist, in der wir alle Schritte gesagt bekommen, und diese sollten nach meiner Meinung immer eindeutig und in der Reihenfolge logisch sein, ist es für mein Verständnis ein Fehler. Ebenso wenn ich Heu Ballen sammeln soll, muss und sollte das System auch keine Grass Ballen als Heu Ballen zählen. Von einer Simulation die sehr realistisch sein will, würde ich dies verlangen. Aber, dies haben die Diskussionen dazu gezeigt, sieht dies jeder anders.
  • @newbienearcologne

    Könnte daran liegen das das "Deutsch" hier im Forum nicht auf anerkannten Grundlagen fußt. Und Wiki und Duden nur "Fake-News sind! ;)

    Im weitesten Sinne sehe ich es entspannter als Du. Man kann so kleine "Ungereimtheiten" ja fixen, dazu bedarf es nur einer Kommunikation
    die eindeutig ist/ sachlich ist und irgendwo auch verlässlich ist. Es kann nicht angehen das wild spekuliert wird, was man den meinte.
    Wenn man hier im Forum "alles Tutti" schreibt, kann man gelöscht werden, weil es ja negativ ist. Und JA, genau das ist schon passiert!

    Vielleicht wird mal nicht so ein Kaffeesatzlesen betrieben?
    Ich sage immer, wer sooo schlecht von anderen denkt, sollte nicht von sich auf andere schließen.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • also wenn ich ne mission starte geh ich davon aus das ich erst mal noch gekuppelte geräte abkoppel is für mich n logischer schritt der nicht extra erwähnt werden muss
    wäre zu beheben mit ner abfahrtskontrolle vor dem einsteigen

    die abfahrts kontrolle die man machen muß bevor man sein fahrzeug startet! welcher der pkw fahrer macht die (sichtkontrlle einmal ums fahrzeug und lichter überprüfen blick unter das fahrzeug)
    hat jeder beim führerschein gelernt
    ich geb es auch zu ich mach des nur bei nem fremden fahrzeug

    warscheinlich niemand denn selbst bei den berufskraftfahrern wird die in den meisten fällen nicht ausgeführt und die is aufwendiger
  • @Schorsch1982 Wenn man nur die notwendigsten Schritte aufführen würde, und man den Rest sich als logische Schritte selber überlegen sollte, dann mag dies stimmen. So sind die Missionen aber nicht aufgebaut, daher sollte es angepasst und verbessert werden. Wenn sonst alle Schritte penibel aufgelistet werden, dann sollte das abhängen auch aufgeführt werden! Ansonsten kann ich mir auch sparen zu erwähnen, dass ich den Trecker einsteigen muss, bevor ich zu einem Feld fahre. Entweder alle Schritte aufführen oder nur die groben und den Rest muss man sich selber denken.

    Die Missionen sollten in sich geschlossen sein und alle notwendigen Schritte in der richtigen Reihenfolge enthalten. Wenn eine Mission nur dazu dient die Funktionsweise zu zeigen, dann sollte dies entsprechend in einem Hinweis erwähnt werden, dies ist zum Beispiel auf die Mission mit den Heu Ballen bezogen. Dann ist es eindeutig meiner Meinung nach.

    Wie gesagt es werden hoffentlich irgendwann User spielen die nicht alle Schritte kennen, und daher sollten man versuchen alle Eventualitäten abzufangen. Es ist auch nur ein weiterer Schritt, also keine große Sache.
  • Schorsch1982 wrote:

    also wenn ich ne mission starte geh ich davon aus das ich erst mal noch gekuppelte geräte abkoppel is für mich n logischer schritt der nicht extra erwähnt werden muss
    Aha, und was machst du, wenn eben dieses Gerät in der Folgemission auch gebraucht würde?
    Es ist nirgends die Rede davon das Gerät am Hof zu lassen, in der ersten Mission sieht das schon anders aus, da wird extra gesagt, dass du den Vertimix dort abhängen sollst.
    Es könnte ebenfalls sein, dass man das Gerät beim Händler abgeben solle, da es evtl gemietet war...oder dass man in der Folgemission ebenfalls ein Grubberpart enthalten ist oder oder oder.

    Es ist also keineswegs "logisch" oder selbstverständlich, dass man den Grubber am Hof belässt.

    Wir kennen die Missionen, Neueinsteiger aber nicht!

    Ich sehe es zwar auch als eine klitzekleine Kleinigkeit an, aber warum sollten auch Kleinigkeiten nicht angemerkt werden?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • newbienearcologne wrote:

    Entweder alle Schritte aufführen oder nur die groben und den Rest muss man sich selber denken.
    Das seh ich anders. Wenn die Schritte am Anfang Detailgetreu beschrieben werden, damit man sie lernt muss das später nicht zwingend so sein. Ist im groben ja auch so aufgebaut. Ein Feld wird erklärt, danach heißt es nur noch "Grubbere Feld #x" oder so.
    Ob das jetzt speziell in diesem Fall Sinn macht oder nicht halte ich für fraglich. Ich würde sagen es ist hier nicht zwingend nötig, aber wäre ein bisschen klarer. Die aktuellen Missionen gehe ja auch ein wenig davon aus, dass man zwischen den Missionen andere Dinge im freien Spiel tut.