Mission: Es riecht streng, ist aber nötig

  • Mission: Es riecht streng, ist aber nötig

    In der genannten Mission befüllt man das Stapel Fass mit Gülle und wird zum Feld geschickt.
    Dort angekommen, soll man den Schleppschlauch mit der Taste "X" ausklappen, die Pumpe des Fasses mit der Taste "B" aktivieren und losdüngen.

    Es fehlt aber der Zwischenschritt zum ablassen des Schleppschlauches.("V")
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • @ShadowWolf

    Hatte es auch schon erwähnt das das einfach zu schwach ist!
    Und mehr ausbringen nur um es zu sehen? Sorry, ich fahre im Tempomaten das Feld ab und bekomme guten Düngewert hin.
    Mehr und es wird Rot auf dem Feld, warum dann so schwach den Layer der Gülle? Wenn Ausbringmenge so zu passen scheint?
    Erscheint mir nicht sinnvoll.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • youtube.com/watch?v=MaAHouoc5fE


    Bei Etwa 4.58--- sieht man sogar im Pflanzenbestand eine gute Unterscheidbarkeit.
    Und bei Grubber einbringung würde man ja die Bahnen erkennen.

    Und was wenn es so schwach real währe.....
    Währe die Blaue Fläche (um es überhaupt sichtbar zu machen) dann besser und echter
    als eine vermeintlich zu dunkle Güllelayer version?

    Ja, man möchte es besser/echter machen als andere. Aber doch nicht zu ungunsten der
    Umsetzbarkeit! Lieber einen zu dunklen Layer als sich auf das Blau zu verlassen.
    Ich habe nämlich reichlich blaue Bauern kennen gelernt, aber keine blauen Felder! :D
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • @Nachtfalke auf deinem Screenshot wird gerade nichts ausgebracht... Die Menge ist normal in dem roten Rahmen mit den zwei Pfeilen zu finden. Bei 8:47 sieht man das kurz, da stehen erst 6, dann 4,7 qm/ha. Allerdings ist das am Feldrand und ich weiß nicht, ob 6 schon eine Abstufung ist.


    Ein paar Sekunden vorher, so ab 7:45 sieht man auch die Unterschiede in den Farben sehr gut. Ich habe das Gefühl, die Erkennbarkeit ist sehr stark vom Betrachtungswinkel abhängig. Auf den Bildern, die von weit oben, parallel zur Bahn, aufgenommen wurden, sind Farbunterschiede gut erkennbar, ist die Kamera tiefer, wird es immer schwieriger, einen Unterschied im Feld zu erkennen.
  • Ich bin in Mission an oberen Grenze N und K, dicker drauf währe wohl nicht zu empfehlen.
    Würde ich als Landwirt wohl ärger bekommen. P Könnte ich noch mit Streuer nach düngen, um es besser
    in den empfohlenen Bereich zu bekommen.

    Wenn ich dann hier sehe....
    youtube.com/watch?v=YF7UecaeHnM

    Wie gut man es da sieht, werde ich neidisch! Und ob es Technisch ein Layer ist oder nicht, es ist für mich zu schwach ersichtlich.

    Ist halt mein persönliches Gefühl, das das sehr sehr mager ist, mit der Sichtbarkeit.

    Und es ist ja in Realität nicht nur Sache der Feuchtigkeit. Gülle kann seeeehr unterschiedlich sein.

    Im Sinne einer besseren Spielbarkeit, würde ich es zumindest überlegen es etwas dunkler zu gestalten.

    Dann hat sie halt mehr Feststoffe.... Wenn man den umbedingt einen realitätsnahen Grund benötigt.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Am einfachsten wäre es man würde GPS implementieren. Das fehlt mir schon im Spiel. Über die Feuchtigkeit sollte man es im realen schon sehen können, je nachdem wie die äußeren Bedingungen sind.
    Die fahren aber doch eh entlang der Fahrgassen. Die entsprechende Vorbereitung findet also schon bei der Saat statt. Leider haben wir weder GPS noch Fahrgassenschaltung.
    Vielleicht kann man es ja als Option einbauen, wer will schaltet die Funktion einer dunkleren Anzeige nach dem güllen ein. Wer es realistisch will deaktiviert es und benutzt auch nicht das neue Feldmenü.
  • Hallo zusammen,

    das mit der Erkennbarkeit bei Gülle ist schon ein Problem, Maisstoppel geht ja grade noch so...
    Bei Getreidestoppel ist doch gleich garnichts mehr zu sehen wo man schon gewesen ist und wo nicht.
    Bei Kunstdünger sieht man auch rein garnichts.
    Die Idee mit dem GPS und den Fahrgassen wäre optimal, auf jeden Fall aber sollte es besser
    ersichtlich sein.
    Gruß
    Rainer

    The post was edited 1 time, last by Jerry67 ().

  • Realität in allen Ehren, CnC ist und bleibt aber immer noch ein Spiel und die Realitätsnähe sollte nicht so extrem sein, dass es teilweise fast unspielbar wird.

    Ich gebe zu, die Nähe zur Realität war bei mir der Grund das Spiel zu unterstützten - trotzallem muss ich darum bitten es so zu bauen, dass man es gut spielen kann und nicht verzweifelt weil es eben teilweise unmöglich ist zu erkennen was man gemacht hat und was nicht.

    @TheCoCe Ich weiß, dass es keine Gülle Layer gibt, das machte aber die Beschreibung des Problems leichter.
  • Spiele die Mission auch grade, hab es auf 30.000 KG/HA stehen, schaffe so 1 5/6 Bahn und sehe es grade noch so wo ich zuletzt lang gefahren bin. Hab es mit 20.000 versucht aber da sehe ich Persönlich nichts mehr, klar meine Fahrspur von der Bahn vorher aber ganz ehrlich wenn ich uneffektiv Spielen will mach ich die Augen zu...

    GPS wäre halt langsam mal Pflicht, es nervt teilweise einfach nur noch.
  • Bei allen Düngemaschinen (Dammann, Stapel, Conrking, Rauch) kann man über das RADIALMENÜ die Menge (kg pro ha) angeben. Das geht nur im Kreiselmenü. Man muss dann mit "Q" oder "E" durch klicken.

    Es steht ja auch in den Ankündigungen, dass auch alle diese Düngemaschinen nun über das Radialmenü eine "Tank entleeren" Funktion haben.

    PS:
    Ich bin mit 40.000kg/ha gefahren. Waren schon einige Fahrten.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Die Sichtbarkeit hängt, wie andere auch schon geschrieben haben, sehr stark von der Gülleart ab, der Menge, der Feldstruktur/Bewuchs und der Ausbringetechnik.

    Meine Erfahrung beruht auf Schweinegülle als Aushilfsfahrer. Da hatte ich schon ab und zu mal nach der Auffüllrunde zurück am Feld erst nochmals genau schauen müssen, wo genau die letzte Bahngrenze war um entsprechend ohne Überlappung wieder anzusetzen. Danach hilft im Normalfall die Feldstruktur (Stoppelreihen; Bearbeitungsstrukturen, ...) den Anschluß zu halten.

    Da, wie @TheCoCe schreibt, die Farbenäderung im Augenblick auf nur auf der Feuchtigkeitsänderung beruht, ist mir klar, warum man den unterschied so schwierig sieht.

    Wird denn noch eine entsprechende Textur kommen?

    Das die Güllenausbringung in CnC über Schleppschuhe erfolgt, wäre vielleicht eine entsprechende leicht dunkle Streifentextur ganz schick, die die in der Gülle enthaltenen Feststoffe "symbolisiert".

    Zusätzlich wäre auch ein GPS System (vielleicht sogar mit Lenksystem) hilfreich für alle alle Feldarbeiten.
  • Schade, selbst nach der ganzen Zeit fühlt sich keiner der Entwickler dazu verantwortlich auf eine solch relevante Sache einzugehen.

    Es wirkt langsam echt so, als ob sie das Spiel nicht mehr wie zu Beginn gesagt zusammen mit der Community entwickeln wollen sondern nur noch darauf achten, dass es nur noch realistisch ist und die Spielbarkeit egal wird.

    Für mich (und sicher auch andere Leute) ist das ein Grund das Spiel zu deinstallieren und sich aus dem Forum zurückzuziehen.
  • @ShadowWolf

    welche relevante Sache meinst du genau? Wie du die Ausbringmenge einstellst, wurde schon erklärt.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Achso.
    Da hoffe ich auch, dass die Entwickler da nochmal drangehen, ist für mich auch nicht so richtig zu erkennen wo man nun schon war und wo nicht.

    Ich werde da morgen nochmal nachhaken.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Dammit bin ich auch einverstanden... Da die Schlauche am Boden kratzen wäre eine spezielle Boden Textur doch gut...


    Was ich auch nicht mit bekomme ist warum einige nach dem sähen noch mit Stapel düngen.
    AMD Ryzen 2700X + Corsair H100x - 16Gb Ram - Curial 500Go SSD - Gigabyte RTX2080Ti Waterforce 11Go - 32'' FullHD Monitor - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

    :S
    My English is not perfect, thank you for being indulgent...
    Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
    :S
  • RolliS2k wrote:

    Jup es hatte Urlaub. :D
    "ES" hatte Urlaub, gibts darüber nicht gute Verfilmungen... Ich find diese super! ;) :D :saint:
    System:

    Display Spoiler

    Case: Lian Li O11 WXC
    NT: be quiet Dark Power Pro 11 1200W
    CPU: Intel I9 7920X @ direct-die 1,373v 5.0Ghz@all Cores + HT (3,2Ghz Meshtakt)
    MB: Asus X299 ROG Rampage VI Apex
    RAM: G.Skill Trident Z RGB 4x8GB @4000Mhz C16
    GPU: Gigabyte Aorus Geforce GTX 1080Ti
    SSD: Samsung 970EVO 1TB M.2 NVMe 2x Samsung 840Pro 512GB @ Raid0
    Kühlung: Custom Wakü
    Monitor: LG 32UD99-W 4K
    OS: Win 7 Ultimate SP1 + Win 10 Professionel