Cornking 6000 und Köckerling Bodenkontakt - Problem besteht weiterhin aber nicht überall (Ab post #12)

  • Hallo zusammen,

    in erster Linie geht dies hier an die Moderatoren...!!! :!:
    Ist dieses Thema jetzt vernachlässigt worden, hat es schon jemand der Moderatoren an MBB weitergeleitet?
    Oder verläuft das Thema im Sand :?: :?: :?:
    Wie oben schon mal erwähnt ist diese Problem immer noch aktuell...
    Es wäre schön wenn sich dieses Problem jemand annehmen würde.
    denn bei der Mission "Maisaussaat für viele Tiere " kommt ich , vielleicht auch andere nicht zum Ende der Mission.
    Letztendlich ist es so das die Felder die mit Mais angebaut werden sollen nicht zu 100% bedrillt werden.
    Wieder das Problem. Ich kann nicht zu 100 % pflügen und auch nicht bedrillen, bestellen, ergo kann ich die Mission garnicht beenden...
    Außer mit "skip Condition"

    Gruß

    Rainer
  • Hallo Jerry,

    da das Thema hier im Bugforum gemeldet worden ist, erfahren die Entwickler automatisch davon.

    Ich kann aber gerne mal speziell nachfragen, ob das Problem bereits dort auf dem Tisch oder noch in der Schublade liegt.

    Edit:

    Habe gerade erfahren, dass das Problem hauptsächlich ein Problem der Physikengine ist.
    Da die Entwickler aktuell dabei sind diese auf die neue Version 4.0 zu aktualisieren, wird mit dem Prozess auch das Problem der Cornking behoben werden.
    Wann das genau soweit sein wird, kann man noch nicht sagen, es ist aber auf jedem Fall auf dem Tisch! :thumbup:
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Hi Danny ,

    danke für die Antwort.
    Nach der letzten Diskussion darüber kam ja leider kein Feedback mehr, außer das dieses Problem behoben sei,
    war es aber nicht und es hat sich ja auch nichts getan.
    Es wäre schön zu wissen wenn man was anspricht, oder jemanden ein Fehler aufgefallen ist ob es dann
    zur Bearbeitung in Angriff genommen wird, bearbeitet wird oder nicht.

    Mir ist grade beim spielen noch aufgefallen, bin grade bei einer Aufgabe selbst erstellt...
    Ich als Fahrer vom Hächsler und drei Abfahrer, Abladeort Hafen Silo rechts vom Feld Nr. 25.
    Die Abfahrer fahren aber im Hafen den mittleren Silo an und entladen dort auch nicht ,sondern stellen sich alle schön hintereinander an.
    Ich glaube dieses Problem bestand auch schon mal und sollte eigentlich behoben sein.
    Das ganze war in dem Zuge als die Abladestellen am Hof nicht richtig zugeordnet waren...

    Ich habe die ganze Aufgabe neu erstellt,nur mit der Abladestelle im mittleren Silo (central)
    dort hat es dann auch mit dem abladen funktioniert

    Gehört aber, glaube ich in die Rubrik KI

    Gruß
    Rainer

    The post was edited 1 time, last by Jerry67 ().

  • Ob ein gemeldetes Problem sofort bearbeitet wird oder vorerst in die Warteschlange gelegt wird, entscheiden die Entwickler intern. Darüber gibt es keine öffentlichen Listungen.
    Wichtig ist natürlich, dass jedes Problem gemeldet wird.
    Es kann außerdem nicht schaden, dass auch der Threadersteller den Versionstag seines Bugreports an die jeweilige aktuelle Version anpasst, sofern das gemeldete Problem immer noch vorhanden sein sollte.
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Hi zusammen,

    das hat zwar jetzt nichts mit dem Cornking zu tun, letztendlich aber wahrscheinlich doch mit dem Problem des Ständigen ausheben
    der Cornking und des Pfluges...
    Ich habe heute mal das Feld 23 geerntet habe dieses von zwei Helfern plügen lassen, komischerweise sieht das Pflugbild hier
    eindeutig besser aus. Der Pflug wurde auf diesem Feld nicht einmal ausgehoben.
    Einige Stellen wurden zwar nicht gepflügt, das war aber nur am Vorgewende ,damit kann man leben ,denke ich mal.
    Diese Stellen werden dann ja noch von dem Grubber bearbeitet...



    Das einzige was ein wenig gestört hat war mit dem einzelnen Helfer am Vorgewende.
    Die ersten beiden Bahnen zum gepflügten hin hat erden Pflug richtig gedreht, bei dem Rest leider immer in die verkehrte Richtung,
    also vom gepflügten weg.
    Das war ein wenig nervig, mit ein bischen Hilfe ging es aber.

    Mit der Neubestellung (Neueinsaat Cornkinng) bin ich noch nicht soweit, ich melde mich dann aber nochmal

    Gruß
    Rainer
  • Also bin grade dabei Feld 3 mit Mais zu bestellen.

    Das geht garnicht, jetzt machen zusätzlich zu dem bekannten Thema die Spurreißer noch Spuren auf der bestellten Fläche.
    Ich werde das jetzt wie beim letzten mal machen und alles mittels Konsole bestellen bis dieser Fehler mit dem
    Cornking und dem Pflug beseitigt ist.
    Normal lässt sich das Spiel ja leider zur Zeit nicht spielen, oder nur halb...



    Feld 3 hatte ich mit der Konsole gepflügt und gegrubbert, auch dieses ist ja leider nicht möglich. <X


    Gruß
    Rainer
    1. Moin das mit den Spurreißer hatte ich auch schon ich glaube da muss man den Grubber in der Useraction mal Hochstellen und ich habe 8 Felder bestellt per Helfer und es war alles in Ordnung bei mir Feld 3 gehörte auch dazu
    Display Spoiler
    Steam > 3NGL https://www.youtube.com/user/zero18403

    Intel i 9 9900k

    Asus z390 F Mainboard
    Asus Geforce GTX 1080 Strix Advanced
    Asus ROG Swift pg278QR WQHD GSYNC @ 2560x1440 165hz
    Gskil Ripjaws 16gb
    Bequiet Dark Base 700 Case
    Bequiet Silent Loop 360 WaKü
    Bequiet Netzteil
    Samsung SSD
    Samsung m2
    Asus Cerberus keyboard
    Logitech G502 mouse
    Logitech gt driving force
    Hyper x Cloud Revolver S 7.1 Headset
  • Hi ENGL,

    wo spielst du (Steam) ?
    Ich über Windows mit dem Launcher. Ich habe grade nachgesehen, die Helfer haben Feld 3 nur zu 93% bestellen können.
    Das mit der User Action hatte ich schon probiert,war leider erfolglos. Ich hatte die Spurreißer schon komplett eingeklappt,
    trotzdem noch die Spuren auf der bestellten Fläche.
    Ich habe jetzt meine Saatmaschinen einmal resettet und respawnt, mal schauen wie es morgen mit dem Spurreißer läuft.
    An dem Saatbild ändert sich definitiv nichts, habe ich bis jetzt schon mehrmals probiert.

    Ich werde das mit dem Cornking morgen mal auf Feld 23 versuchen, mal schauen wie es dort aussieht, beim pflügen
    gabs ja da heute nichts zu meckern, das sah richtig gut aus.

    Gruß

    Rainer

    The post was edited 1 time, last by Jerry67 ().

  • Der Spurreißer zieht spüren, sobald er einmal ausgeklappt war. Kuppelt man die Saateinheit einmal ab und wieder an, dann sollte es wieder klappen.

    So viele schlecht bestellte Felder wie Jerry habe ich auch nicht, zumindest dann nicht, wenn vorher gepflügt wurde.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es auch Unterschiede je nach Zugmaschine gibt.

    Und beim Pflügen ebenso, da kommt es ggf auch auf die Zugmaschine an.


    Grüße
  • Hi Nachtfalke,

    danke für die Antwort das mit der Zugmaschine kann vielleicht sein. Ich benutze zum drillen eigentlich
    immer den Claas Axion. Ich werde heute mal den Deutz nehmen und das mit der Saateinheit abhängen probiere ich
    auch mal. Das mit dem Spurreißer hatte ich gestern zum ersten mal. Wenn man die Helfer mit der Saatkombination
    zu drillen schickt benutzen die den Spurreißer ja automatisch, ich hatte ihn dann im nachhinein immer abgeschalten
    und wie gesagt bis jetzt noch nie Probleme damit.

    Gruß
    Rainer
  • Wartet mal, der Spurreißer ist eingefahren und zieht direkt neben der Saateinheit die Spur? Auf den Bildern wirkt das ja eher so als wäre der Abstand zu groß zwischen den beiden Saat Spuren. Aber ich muss mich da Nachtfalke anschließen so viele Probleme mit der Saat hab ich auch nicht mehr, nur ganz wenige auf 1 oder 2 Feldern und die 3 ist bei mir ehrlich gesagt das beste Feld da klappt alles zu 100% egal ob ich es mache oder die Helfer.

    Das mit der Zugmaschinen kann ich nicht bestätigen, der Axion und der Deutz Arbeiten bei mir tadellos merke da von der KI her keinen Unterschied.
  • Ich werde es gleich mal ausprobieren.
    Letztendlich kann es ja nicht am Rechner liegen.
    Ich habe ja auch vor dem letzten Hotfix also 0.5.1.1. CnC komplett gelöscht, also alles was auf dem Rechner war und habe CnC
    neu installiert, das ganze zwei mal.


    HENKERXP,
    spielst Du über Steam, oder auch die Windows Version mit dem Launcher?

    Gruß
    Rainer
  • Also das ist das Saatbildmit dem Deutz, der Cornking und der Maiseinzelsaateinheit,
    mit gepflügtem und gegrubberten Feld 3 per Konsole... <X




    Der Anfang davon und es sieht nicht besser aus...


    Würde es den Sinn machen CnC nochmal komplett zu löschen und neu zu installieren ?????????? ?( ?( ?(
    Es sieht noch schlimmer aus als vorher und hab das ganze abgebrochen...
    Macht keinen Spaß so zu spielen.


    Gruß

    Rainer
  • Wenn ich ganz ehrlich bin würde ich an deiner Stelle nochmals neu installieren davor alles unter Dokumente und auch auf der Festplatte von Cattle and Crops löschen. Denn diese Probleme kann ich ich auch nicht nachstellen egal ob über den Launcher oder über Steam. Und falls du Mods installiert hast diese mal komplett weglassen!
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Hi Florian,

    wie oben schon geschrieben hatte ich ja alles komplett gelöscht, also nicht nur den CnC Ordner unter Dokumente/
    My Games/Cattle and Crops, sondern auch unter Acer (C:) Programme (x86) Cattle and Crops.
    Ist denn noch irgendwo was zu finden, drauf???

    Ich werde deinen Rat befolgen und nochmal alles löschen und neu installieren.
    Diese Probleme in diesem Ausmaß hatte ich ja vorher auch nicht, nicht so extrem...

    Danke nochmal für Deine Antwort !!! :!:
    Mal schauen ob es funktioniert, ansonsten weiß ich auch nicht weiter... ?(

    Gruß

    Rainer
  • @Jerry67 nein wo anders befindet sich nichts mehr an Ordnern. Aber hast du denn schon mal in Betracht gezogen auf die Steamversion zu wechseln? Das wäre ja kein Nachteil für dich.
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Florian1986 wrote:

    @Jerry67 nein wo anders befindet sich nichts mehr an Ordnern. Aber hast du denn schon mal in Betracht gezogen auf die Steamversion zu wechseln? Das wäre ja kein Nachteil für dich.
    Also wenn es nach Neuinstallation mit neuem Profil und ohne Mods irgendeiner Art nicht auf Feld 3 klappt, auch mit nur 1 Helfer als KI, dann wäre es definitiv einen Versuch wert einmal Steam zu nutzen, auch wenn das alles gleich sein sollte.

    @HenkerXP
    Ja, ist der Spurreißer der das Problem verursacht. Persönlich nutze ich den nicht immer, deswegen was es mir nicht so bewusst, aber die KI nutzt den immer und dann fällt es natürlich deutlich auf.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Naja, ich weiß nicht, wenn man zu Steam wechselt kommt man ja nicht mehr zur Windowsversion zurück, oder?

    Ich hab da vor ein paar Jahren schon mal ein, zwei Spiele gespielt und es hat mir ehrlich gesagt nicht grade gefallen.

    Wie man zu Steam wechselt war ja hier schon irgendwo beschrieben oder?
    Ich versuche es erst nochmal mit der Windowsversion, mal schauen.
    Achso, mit Mods spiele ich schon lange nicht mehr , hatte auch keinen im Modordner, einige bringen eh immer das Spiel
    an sich durcheinander

    Gruß

    Rainer
  • Aktuell ist es so das du sowohl über den Launcher und über Steam spielen kannst, es gibt aber von den Versionen her keinerlei Unterschied. Ja es wurde hier schon beschrieben wie man zur Steamversion kommt. Wenn du auf der Startseite des Forums in deinen Account gehst kannst du dort einen Steamkey kreieren.
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Moin @ Jerry ich spiele über Steam so sieht das bei mir aus wenn der Helfer das gemacht hat 100 % 93 % Mais die restlichen 7 Prozent sind durchs spritzen verloren gegangen würde ich mal so vermuten
    Display Spoiler
    Steam > 3NGL https://www.youtube.com/user/zero18403

    Intel i 9 9900k

    Asus z390 F Mainboard
    Asus Geforce GTX 1080 Strix Advanced
    Asus ROG Swift pg278QR WQHD GSYNC @ 2560x1440 165hz
    Gskil Ripjaws 16gb
    Bequiet Dark Base 700 Case
    Bequiet Silent Loop 360 WaKü
    Bequiet Netzteil
    Samsung SSD
    Samsung m2
    Asus Cerberus keyboard
    Logitech G502 mouse
    Logitech gt driving force
    Hyper x Cloud Revolver S 7.1 Headset
  • Hallo,

    ich habe mir nun mal einige neue Felder (#17 und #20) gekauft und diese angefangen per Hand (Claas 940, 1000kg Frontgewicht, 10km/h) zu bestellen. Funktioniert einwandfrei. Was mir dabei aufgefallen ist, dass der Traktor auf den neuen Feldern wie auf Schienen fährt. Da wackelt nix, da ist alles glatt,

    Auf allen anderen Feldern, die man einmal befahren hat und egal wie oft man danach gepflügt (console) oder gegrubbert hat, die Fahrspuren bleiben weiterhin bestehen und die Felder fühlen sich auch nicht so eben an.

    Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass (a) die Fahrspuren nach dem Pflügen, Grubbern etc. Rechenleistung kosten und (b) den Boden beeinflussen bzw. die darauf fahrenden Gespanne und deswegen zu komischem Saatbild führen. Gerade die Helfer fahren vermutlich immer nahezu die identische Strecke und fahren die Spuren so immer weiter aus.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo Nachtfalke,

    danke für die Antworten. Kann ich leider nicht mehr machen , ich habe gestern alles gelöscht,
    komplett und habe das Spiel neu geladen. Nun muss ich wohl oder übel erst einmal die Missionen spielen,
    zumindest die dieses Thema betreffen um das nochmal nachvollziehen zu können.
    Ich hoffe ja das sich das jetzt vielleicht durch die Neuinstallation erledigt hat.
    Ich melde mich dann wenn es soweit ist,wenn es nicht funktionieren sollte muss ich ich halt über Steam spielen,
    wenigstens solange bis dieser Fehler behoben ist...
    Danke nochmal das Ihr euch so viele Gedanken darüber macht und mir helfen wollt.
    Ich kann es ja auch nicht verstehen das es bei allen anderen so halbwegs funktioniert und bei mir halt nicht,
    eigenartig.
    Wie oben schon mal geschrieben , mit dem Computer kann es ja nichts zu tun haben und mit Mods habe ich schon lange nicht mehr gespielt
    und habe auch garkeine im Modordner weil einige ja doch immer das Spiel so wie es ist ja doch noch sehr beeinflussen.

    Gruß

    Rainer
  • Hi HenkerXP,

    wie gesagt, ich habe alles gelöscht und fange ganz von vorn an, um das zu reproduzieren muss ich noch einige Stunden
    Missionen spielen um die gleiche Ausgangssituation zu haben.
    Ich hoffe ja innigst das ich garnicht dazu komme es zu reproduzieren...
    Ich meine das es vielleicht so erträglich ist wie bei anderen.Wenn das nicht so funktioniert wie ich mir das vorstelle werde
    ich dann wohl den Rat von Florian beherzigen und zu Steam wechseln.

    Gruß

    Rainer
  • @Jerry67

    Teste doch den Helfer jetzt schon einfach Mal auf Feld #3 oder wo auch immer. Wenn es geht, dann gut und du spielst weiter und testest später nochmal.

    Wenn es nicht geht, dann musst du deswegen keine Missionen weiter spielen.

    In jedem Fall bitte savegame bereitstellen, wenn die Aufgabe aktiv ist und der Helfer aktiv auf dem Feld unterwegs.


    Savegame findest du unter

    Dokumente\MyGames\Cattle and Crops\Profil\Slot-x

    Jenachdem in welchem Slot du gespeichert hast.
    Diesen dann zippen (rar, ZIP, 7z,...) Und auf Dropbox hochladen oder Google Drive etc und Link hier posten.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hi @'Nachtfalke

    Ich versuch es mal.
    Heute wird es nichts mehr.
    Wenn ich es jetzt schon mache wären es nicht die gleichen Voraussetzungen.

    Nach der Neuinstallation sehen jetzt die Felder auch irgendwie anders aus, gleichmäßiger von der Oberfläche her.
    Bei der vorletzten Neuinstallation sahen die Felder von der Textur her anders aus, zweigeteilt.
    Wie soll ich es sagen... Am besten so, die hälfte des Feldes sah aus als wenn es grade geregnet hätte , von der Farbe her dunkler.
    Die andere hälfte des Feldes sah aus als wenn es ganz lange nicht geregnet hätte, also eher ein helles grau.
    Nach der Neuinstallation sind alle Felder von der Textur her gleich.
    Also ich probiere erst noch.... :!: :?:

    Gruß
    Rainer
  • Gibt es einen Befehl oder eine Möglichkeit ein Feld zu resetten? Die Felder #13 - #16 lassen sich grundsätzlich nicht gut bestellen. Ich würde diese Felder gerne einmal resetten wollen, leider klappt das weder mit der Console (setAcre) noch mit Verkauf / Kauf des Feldes.

    Weiterhin ist mir aufgefallen, dass mittels setAcre 13 plow das Feld #13 zwar "gepflügt" wird, aber das scheint sich lediglich auf die Textur und ggf ein paar Attribute auszuwirken. Was nicht passiert ist, dass das Feld auch tatsächlich gepflügt wird. Die Furchen im Feld sind weiterhin vorhanden und sichtbar.

    Erst ein Pflügen im Traktor scheint zu funktionieren.

    PS:
    Habe Feld 9 mit Mais angesät, das sieht wie aus dem Bilderbuch aus. War frisch gekauft. Mit dem gleichen Gespann ging es dann auf die Felder #13 und #15 und es war ein Trauerspiel.


    Grüße
    Nachtfalke