Maisernte / Mais Häckseln mit mehr als 2 Helfern klappt nicht mehr - Fahrer fahren zu früh aufs Feld, blockieren sich.

  • Maisernte / Mais Häckseln mit mehr als 2 Helfern klappt nicht mehr - Fahrer fahren zu früh aufs Feld, blockieren sich.

    Hallo zusammen,

    ich 0.2.3.0 wusste ich, dass ich in einem freien Task, den ich selbst erstellt habe, nur 2 Helfer (Abfahrer) und mich als Helfer eintragen durfte. Das klappte damals wunderbar.
    Auch klappte es hervorragend, dass ich einen Erntetask für Mais erstellt habe mit

    • 1 Helfer Jaguar
    • 1 Abfahrer ich
    • bis zu 5 weitere Helfer als Abfahrer


    Damals klappte das auf Feld #3 großteils ohne Probleme. Die Fahrer kamen erst aufs Feld, wenn der Vorgänger auch schon gut befüllt war. Es wurden sich dann hier und da mal verkeilt, aber eben nur diese zwei Helfer. Mit 0.2.6.0 habe ich folgendes im Einsatz:

    • 1 Helfer Jaguar
    • 1 Abfahrer ich
    • 2 Abfahrer Helfer


    Wie auf dem folgenden Bild zu erkennen fahre ich im gelben Joskin die erste Fahrt. Der Helfer im Strautmann ist mein Nachfolger. Bedauerlicherweise kommt nun auch der andere Helfer im Hawe noch dazu. Das gab es früher nicht.




    Auch hatte ich es jetzt schon 2x auf diesem Feld, dass der Strautmann Fahrer stehen hatte "WaitForHarvester" aber nichts passiert. Konnte ihn bewegen, neben den Häcksler fahren, den Häcksler fahren, nichts.

    erst ein "navCtrl abort <id>" brach "WaitForHarvester" ab und er fuhr zum Abladen.

    Was auch immer die Entwickler an der KI verbessern oder ändern wollten, es scheint nu deutlich schlechter zu sein als vorher - zumindest so wie ich spiele ;)



    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo,

    habe es nun nochmal etwas genauer beobachtet und meine folgendes Muster erkannt zu haben.


    Helfer 1 folgt dem Jaguar korrekt right/left/behind (OK).
    Ist Helfer 1 zu 50% gefüllt, fährt Helfer 2 auf das Feld und folg Helfer 1 (behind) - OK.
    Ist Helfer 1 zu 100% voll, verlässt er das Feld. Ab diesem Zeitpunkt steht Helfer 2 auf "WaitForHarvester".
    Helfer 3, das bin ich stehe derweil am Feldrand und warte.

    Befülle ich Helfer 2 manuell oder führe "navCtrl abort <id>" durch, dann fährt Helfer 2 zum Abladepunkt und reiht sich neu in die Kette ein.

    Irgendwie klappt dann wohl die "Übergabe" zwischen zwei KI Helfern nicht.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo,

    das Problem hat sich meiner Meinung nach in 0.3.1.0 gelöst. Ich habe im folgenden Thread beschrieben, wie es bei mir klappte und welche KI Probleme mir dabei noch aufgefallen sind:

    Mais Ernte mit 4 Helfern + 1 Mensch funktioniert gut auf Feld #3 - bis auf das Wendemanöver bei Wechsel rund um den Jaguar

    Ich schließe diesen Thread hiermit, das es für mich erledigt scheint und sonst niemand Anmerkungen dazu hatte.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Ich würde sagen das Problem ist noch immer da ;(
    Images
    • 20181204070834_1.jpg

      808.11 kB, 1,920×1,080, viewed 36 times
    AMD Ryzen 2700X + Corsair H100x - 16Gb Ram - Curial 500Go SSD - Gigabyte RTX2080Ti Waterforce 11Go - 32'' FullHD Monitor - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

    :S
    My English is not perfect, thank you for being indulgent...
    Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
    :S
  • Hallo @Fck54

    Danke für deine Rückmeldung. Ich bin unsicher ob es hier hinein passt. In diesem Thread ging es mir hauptsächlich darum, dass die Helfer ihre Ordnung nicht einhalten. Es waren also irgendwann 3 Helfer auf dem Feld zum Abfahren.

    In 0.3.1.0 sind immer nur maximal 2 Helfer da um dem Jaguar zu folgen.

    Ich glaube, dass dein Fehler eher damit zu tun hat, dass der 2. Helfer den Abstand zum davor fahrenden Helfer nicht korrekt bemisst und zu früh abbiegt.

    Vielleicht sollten wir deine Erkenntnis in den anderen Thread von mir packen und diesen Thread schließen, denn es sind unterschiedliche Probleme glaube ich.

    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo Nachtfalke,

    Bei mir ist es aber genau wie bei Fck54.
    Ich hatte auch diverse Felder mit Mais angelegt. Also bei mir haben die Helfer auch alles andere
    als sauber gearbeitet. Ich hatte den Task: Ich Tucano, und drei Helfer mit Arion 940 und dem HAWE.
    Die haben teilweise alles durcheinander gebracht, sind irgendwo hingefahren, haben sich selber so verkeilt
    das ich sie kaum auseinander bekommen habe und haben irgendwann sogar den Häcksler total eingekeilt.
    Ich habe leider kein Screenshot gemacht weil ich dachte das es irgendwo auf dem Plan steht um es zu beheben.

    Gruß
    Rainer
  • Hallo Ihr beiden,

    nach Euren Einwänden habe ich nochmal mit 7 Abfahrern und ich als Häckslerfahrer einen Task auf Feld 7 erstellt. "Leider" muss ich Euch recht geben. Selbst mit den kleinen Hängern klappt es doch noch nicht so gut, wie anfang gedacht. Da hatte wohl einfach vieles gepasst und ich hatte Glück.

    Was mir aufgefallen ist und was wohl auch mein Problem in 0.2.6.0 war:

    Wenn man selbst den Jaguar fährt, ein Helfer hinter einem, der fast voll ist und dahinter der zweite Helfer, der übernehmen soll, dann klappt die Übergabe nicht so gut, weil die Helfer schlecht wenden und sich verknoten. Was mir aber aufgefallen ist. Fährt man den zweiten helfer, der noch leer ist und übenehmen soll, vom Feld runter, also über den Feldrand hinaus, weil man den Knoten lösen will, dann führt das dazu, dass der nächste Helfer, der am Feldrand steht und wartet, dann auch schon aufs Feld fährt. Man hat dann plötzlich 3 Helfer. Wenn es jetzt ganz blöd kommt, muss man den dritten Helfer auch nochmal vom Feld runter fahren oder er wendet vom Feld runter und der nächste Helfer fährt aufs Feld.

    Tja, was soll ich sagen. Ihr habt leider recht :( und wir haben zwei Threads, die beide fast das gleiche beschreiben. Mist ;)


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo,

    hier die Kopie des anderen Threads, den ich schließen lassen werde:


    ######################
    Hallo,

    Ich habe nun in der aktuellen Version 0.3.1.0 mal das Feld #3 mit Mais bepflanzt und wollte zwei Ernteaufgaben dort testen. In Version 0.2.6.0 konnte ich das mit den Helfern nicht mehr ordentlich tun, obwohl es in der Version davor noch klappte. Alle Fahrzeuge sind vom Hof aus gestartet Richtung Feld #3. Die kleinen Hänger sorgen dafür, dass diese schnell voll werden, viele Helfer sich abwechseln müssen, viel Verkehr auf dem Feld ist und die Helfer auch am Wartepunkt stehen müssen.


    1. Variante:
    1x Helfer Jaguar + Orbis 900
    1x Ich mit Claas 940 + Joskin Hänger (kleiner, gelber)
    3x Helfer mit Claas 940 + Joskin Hänger (kleiner, gelber)


    2. Variante:
    1x ich Jaguar + Orbis 900
    4x Helfer mit Claas 940 + Joskin Hänger (kleiner, gelber)


    Was hat gut funktioniert:
    • Die Helfer fuhren dem Jaguar gut hinterher (FollowBehind" oder "FollowRight/Left)
    • Die Helfer kollidierten nicht miteinander auf dem Feld, wenn einer auf das Feld fuhr zum Jaguar und der andere vom Jaguar zurück zum Hof
    • Die Helfer funktionierten immer der Reihe nach, wusste also Ihre "Position" in der Kette und warteten auch am Wartepunkt, wenn der Einsatz nicht nötig war.
    • Auch als ich als Helfer unterwegs war, zwei meiner Kollegen überholte, mich also weiter vorne einreihte, kam es zu keinen Problemen.


    Was nicht so gut funktioniert:
    • Die Logik der Helfer bei der Übergabe von Helfer 1 auf Helfer 2 direkt beim Jaguar ist nicht sinnvoll. Wenn man Feld #3 vom Hof aus kommend im Uhrzeigersinn aberntet, dann ist beim Vorgewende der Feldrand immer rechts. Leider fahren die Helfer, die fast voll sind immer nach links, so dass der übernehmende Helfer 2 rechts daneben fährt. Das führt unweigerlich dazu, dass diese Helfer sich verkeilen. Entweder ist der KI Entwickler Linkshänder oder aber die Intelligenz wird auch für den Tucano Erntetask verwendet, denn da wird ja links abgetankt.
    • Bei Ausweichmanövern fahren die Helfer über die Frucht (nur kurz und nicht wirklich viel und für mich persönlich auch nicht schlimm)


    Was man sich meiner Meinung nach hier nochmal anschauen müsste wäre:
    • Kann man der KI eine Intelligenz geben, so dass diese erkennt, wo schon abgeerntet wurde und wo nicht. Und bei der Übergabe muss der Fahrer, der fast voll ist sich immer dorthin orientieren, wo schon geerntet wurde bzw. wo keine Frucht ist bzw. der Feldrand. Auch das Wendemanöver sollte in diese Richtung erfolgen.
    • Alternativ oder zusätzlich müsste die Pause zwischen der Übergabe angepasst werden. Entweder der Helfer, der voll ist, bleibt auf seiner Position länger stehen, so dass der andere Helfer Zeit hat mit dem Jaguar "davon" zu fahren, so dass mehr Platz zum Wenden da ist, oder
    • Der Helfer Nummer zwei fährt aggressiver in die Lücke, die Helfer 1 macht, steht schon sehr dicht/weit vorne am Jaguar und der Helfer, der fast voll ist, der weicht nicht nur zu Seite aus wie bisher, sondern lässt sich auch zurückfallen/wird langsamer.
    • Hat man den Jaguar und dahinter einen Helfer, der befüllt wird (mehr als 50%), dann kommt ein zweiter Helfer aufs Feld gefahren (OK). Fährt man nun diesen zweiten Helfer manuell vom Feld runter, weil man den Knoten lösen will oder weil die KI über den Feldran ausweichen will, dann führt das dazu, dass der dritte Helfer am Feldrand ebenfalls aufs Feld fährt. Vermutlich liegt es daran, dass die KI "das Feld beobachtet" und wenn auf dem Feld nicht genügend Helfer vorzufinden sind, dann wird ein neuer Helfer aufs Feld geschickt..



    In meinem anderen KI Thread hatte ich noch andere Themen angesprochen, die aber ggf zu weit führen und für diese Tätigkeiten noch gar nicht nötig sind:
    IDEE: Anregung zur KI Thematik: Mehr Pausen zwischen Aktionen, Rückwärts fahren, Kollission erkennen


    Also mir macht es Spaß in dieser Konstellation zu spielen, da sie schon ganz gut funktioniert. Das Feld #3 ist dafür aber vielleicht auch gut geeignet, weil es viel Platz dort gibt. Vielleicht teste ich es demnächst nochmal auf anderen Feldern.



    ----- Edit ----
    Nach den berechtigten Einwänden aus diesem Thread:
    Maisernte / Mais Häckseln mit mehr als 2 Helfern klappt nicht mehr - Fahrer fahren zu früh aufs Feld, blockieren sich.

    Habe ich oben ergänzt, was noch nicht funktioniert.




    Grüße
    Nachtfalke
    ######################


    Grüße
    Nachtfalke