Hotfix-Update 0.2.6.0

    • Wie ich sehe, fahrt ihr immer "realistisch" rückwärts ans Tor beim Händler. Ich stelle mich immer parallel dazu, dann passte es bei bisher 3 Fahrten mit dem Betimax 9000 ohne Probleme. Ich vermute, dass Ihr beim rückwärts ran fahren in einen Bereich kommt, dass er die Türen vermeintlich nicht öffnen kann und somit nicht ablädt.

      Am Hof im Tierstall ist es genauso. Fährt man in den Tierstall rein, vom Wohnhaus aus kommend (vorwärts rein), dann klappt das verladen bei mir eigentlich fast nie. Ich war total gefrustet damals. Irgendwann bin ich dann vorwärts von Feld #14 kommend rein gefahren, seitdem klappt das Beladen und Entladen ohne Probleme. (Alternativ kann man natürlich den Hänger auch vom Wohnhaus kommend rückwärts in den Tierstall fahren).

      Und entladen an der Weide (Pasture) am Hof mache ich auch nur parallel, dann klappt es auch immer.

      Grüße
      Nachtfalke
    • Raubi86 wrote:

      das werde ich versuchen, bei der ersten Tour konnte ich die gekauften Tiere verladen und bei der zweiten nicht mehr. Der Betimax öffnet zwar die Türen, aber schließt sie dann sofort wieder. Werde es mit zurück setzten ausprobieren. Danke für die Hilfe und ich gebe Bescheid ob es dann klappt. Vg
      warst du vielleicht nicht weit genug im trigger

      da ich nach den updates n neuen spielstand anfang hat ich des problem nicht
    • New

      ich hab trotz der mod Datei und resetten des Arion immer noch so'n Soundloop drin. oder soll sich das am Ende so anhören?

      die wegfindung der abfahrer ist manchmal auch komisch, bei der Mission "gutes getreide" war der Axion abfahrer auch der Meinung der richtige Weg zum Hafen führt durchs hafenbecken.
    • New

      @Skrymer Der fehlende Sound des Arion ist nur bei 1800 Umdrehungen, der Rest ist im Augenblick so. An der KI muss und wird auch noch gearbeitet, da finden in nächster Zeit noch allgemein Verbesserungen statt.
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • New

      Haut das Ballenfreezen euch auch immer wieder mal aus dem Spiel, samt Fehlerbericht?
      Gerade das erste mal sogar beim öffnen der Ladebalken vom Joskin.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • New

      Hatte ich nur einmal zurückliegend genutzt "R".
      Da war ich mal kurz aus dem Führerhaus (Pipipause :D )
      Und schon hat sich ein Depp ans Steuergesetzt und ein Arbeiten war
      absolut gar nicht mehr möglich.

      Gerade mal getestet....
      Motor aus Ballenpresse aktiviert.... crash!
      Habe derzeit jede menge crashes durch Benutzung der rechts eingeblendeten Bedienmöglichkeiten.
      Alleine getern immer wieder crash und gesamt mehrere Stunden Spiel dadurch verloren.

      Darum frag ich ja, ob ich da alleine bin.
      Dann würde ich mal neu installieren, bzw vielleicht mal wieder auf Lappi testen.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • New

      tgs_wort wrote:

      Hatte ich nur einmal zurückliegend genutzt "R".
      Da war ich mal kurz aus dem Führerhaus (Pipipause :D )
      Und schon hat sich ein Depp ans Steuergesetzt und ein Arbeiten war
      absolut gar nicht mehr möglich.

      Gerade mal getestet....
      Motor aus Ballenpresse aktiviert.... crash!
      Habe derzeit jede menge crashes durch Benutzung der rechts eingeblendeten Bedienmöglichkeiten.
      Alleine getern immer wieder crash und gesamt mehrere Stunden Spiel dadurch verloren.

      Darum frag ich ja, ob ich da alleine bin.
      Dann würde ich mal neu installieren, bzw vielleicht mal wieder auf Lappi testen.

      Wenn du das nachstellen kannst, Motor aus, Ballenpresse aktiviert, dann bitte Savegame zur Verfügung stellen. Weisst doch, sonst wirds nicht gelöst ;)

      ---edit---
      habe es eben mal probiert, Traktor Motor aus, Ballenpresse ausgeklappt (X), dann "Dings" runter (V), dann Ballenpresse an (B). Keine Probleme.
      Ballenpresse aus (B), Motor an (O), Ballenpresse an (B), kein Problem.
      Ballenpresse aus (B), Motor aus (O), Ballenpresse an (B), kein Problem.

      Entweder du machst etwas anders oder es ist kein allgemeingültiger Bug und deswegen dein Savegame umso wichtiger.


      Grüße
      Nachtfalke

      The post was edited 1 time, last by Nachtfalke ().