Mission Goldene Ernte - (Missionsscript OK, Grundsatzproblem in der KI) (ab Post #15)

  • Mission Goldene Ernte - (Missionsscript OK, Grundsatzproblem in der KI) (ab Post #15)

    ist leider nicht spielbar, zum einen fahren sich die Abfahrer auf dem Feld zu dritt über den Haufen und liefern sich gegenseitig ein Rennen wo auch das Abernten erschwert wird durch Kollisionen und im weg stehen. Habe es mit im Kreis und im hin und her abernten getestet.
    Zum anderen wenn sie es mal zur Biogas Anlage selbstständig geschafft haben bleiben sie zur einfahrt im Silo stecken, auch ein helfen beim entladen bringt nix da sie danach immer leer dort wieder einfahren wollen und nicht wieder zum Feld fahren.
    Nach drei Neustarts der Mission bestehen die selben Fehler.

    LG

    Hatte mir mal nen Video angeschaut von der v0.1.4.1 da muss es schon mal bestens funktioniert haben.


    LG nochmal^^

    The post was edited 1 time, last by Karazu ().

  • Kann ich genau so bestätigen, auch wenn man dem Helfer Hilft dann von der BGA weg zu kommen streikt er vollends. Respawn / Reset der Fahrzeuge bringt auch nichts. Im Häcksler kann man die Abfahrer auch nicht mehr Pausieren und neu Rufen! hatte die Hoffnung das es sich dadurch normalisiert aber geht nicht, weder in der Leiste (unten) noch in der Rechten Leiste.

    Da hat dann nur noch "skipCondition" geholfen
  • ...

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Schlussstrich. Folgende Gründe für die Löschung der Beiträge: Wenn andere User immer wieder meinen Sie können über andere urteilen, wie zum Beispiel zu sagen dies ist kleinkartiertes Denken, oder sie sind Nörgler, und dies auch noch von Moderatoren gelobt bzw. durch likes unterstützt wird, dann ist es nicht mehr sinnvoll das Forum zu unterstützen. Ein weiterer Grund ist die Aussage mir gegenüber „Du muss das auch nicht verstehen.“, dies von einem Moderator wo es um eine Spielmechanik ging. Und zu guter letzt wurde jüngst wieder ein Post gelöscht ohne PN an mich. Andere können beleidigen oder über Personen urteilen, wenn man dies dann kritisiert, wird der eigene Post gelöscht. Sorry aber so werde ich es nicht mehr unterstützen. ().

  • ...

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Schlussstrich. Folgende Gründe für die Löschung der Beiträge: Wenn andere User immer wieder meinen Sie können über andere urteilen, wie zum Beispiel zu sagen dies ist kleinkartiertes Denken, oder sie sind Nörgler, und dies auch noch von Moderatoren gelobt bzw. durch likes unterstützt wird, dann ist es nicht mehr sinnvoll das Forum zu unterstützen. Ein weiterer Grund ist die Aussage mir gegenüber „Du muss das auch nicht verstehen.“, dies von einem Moderator wo es um eine Spielmechanik ging. Und zu guter letzt wurde jüngst wieder ein Post gelöscht ohne PN an mich. Andere können beleidigen oder über Personen urteilen, wenn man dies dann kritisiert, wird der eigene Post gelöscht. Sorry aber so werde ich es nicht mehr unterstützen. ().

  • @newbienearcologne,

    deine mühe in aller Ehren,
    nur ist es nicht das was das Game ohne Fehler fertigstellt! wir sind hier um unseren spaß zu haben und den Entwicklern die nicht funktionierenden dinge mitzuteilen, wenn die KI nicht mitspielt ist die Mission nicht vernünftig abzuschließen. Damit fängt aber jeder an der sich das Fertige Game kauft.
    Deswegen Bugreports & Feedback und nicht Tipps und Tricks^^ spaß muss auch sein.

    LK Karazu
  • ...

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Schlussstrich. Folgende Gründe für die Löschung der Beiträge: Wenn andere User immer wieder meinen Sie können über andere urteilen, wie zum Beispiel zu sagen dies ist kleinkartiertes Denken, oder sie sind Nörgler, und dies auch noch von Moderatoren gelobt bzw. durch likes unterstützt wird, dann ist es nicht mehr sinnvoll das Forum zu unterstützen. Ein weiterer Grund ist die Aussage mir gegenüber „Du muss das auch nicht verstehen.“, dies von einem Moderator wo es um eine Spielmechanik ging. Und zu guter letzt wurde jüngst wieder ein Post gelöscht ohne PN an mich. Andere können beleidigen oder über Personen urteilen, wenn man dies dann kritisiert, wird der eigene Post gelöscht. Sorry aber so werde ich es nicht mehr unterstützen. ().

  • ...

    The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Schlussstrich. Folgende Gründe für die Löschung der Beiträge: Wenn andere User immer wieder meinen Sie können über andere urteilen, wie zum Beispiel zu sagen dies ist kleinkartiertes Denken, oder sie sind Nörgler, und dies auch noch von Moderatoren gelobt bzw. durch likes unterstützt wird, dann ist es nicht mehr sinnvoll das Forum zu unterstützen. Ein weiterer Grund ist die Aussage mir gegenüber „Du muss das auch nicht verstehen.“, dies von einem Moderator wo es um eine Spielmechanik ging. Und zu guter letzt wurde jüngst wieder ein Post gelöscht ohne PN an mich. Andere können beleidigen oder über Personen urteilen, wenn man dies dann kritisiert, wird der eigene Post gelöscht. Sorry aber so werde ich es nicht mehr unterstützen. ().

  • Schorsch1982 wrote:

    bei der bga funktioniert aber die helfer machen auf dem feld zu drit n crash derby nach jedem wendennmuss man sie in eine reihe stellen sonst verkeilen sie sich und keiner kommt voran
    ja die ganzen linien müssen überarbeitet werden damit es flüssiger läuft wenn ich davon ahnung hätte wie das geht mit dem sogenannten kurs aufzeichnen dann würde ich mbb helfen um es realistischer hinzubekommen . nicht zu enge kurvenfahrten etc.
  • Diese Mission wurde anscheinend schon etwas gefixt, sie ist spielbar, leider streiten die drei Abfahrer sich am Anfang der Mission noch auf dem Feld so das nicht der meistbeladene Abfahrer vollgeladen wird und noch ewig mit rumfährt anstatt abzufahren. mit kleinem eingreifen aber zu lösen. Ich aber würde die Mission auf 2 funktionierende Abfahrer beschränken die vollkommen ausreichend sind.

    LG Karazu
  • Hab die Mission die Woche nochmal probiert und es lief im Großen und ganzen nicht ganz so übel. Außer daß der aktuelle Abfahrer machmal einen echt großen Schlenker durch die Frucht gefahren hat. Ich bin im Urzeigersinn mit dem Häcksler gefahren, und manchmal hatte ich das Gefühl der Abfahrer wusste nicht genau wohin er sollte. Da hat er dann manchmal hinter mir einen Bogen nach rechts in die Frucht gemacht. Bestimmt 2 Fahrzeuglängen weit. Dann hat er dort wieder in meine Richtung gedreht und sich dann links neben mich platziert. Das hat mich ganz schön genervt.
  • patrick fiegenbaum wrote:

    Schorsch1982 wrote:

    bei der bga funktioniert aber die helfer machen auf dem feld zu drit n crash derby nach jedem wendennmuss man sie in eine reihe stellen sonst verkeilen sie sich und keiner kommt voran
    ja die ganzen linien müssen überarbeitet werden damit es flüssiger läuft wenn ich davon ahnung hätte wie das geht mit dem sogenannten kurs aufzeichnen dann würde ich mbb helfen um es realistischer hinzubekommen . nicht zu enge kurvenfahrten etc.
    Ich hoffe doch, dass die KI in CnC mehr kann als nur einem aufgezeichneten Kurs zu folgen. Sie muss jedenfalls mehr können, denn der Mensch weiss ja nichts von den Kursen ;)
  • Nachtfalke wrote:

    patrick fiegenbaum wrote:

    Schorsch1982 wrote:

    bei der bga funktioniert aber die helfer machen auf dem feld zu drit n crash derby nach jedem wendennmuss man sie in eine reihe stellen sonst verkeilen sie sich und keiner kommt voran
    ja die ganzen linien müssen überarbeitet werden damit es flüssiger läuft wenn ich davon ahnung hätte wie das geht mit dem sogenannten kurs aufzeichnen dann würde ich mbb helfen um es realistischer hinzubekommen . nicht zu enge kurvenfahrten etc.
    Ich hoffe doch, dass die KI in CnC mehr kann als nur einem aufgezeichneten Kurs zu folgen. Sie muss jedenfalls mehr können, denn der Mensch weiss ja nichts von den Kursen ;)
    Und genau das ist leider immer schwierig umsetzbar, weil es sehr anspruchsvoll ist.

    Aber MBB hat sich ja genau das auf die Fahnen geschrieben ;)
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Ich mach den Thread mal wieder auf da die Mission doch aktuell große Probleme macht. Ein Dankeschön geht an @newbienearcologne und @Nachtfalke die gestern mit mir die Mission getestet haben bis der Fehler gefunden wurde! Getestet wurde die Mission selbst aber auch das freie Spiel mit den gleichen Voraussetzungen was das Feld die und die Maschinen anging. Im freien Spiel konnte das Feld 3 ohne große Zwischenfälle geerntet werden, 3x Abfahrer durch die KI und der Häcksler von einem selbst. Dies war in der Mission allerdings nicht möglich, der erste Abfahrer war noch ok doch der zweite kam schon nach 25% Füllvolumen und nicht wie es sein soll erst bei 50%. Dieser fuhr dann auch wild umher und reihte sich nicht hinter dem ersten ein. Durch seine Fahrmanöver verließ er kurz das Feld und und der dritte Abfahrer kam aufs Feld was für noch mehr Chaos sorgte. Der Fehler was dieses Problem auslöste wurde dann aber gefunden, es liegt einfach daran welcher Abfahrer das Feld als erstes befährt! Im freien Spiel Habe ich alle Abfahrer am Hof spawnen lassen was dazu führte das der mit der niedrigsten ID als erstes am Feld ankam danach stellte sich der mit der nächst höheren ID oben an den Weg und der dritte Abfahrer tat es ihm gleich. In der Mission ist es allerdings so das ein Abfahrgespann am Hof spawnt und die anderen beiden beim Händler, nur der der am Hof steht ist nicht der mit der niedrigsten ID sondern er ist eigentlich Abfahrer 2. Vom Händler aus macht sich Abfahrer 3 als erstes auf den Weg und zum Schluss Abfahrer 1. Kommen die Gespanne so am Feld an gibt es Chaos und die Mission lässt sich nicht spielen. Um das ganze erneut zu testen wurde die Missions XML geändert und alle Abfahrgespanne spawnten somit beim Händler, dies hatte aber zur Folge das beim starten der Mission alle in der Richtigen Reihenfolge zum Feld kamen und die Mission ohne wirkliche Zwischenfälle erledigt werden konnte. Ich hänge hier mal Bilder von der Orginal XML und der Mission an da ist es sehr gut ersichtlich, ebenso habe ich Bilder gemacht von der bearbeiteten XML und wie es dann mit den Ablauf aussieht. Letztendlich kann man sagen das es eine große Rolle spielt welcher Abfahrer als erstes in der Reihe steht denn das macht den großen Unterschied.

    Was man noch festhalten sollte, die Übergabe sobald ein Abfahrer 90% hat klappt schon sehr gut und ist wirklich toll anzuschauen! Doch könnte man hier eventuell den Abstand noch etwas vergrößern sobald der erste Abfahrer auf die Seite Ausweicht und der zweite Abfahrer schon anfängt den Platz hinter dem Häcksler einnimmt. Etwas mehr Abstand würde es den Fahrern erleichtern beim Wenden, egal ob sie das Feld verlassen weil der Transportwagen voll ist oder einfach nur weil die Bahn zu Ende ist und eine neue angefahren wird.
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Danke für das Schreiben des Bugreports @Florian1986. Ich habe noch drei Anmerkungen meinerseits zur weiteren Verbesserung der KI:
    • Der zweite Abfahrer, der ab 50% Füllstand auf das Feld kommt, sollte der Spur seines Vordermanns versetzt folgen. Und zwar so versetzt das er weiter weg von der Frucht ist, denn er fährt aktuell in den Ecken regelmäßig durch die Frucht. Es wird nicht viel dabei zerstört, jedoch könnte es noch besser werden durch eine Anpassung.
    • Bei dem Manöver zum nebeneinander fahren sollte der hintere Abfahrer erst zeitverzögert versuchen auf die vordere Position zu fahren, denn das auf Seite fahren des aktuellen Abfahrers dauert eine gewisse Zeit und dadurch ist der Weg blockiert für den hinteren Abfahrer. Er beschleunigt aber mehrfach und fährt dem Vordermann dann dadurch immer leicht auf. Erst wenn der aktuelle Abfahrer bzw. sein Anhänger nicht mehr im Weg ist, kann er auf die vordere Position fahren.
    • Wenn in der ersten Runde, als Beispiel hier auf Feld 3, der erste Abfahrer voll ist und abfahren will, wird er durch den Feldrand blockiert, was bei mir zur Folge hatte, dass er dem anderen Abfahrer den Weg abgeschnitten hat. Ist schwierig zu beschreiben, bei mir gab es aber dadurch einen kleinen Zusammenstoß. Später, wenn mehrere Bahnen abgeerntet sind, gibt es keine Probleme mehr da dann der volle Abfahrer genügend Platz hat.
    Noch eine allgemeine Anmerkung wegen dem spawnen, super wäre es wenn sich die Abfahrer am Feld selber sortieren würden, denn aufgrund von Platzproblemen könnte es selbst mit der angepassten XML wieder zu Problemen kommen, wenn ein Gespann woanders spawnt. Desweiteren muss der Ablauf beim spawnen auch nochmal angepasst werden, denn bei mir und anderen kommt es immer wieder vor, dass Gespanne nicht funktionieren weil kein Platz hinter dem Trecker usw. ist. Bei eigenen erstellten Tasks bin ich auch selber dafür verantwortlich, bei Missionen sieht es aber anders aus meiner Meinung nach.

    Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, dass es echt Spaß gemacht das Feld 3 mit 3 Abfahrern, und ich selber als Häcksler Fahrer, im freien Spiel abzuernten. Bei angepasster Mission ist es dann auch für alle hoffentlich ein Erfolgserlebnis.

    Die Fehlersuche war, wenn auch anstrengend, aber auch schön und vor allem erfolgreich.
  • @Jerry67 es wird nicht ignoriert wenn jemandem was auffällt, ich kann auch nur das wiedergegeben was uns Dreien aufgefallen ist. Es hat doch niemand gesagt das du so etwas nicht schreiben sollst, im Gegenteil es ist wichtig um herauszufinden woran es genau liegt! Du schriebst das es 4 mal passiert ist und dann klappte es, hast du da etwas anders gemacht oder ist in der Mission etwas anders gelaufen bis auf das du in die andere Richtung gefahren bist? Und weil ich dein Thema geschlossen habe, es gibt schon für viele Sachen einen entsprechenden Thread so möchten wir es nur etwas übersichtlicher halten hier im Forum das erleichtert die Suche nach bestimmten Themen.
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Jerry67 wrote:

    Was ich beim letzten mal anders gemacht habe hatte ich schon geschrieben.
    Das ist ja das kuriose. Es kann ja kein Absturz erfolgen oder nicht erfolgen wenn mann Arbeitsrichtung ändert.
    doch, ganz genau das kann der Grund sein. Fährst du anders Rum, fahren die Helfer ggf eine andere Ausfahrt in oder Ausland dem Feld raus. Auch die Wendung kann anders sein bei der KI.

    Ich spiele sehr oft gegen den Uhrzeigersinn.

    Wie erntest du das Feld? Im Kreis fahren? Wieviele Bahnen? Hast Du Screenshots, wann es abstürzt? Passiert das, wenn der zweite Abfahrer das Feld befährt oder wenn es einer verlässt? Ist Helfer 1% bei 50% oder bei 90% Füllstand?

    Fährt ggf sogar ein Dritter Helfer dazu?
  • Hallo Nachtfalke,

    zur ersten Frage, wie gesagt das spiel ist nicht abgestürzt als ich gegen den Uhrzeigersinn gefahren bin.
    Ich fahre 3 Bahnen Vorgewende und dann Splitte ich das Feld in der Mitte auf und fahre Kabel, erst das Innenkabel und dann die
    links und rechts so das ich keine weiten Leerfahrten habe, so wie ich das in meiner Lehre damals gelernt habe.
    Screenshots konnte ich leider nicht machen. Ich hatte 3 Abfahrer so wie halt in der Mission vorgegeben.
    Der Absturz kam immer dann wenn der Abfahrer 1 beladen , also der ganz normale Wechsel von Abfahrer 1 zu Abfahrer 2,
    es war der erste Wechsel nach der ersten Befüllung. wann jetzt genau der Abfahrer auf das Feld kam , bei wieviel % kann ich nicht sagen.
    Der 3. Abfahrer stand auf jedem Fall noch am Feldrand.
    Ich kann das Savegame nicht mehr hochladen ,ist ja überschrieben.


    Gruß
    Rainer
  • Hallo,

    ergänzend zu Post #15 und Post #16 möchte ich Folgendes anmerken:


    Normalerweise ist es so, dass der Abfahrer #1 am Ende einer Feldbahn stehen bleibt (Pause), wenn der Maishäcksler (Mensch) das Bahnende erreicht und kein Mais mehr vorhanden ist. Solange Abfahrer #1 weniger als 90% Füllstand hat, folgt Abfahrer #2 dem Abfahrer #1 hinterher und bleibt dann indirekt auch stehen, weil Abfahrer #1 das "Pause" Signal bekommen hat.

    Probleme gibt es allerdings dann, wenn der Abfahrer #1 mehr als 90% Füllstand hat. Denn dann fahren die beiden Abfahrer parallel zueinander neben dem Häcksler her. Allerdings bekommt am Ende der Feldbahn nur der Abfahrer #1 das "Pause" Signal. Der Abfahrer #2 bekommt dieses Signal nicht. Dadurch kann es dazu kommen, dass der Abfahrer #1 stehen bleibt (OK, richtig), der Abfahrer #2 dem Häcksler aber im Gänsemarsch folgt, auch dann, wenn der Häcksler keinen Mais hat, auch dann, wenn der Häcksler das Feld verlässt, er folgt einfach überall hin.

    Sobald der Häcksler wieder Mais im Einzugsbereich hat wird Abfahrer #1 wieder aktiv und bekommt das "Resume" Signal. Wenn genügend Platz ist, dann sortieren sich beide Helfer auch wieder korrekt parallel nebeneinander ein.

    Anbei ein paar Screenshots, die genau dies zeigen:





    Es müsste meiner Meinung nach sichergestellt werden, dass auch der Abfahrer #2 das "Pause" Signal erhält, genauso wie Abfahrer #1.


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo,

    ergänzend zu den Posts #15, #16 und #23 noch folgender Hinweis:


    Es gibt (mindestens) eine Situation in welcher Helfer zu früh auf das Feld fahren. Ich als Fahrer im Jaguar und 3x KI Helfer als Abfahrer.

    Helfer #1 hat 100% Füllstand erreicht und befindet sich im Status "FollowExitPath" und fährt zum Feldausgang. Abfahrer #2 ist korrekt hinter dem Jaguar und wird befüllt. Helfer Nummer #3 wartet korrekt am Feldrand.

    • Verlässt Abfahrer #1 das Feld (erzwungen durch meinen Eingriff) im Status "WaitingForExitPath" oder "FollowExitPath", dann scheint das keine Auswirkungen auf andere Helfer zu haben. Alle halten ihre Position und der manuell gesteuerte Abfahrer #1 fährt wieder auf das Feld und weiter zum Ausgang.
    • Erzwingen ich nun durch den manuellen Eingriff, dass Abfahrer #2 (im Status "Follow Behind") das Feld verlässt (Abfahrer #1 immer noch im "FollowExitPath", so beginnt sofort Abfahrer #3 am Feldrand in das Feld einzufahren. Abfahrer #3 nimmt dabei aber sofort die Position am Häcksler ein. Somit konkurrieren Abfahrer #2 und Abfahrer #3 um diese Position, was natürlich nicht gut klappt.


    Hier der Versuch das Ganze etwas per Screenshots zu dokumentieren:

    Abfahrer #1 und Abfahrer #2 in der korrekten Order. Abfahrer #1 100% gefüllt und "WaitingForExitPath" (Es war so gut wie kein Platz zum Wenden).
    Abfahrer #1 habe ich dann per Hand über den Feldrand hinaus gewendet, er fuhr dann hinter mir wieder in das Feld ein und die Bahn zurück zum Ausgang.



    Abfahrer #2 schert ordentlich hinter dem Jaguar ein und wird befüllt. Der Claas 940 am Feldrand hatte die Räder schon vorher eingeschlagen, steht dort, wartet, bewegt sich nicht, ändert keinen Status. "WaiteForHarvesterStrategy - No State":



    Abfahrer #2 wird manuell von mir über den Feldrand hinaus gefahren (Sowas passiert z.B. auch, wenn Sich Abfahrer auf dem Feld entgegen kommen und ausweichen wollen oder wenn wenig Platz zum Wenden ist). Sofort beginnt der Claas 940 im Hintergrund aktiv zu werden:



    Hier nochmal das Bild am Ende. Im Hintergrund Abfahrer #1 auf dem Weg vom Feld runter. Im Vordergrund die beiden konkurrierenden Abfahrer #2 und #3.




    Ehrlich gesagt weiss ich aktuell keine gute Lösung für das Problem. Die Abfahrer am Feldrand dürfen jedenfalls nicht einfach einfahren, nur weil vermeintlich kein Helfer auf dem Feld ist und sie deswegen glauben an der Reihe zu sein.


    PS:
    was ich nicht getestet habe ist, ob der Fehler auch dann auftreten würden, wenn Abfahrer #1 schon das Feld verlassen hätte. Ob Abfahrer #3 dann eingefahren wäre, wenn ich Abfahrer #2 vom Feld runter gefahren hätte.


    Grüße
    Nachtfalke