G27 Problem

  • G27 Problem

    Moin,

    ich habe das Problem, dass ich mit meinem G27 nicht CaC spielen kann.
    Das Problem besteht schon seit Anfang an.

    Das Problem hat mehrere Unterprobleme.
    1. Force Feed Back. Kann man derzeit nicht verwenden.
    2. Die Achsenzuordnungen sind nicht nachvollziehbar. Es gibt keine Einträge in den Einstellungen für die Gas-, Brems- und Kupplungsachse.
    3. Nimmt stattdessen unsinnigerweise für das Gaspedal die Vorwärts-Zuweisung und für das Bremspedal die Rückwärts-Zuweisung und führt noch weitere notwendig Einstellungen durch, so fährt die Zugmaschine, wenn man auf die Bremse tritt, einfach langsam weiter.
    (Ich kann nicht sagen, ob es noch weitere Probleme gibt, da ich ja das Lenkrad nicht verwenden kann)

    Resultat ist, ich kann mein Lenkrad in CaC nicht nutzen. Mit der Tastatur möchte ich aber nicht fahren, weil die Immersion leidet.
    Ich kann mit dem Lenkrad die Zugmaschinen nicht so zuverlässig steuern, wie es für eine solche in der Realität angemessen wäre. Ich finde es störend, wenn ich etwas an die Front der Zugmaschine anschließen möchte und nicht davor zum Stehen kommen, sondern es überfahre oder wegschiebe, etc.

    An meinem System kann es nicht liegen, da ich die CaC-Software (Achsenbezeichnungen in den Einstellungen und Auslesen der Werte) nicht ändern kann und ich mein Lenkrad mit anderen Spielen wie z. B. dem ETS2 wurderbar verwenden kann. Die Steuerung ist super exakt in anderen Spielen. Also an meinem System liegt es nicht.

    Was ich als erstes erwarten würde, wäre in den Einstellungen die Möglichkeit der getrennten Achsenzuordnungen. Also einen Eintrag für das Gaspedal, einen weiteren Eintrag für das Bremspedal und einen (optionalen) dritten für die Kupplung.
    Technisch gesprochen bedeutet dass für ein Lenkrad: Es gibt vier analoge Eingangssignale (Pedalen und die Lenkachse), diese sollten frei wählbar in den Einstellungen zugeordnet werden können.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • 1. Force Feedback wird bisher gar nicht unterstützt, also musst du den Logitech Profiler entsprechend einstellen um das Force Feedback auszuschalten. CNC bedient sich lediglich dem Direct Input das dein Lenkrad liefert.

    2. Da das Spiel auch Arcade Spielweise unterstützt (mit Bremse Rückwärts fahren) sind die Achsen die du belegen musst Vorwärts (Gaspedal) und Rückwärts (Bremse). Aktuell wird nur die Sequenzielle Schaltung unterstützt, wodurch es also noch keinen voll manuellen Modus mit Kupplung gibt.
    Wenn du nun auf Sequenzielle Schaltung stellst (Taste G im Spiel) gibst du mit dem Gaspedal Gas und mit der Bremse bremst du nur. So fährst du also nicht Rückwärts sobald du stehst. Optional kannst du auch "Fahrtrichtung mit Schalter änderbar" aktivieren, wodurch du den sogenannten Shuttle-Modus einschaltest. Dabei sind alle Vorwärtsgänge automatisch geschaltet (wie im echten Traktor) und die Fahrtrichtung änderst du mit einer Taste (Im Traktor z.B. Joystick nach hinten).

    3. Wie schon in einem anderen Thread erwähnt, kann niemand hier dein Problem mit dem Bremsen reproduzieren. So auch nicht die Entwickler. Du solltest hierzu ein Video oder ähnliches mitliefern und deine Einstellungen um dem Problem auf den Grund gehen zu können.
    Stelle sicher, dass alle Achsen deines Lenkrad richtig im Spiel richtig kalibriert sind. Den Button zum Kalibrieren findest du in den Steuerungsoptionen unter dem Header "Game Controller"
  • Zu 1.
    Ich hoffe doch sehr, dass das in Zukunft noch kommt.

    Zu 2.
    Auch mit der korrekten Einstellmöglichkeit (also wie oben beschrieben) kann man eine Arcade Spielweise einstellen.
    Spätestens, wenn die Kupplung dazukommt wird es komisch. Und warum deshalb nicht gleich korrekt und schlüssig umsetzen?

    Zu 3.
    Ich kann das beliebig reproduzieren.
    Also auch wenn hier irgendwer das Gegenteil behauptet, weil er es nicht reproduzieren kann. Ich kann es. Diesen Bug gibt es.
    Und Ich werde nicht der einzige sein, der dieses Problem reproduzieren kann. Bin ja kein Zauberer, sondern nur ein normaler Anwender mit normaler Hardware und normalem Betriebssystem.
    Leider kann ich kein Video herstellen, um den Bug zu zeigen. Ist ja auch nicht notwendig, da er so einfach reproduzierbar ist.
    Und ja, mein Lenkrad ist korrekt und richtig im Spiel kalibriert. Es geht hier nicht darum, sondern um das Auslesen der analogen Eingabekanäle und deren Verarbeitung im Spiel. Da stimmt etwas nicht, also im Spiel stimmt etwas nicht. Deshalb ist es ja auch ein Bug und kein Einstellungs- oder Konfigurationsproblem.

    Ich gehe davon aus, dass diese Meldung automatisch an die Entwickler weitergereicht worden ist. Das wurde ja so gesagt.
    Und melde diesen Bug dann also den Entwicklern hiermit direkt.
    Dieser Bug ist noch nicht gefixt.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Zu 2) Warum wird es dann komisch? Dann gibt es einen Button Kupplung, womit auch Tastaturspieler Kuppeln können. Generell funktioniert dieses Spiel intern völlig anders als andere. Hier kannst du JEDE Funktion mit einer Achse und/oder einer Taste belegen. Somit macht die aktuelle Konfiguration sehr wohl Sinn.

    Zu 3) Um das nochmals zu verdeutlichen. Die Entwickler können dieses Problem auch nicht reproduzieren (du hast das nun ja schon vor einigen Tagen berichtet), was bedeutet, dass sie es auch nicht beheben können, da der Fehler nicht auftritt. Zudem bist du der einzige der dieses Problem bisher gemeldet hat und zwar seit es Lenkradunterstützung gibt. Somit bist du mit dem Problem aktuell allein, was das ganze noch schwieriger macht. Wenn du uns nicht hilfst dieses Problem zu reproduzieren bzw. zu zeigen, können weder die Entwickler noch die Moderatoren und User helfen.
  • Der LS hat doch auch kein Force Feedback (hat man dies denn überhaupt so extrem im Traktor?

    Ich kann dein Problem zwar nicht reproduzieren (allerdings auch nur Driving Force GT), aber dennoch denke ich, an den Inputs muß noch gefeilt werden denn habe bei doppelbelegung mit meiner DIY (LeoBodnar USB Board) Seitenkonsole auch ein wenig Probleme dann stottert meine Pedaleingabe, das klappt in anderen Spielen auch wunderbar.

    Jetzt bin ich aber auch kein Maßstab, bin halt mit dem was ist sehr zufrieden. Dennoch kann ich auch den Frust anderer verstehen. Klar kann man sich um die begriffliche Gestaltung der Achsen streiten, aber ob man das muß ? Jeden das Seine.
    Grüße

    Sir Poldi ;)

    Display Spoiler

    Intel Core i7 860 @ 2.8GHz
    16GB RAM
    NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
    250 GB SSD SanDisk
    Windows 10 Pro 64Bit
  • @blueprint
    Hallo
    Ich hab zwar ein g29 aber ich denke man kann das g29 schon etwas mit dem g27 vergleichen.
    Zu 1.
    Meinst mit dem Force Feed Back Problem, dass du nicht Lenken kannst, weil dein Force Feed Back das verhindert? So ist es zumindest beim g29. Lösung: (Ist etwas umständlich aber es geht) Einfach vorher ein anderes Spiel z.B. Ets 2 starten bis zu dem Punkt warten bis du das Lenkrad ganz einfach bewegen ganz. Dann Ets 2 beenden und Cattle and Crops starten.
    Zu 3.
    Bist du dir sicher, dass du die Deadzones für deine Pedalen auf Null gestellt hast? Standartmäßig ist diese im Spiel nämlich recht hoch eingestellt. Dies würde dann erklären, dass du immer weiter rollst, weil du ab einer bestimmten Pedalstellung nicht mehr bremst.
    Lg
  • Hallo Raytex,

    ja, da das G29 einer der Nachfolger vom G27 ist, kann man die beiden wohl ein ähnliches Verhalten nahelegen.

    Zu 1.
    Da das FFB von CaC nicht unterstützt wird, muss man es am besten ausschalten (also auf Null einstellen).
    Das Lenken an sich geht ja.

    Zu 3.
    Ja, ich habe viel mit den EInstellungen in CaC rumgespielt. Dazu gehört die Kalibrierung mit den Deadzones, aber auch die Zuordnungen der Pedalen in den Einstellungen des Spiels.

    Eine Frage dazu: Hast du die Pedale einzeln zugewiesen, also das Gaspedal auf Vorwärts belegt und das Bremspedal auf Rückwärts?
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Hallo Blueprint,

    Ja, dem Gaspedal habe ich "Vorwärts" und dem Bremspedal habe ich "Rückwärts" zugeordnet. Sonst hab ich auch keine Ideen mehr. Bei mir klappt das alles super mit dem Lenkrad. Wahrscheinlich hast du dann auch die Konfiguration der verschiedenen Achsen durgeführt. Als da wo man dann z.B das Gaspedal einmal ganz durchdrücken soll und dann in der default Stellung lassen soll (wenn du weißt was ich meine).
    Wenn das alles nicht klappt, könntest du ja vielleicht einfach den Monitor abfilmen, um uns das Problem zu zeigen.
    Lg
    Raytex
  • @Raytex
    Ja, genau das alles habe ich gemacht.
    Die Achsen kalibiert und die Deadzones eingestellt.
    Und dann das Gaspdeal und das Bremspedal auf Vorwärts bzw. Rückwärts belegt.

    Wenn ich dann losfahre und auf die Bremse trete, fährt die Zugmaschine einfach langsam weiter und stoppt nicht.

    Aber ich habe meinen Versuch, CaC zum Laufen zu bringen (mein Lenkrad funktioniert ja einwandfrei!), erstmal wieder (erneut, nach einigen vorherigen Versuchen) auf Eis gelegt und warte mal wieder (zum wiederholten mal) auf eine der nächsten Versionen, um garantiert dann wieder einen solchen Fehlerbericht (wie oben) zu schreiben.

    Danke für deine Hilfe.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Das Problem hatte ich glaube ich vor 2...3 Tagen auch. Zum Update Testen Spiele ich meistens fix mit Tastatur da mir das aufbauen des Setups (Lenkrad, Pedale, etc) immer etwas aufn Keks geht wenn ich dann nur 1..2 std Spiele. Wie auch immer hatte ich da auch nochmal alles Kalibriert und alle Tasten neu gesetzt (wusste nicht mehr wie ich es eingestellt hatte). Gas und Lenken ging super aber keine Bremskraft.

    Irgend wann nach 20 Minuten hab ich gesehen das bei der Achse ein "Brake -" (Minus) war, hab dann nur die Brems Achse nochmal Kalibriert und die Achse nochmal neugesetzt in der Steuerung. Dann war da ein "Brake+" und die Bremse ging wieder wie gewohnt.
    Mist kann grade kein Screenshot machen da ich wieder alles abgebaut hab -.- Morgen kann ich das nochmal nach schauen.
  • Ich denke nicht das der Fehler gelöst wird, wo immer er auch steckt.
    Dazu fehlt einfach eine Analysegrundlage, solange die fehlt, ist es eben nicht zu fixen.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Also ich verwende zur Analyse die Soft als Grundlage. Machen das andere nicht?
    Da mein G27 gut mit anderen Softwaren funktioniert (und ich sie natürlich dort auch korrekt einstellen kann ;)), liegt das Problem ganz klar bei CaC.
    Wo auch sonst. Die Problematik ist jedenfalls auch von anderen nachvollziehbar und muss einfach nur abgestellt werden.

    Ich werde dann in der nächsten oder besser in der übernächsten Minor-Version die Einstellungen und Einstellmöglichkeiten erneut überprüfen.
    Vielleicht ist dann CaC endlich in der Lage, das mal korrekt zu machen.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Wenn du schon zitierst dann bitte auch den Rest, denn da hat er beschrieben woran es lag und nicht einfach willkürlich! Dankeschön
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
  • Die Aussage war doch klar und deutlich. Er hatte genau das Probelm, dass ich auch habe.
    Er konnte es lösen - irgendwie -.
    Das geht bei mir nicht.
    Bitteschön.

    Also, bitte mal dieses Problem so fixen, dass es überhaupt nicht auftreten kann. Wahrscheinlich wird das dann auch mir helfen.
    Dankeschön.

    Kann doch nicht so schwer sein. Andere Hersteller bekommen das doch auch hin.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Naja, es war scheinbar ein Konfigurationsfehler bei HenkerXP (warum auch immer?),
    den blueprint bei sich ausschließt. Also.....
    Anderer Fehler!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad

    The post was edited 2 times, last by tgs_wort ().

  • Ja ich musste die Achsen 2x Kalibrieren. Habe da oben auch einen Dreher drin, beim ersten mal Kalibrieren stand beim Vorwärts / Rückwärts === Accelerator + / Brake + drin. Gas und Lenkung gingen nur keine Bremse. Dann nach den 20 Minuten rum suchen hab ich noch mal Bremse, Gas und Kupplung neu Kalibriert in CnC und diese auch neu zu Gewiesen. Dann sah es aus wie auf Bild 1.

    Ich weiß nicht was ich beim ersten mal Kalibrieren falsch gemacht hab, es ist ja simpel. Drauf klicken, einmal durch treten, los lassen, weiter klicken, fertig. Keine Ahnung ob da irgend wie in dem Moment bei CnC oder beim Lenkrad was falsch lief.

    Aber Was ich bei mir jedesmal machen muss, ich weiß zwar nicht warum evtl weil CnC noch kein FFB hat keine Ahnung, ist das ich erstmal in den Logitech Profiler muss. Dort dann auf Gerät gehe -> Spielsteuerungen -> Eigenschaften -> und dort dann die Achsen (Gas, Bremse Kupplung) durch treten und ein paar Knöpfe am Lenkrad drücken. Mache ich das nicht, Spinnt dann gerne mal das FFB rum, sprich das Lenkrad übernimmt nicht die Einstellungen die ich in Profiler getätigt habe in CnC. (Federeffekte, Dämpfung etc) Evtl spinnen dann auch die Achsen rum müsste ich mal testen am Wochenende. Bei ETS2 zb habe ich das nicht, da schließe ich das Setup an, starte das Spiel und ab gehts.

  • HenkerXP wrote:

    Dort dann auf Gerät gehe -> Spielsteuerungen -> Eigenschaften -> und dort dann die Achsen (Gas, Bremse Kupplung) durch treten und ein paar Knöpfe am Lenkrad drücken.
    CNC steuert im Moment noch nicht direkt den Logitech Treiber an und hat somit auch keinen Einfluss auf das FFB. Erst wenn man dem Treiber irgendwie zu verstehen gibt, dass sich was geändert hat (indem man z.B. eine Software mit FFB support startet) switcht dann auch das Profil.
  • HenkerXP wrote:

    Ich weiß nicht was ich beim ersten mal Kalibrieren falsch gemacht hab, es ist ja simpel. Drauf klicken, einmal durch treten, los lassen, weiter klicken, fertig. Keine Ahnung ob da irgend wie in dem Moment bei CnC oder beim Lenkrad was falsch lief.

    Aber Was ich bei mir jedesmal machen muss, ich weiß zwar nicht warum evtl weil CnC noch kein FFB hat keine Ahnung, ist das ich erstmal in den Logitech Profiler muss. Dort dann auf Gerät gehe -> Spielsteuerungen -> Eigenschaften -> und dort dann die Achsen (Gas, Bremse Kupplung) durch treten und ein paar Knöpfe am Lenkrad drücken. Mache ich das nicht, Spinnt dann gerne mal das FFB rum, sprich das Lenkrad übernimmt nicht die Einstellungen die ich in Profiler getätigt habe in CnC. (Federeffekte, Dämpfung etc) Evtl spinnen dann auch die Achsen rum müsste ich mal testen am Wochenende. Bei ETS2 zb habe ich das nicht, da schließe ich das Setup an, starte das Spiel und ab gehts.

    Mein Reden schon seit gefühlten Jahren.
    Aber es tut sich nichts. Erst wenn weitere über diese Problematik bei CaC reden und berichten, wird sich etwas tun. Solange ist man halt alleine und muss sich manchmal sehr merkwürdige Kommentare antun. Traurig sowas.

    Ich weiß übrigends auch nicht, was ich falsch mache, wenn ich überhaupt etwas falsch mache. Denn bei falschen Voraussetzung kann ja nichts richtiges herauskommen. Also erstmal die Anbindung der Lenkräder korrigieren, dann sehen wir weiter.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • Nun hast du aus so vielen Spielen Screenshots gepostet.
    Ich frage mich, warum es dir nicht möglich ist, ein oder zwei aus einem Spiel zu posten, in dem du deine Probleme hast?
    Vote for Vulkan Support in CNC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • habe auch n g27 und nach konfigurieren und einstellen der steuerung funtioniert es einwandfrei auser force feedback da des in cnc noch nicht vorhanden fall sdu hife brauchst komm doch ma in
    ts Adresse: ts3.ksk-germany.com:10175
    mein nick ist : schorsch 1982

    dann können wir des zusammen machen

    bin meisten nachmittags bis abens online wochenende meist den ganzen tag
  • Hallo nochmal,

    mein Kommentar oben war etwas unqualifiziert und unpassend, es hat mich einfach nur genervt. Wir haben es hier im Forum ja shcon ein paar mal erlebt, dass es Problem bei vielen nicht aufgetreten ist, bei wenigen Spielern aber dann doch. Wahrscheinlich war es eine ungewöhnliche Zusammenstellung aus verschiedenen Dingen, die eben nicht von der Mehrheit genutzt werden.

    Mein Vorschlag bzw. Bitte:

    @Schorsch1982 und @HenkerXP
    Funktioniert es bei euch, dass
    • Ihr beim Tritt auf die Bremse bremsen könnt und das Fahrzeug stehen bleibt?
    • Könnt Ihr einen Rückwärtsgang einlegen und dann rückwärts fahren, indem Ihr das Gaspedal benutzt oder benutzt Ihr das Bremspedal um rückwärts zu fahren?
    • Welches Lenkrad Modell habt Ihr?
    • Was für ein Windows habt Ihr?
    • Was für eine Version der Logitech Software habt Ihr?
    • Welchen Treiber habt Ihr dafür installiert?
    • Nutzt Ihr Steam oder den Launcher?
    • Nutzt Ihr ein Kupplungspedal und/oder wie kuppelt ihr?


    So wie ich es verstehe geht es @blueprint darum, dass er den Rückwärtsgang einlegen will und dann soll das Fahrzeug eben nur dann rückwärts fahren, wenn er auf das Gaspedal drückt und nicht wenn er auf das Bremspedal drückt und natürlich soll das Fahrzeug auch stehen bleiben, wenn er das Bremspedal drückt ;)

    Postet doch bitte mal Screenshots von:
    - Einstellungen --> Gameplay
    - Einstellungen --> Steuerung
    - ggf von den Logitech Einstellungen aus Windows
    - Ladet doch mal Eure Konfigurationsdatei hoch aus dem Ordner:

    Source Code

    1. C:\Users\Nachtfalke\Documents\My Games\Cattle and Crops\Profiles\Nachtfalke\input.cfg
    2. C:\Users\Nachtfalke\Documents\My Games\Cattle and Crops\Profiles\Nachtfalke\input_steam.cfg


    Wenn @blueprint seine Einstellungen auch nochmal posten würde oder Auskunft zu den obigen Fragen geben würde, dann könnte man vielleicht die möglichen Abweichungen erkennen und dann den Fehler eingrenzen und beheben.

    Zumindest sollten wir die Funktion für @blueprint hinbekommen, dass das User Interface ggf nicht optimal ist, ist dann denke ich erst einmal zweitrangig.

    PS:
    Vielleicht alle nochmal zusammenreißen und einfach mal für diesen Thread alle Abneigungen und Vorbehalte ablegen.

    PPS:
    Bitte mal die Version auf 0.2.6.0 anheben, schließlich fangen wir neu an zu analysieren ;)


    Grüße
    Nachtfalke
  • Hallo,

    da ich kein Lenkrad habe, habe ich es jetzt zumindest einmal mit der Tastatur ausprobiert und denke es klappt, wie es soll.
    • Wenn ich die Pfeiltaste nach hinten drücke, dass wird gebremst.
    • Wenn ich die Pfeiltaste nach vorne drücke, dann wird beschleunigt.
    • Mit "<" schalte ich zwischen Vorwärtsgang oder Rückwärtsgang
    • Oder ich schalte mit "BILD-NACH-OBEN" einen Gang hoch bzw "BILD-NACH-UNTEN" einen Gang runter
    • Automatikgetriebe kann ich dabei an oder aus haben, es hat keine Auswirkung auf die "Gas" oder "Bremsen"


    Ich habe die Einstellungen, die ich nutze, mal rot markiert:





    Es ist halt jetzt nur Tastatur, inwiefern man das auf ein Lenkrad anwenden kann weiss ich nicht. Ich würde sagen, dass die Funktionen in CnC vorhanden sind, das zu tun, was @blueprint will, nur ob man dies auf ein Lenkrad konfigurieren kann, dass muss jemand mit Lenkrad bitte testen.

    PS:
    Ich habe allerdings auch keine Funktion für "Kupplung" gefunden, also wenn @blueprint sein Kupplungspedal benutzt, dann müsste man das ja auch irgendwie belegen können. Für die Tastatur gibt es das aber wohl nicht, ich kann zwar schalten aber eben nicht gleichzeitig die "Kupplung treten" mit einer Taste.



    Grüße
    Nachtfalke
  • Kupplung gibt es zu der Zeit gar nicht ... Ist geplant aber wenn kann noch keiner sagen !
    AMD Phenom II X4 945 3.0Ghz - 8Gb Ram - Gforce 660GTX 2Gb - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

    :S
    My English is not perfect, thank you for being indulgent...
    Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
    :S
  • @Nachtfalke
    Deine Bemühungen und dein Wohlwollen in allen Ehren. Mehr geht nun wirklich nicht.
    Nun mal abwarten und schauen ob und wie der Betreffende der gereichten hilfeanbietenden Hand entgegen kommt. :)
    freundlichen Gruß :)
    Display Spoiler

    Mein PC:
    - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
    - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
    - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
    - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
    - 32 GB DDR4 - 2333@2400
    - Windows Home Premium 64bit

    Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
  • Moin
    Wollte meine Senf auch nochmal dazugeben... DER MBB TECHNIKER KOMMT IN KÜRZE UND WIRD DAS LENKRAD EINSTELLEN

    Fange mal mit n bespiel an: Wollte Call of Duty spielen und habe eine logitech Maus mit der logitech Software und Razer Kopfhörer und der Razer Software (Synapse) gehabt im Spiel die Maus schwammig wie Sau alles möglich versucht einzustellen hat aber nichts gebracht. Alle möglich Treiber Runter, rauf Bios geschaut mhhhhh ( AN MEIN SYSTEM LIEGTS NICHT) "ich kann auch TROLLEN");)…."Scheiss Spiel"" ;) per zufall habe ich Heraus gefunden das die beiden Programme sich nicht vertragen also Synapse deinstalliert und es funktioniert wie es soll. ("KANN DOCH NICHT SEIN CALL OF DUTY 15 JAHRE GAMING ERFAHRUNG LOGITECH RAZER ALLES GROSSE FIRMEN DAZU OFFIZIEL RELEASE 2 JAHRE ENTWICKLUNGSZEIT
    für jedes Spiel")
    Also dazu kurz gesagt es liegt nicht an dein System sondern an deinen Einstellungen vllt nicht im Spiel vllt nicht die Logitech Software oder vllt DOCH???hast du alle Treiber deinstalliert hast du CNC deinstalliert hast du Bios mal geflasht hast du den Usb treiber mal aktualisiert....USB STECKER REIN und raus dann kalibriert sich das auch neu...Wieviel Müll hat man aufn PC vllt einfach mal neu aufsetzen. Spielst du mit STEAM auch da kann man was einstellen oder verstellen... aber einfach sagen cnc muss mal liefern naja es ist noch EARLY ACCESS also in der Entwicklung .....und bis zur Version 1.0 also die Fertige Version bis dahin sind noch Millionen von Maus klicks zumachen, zu Testen, neu zumachen auszuprobieren und wenn dann das g27 bei allen nicht funktioniert sollte MBB liefern. Wenn man Plug and Play haben will dann doch evtl zur Playstation wechseln da gibt es auch LS 19 mit Pferden und Farben hoch gedreht.

    Ich habe ein Logitech Gt Driving force also schon bisschen älter 10 jahre ka also sollte es mit neuen erst recht funktionieren…. hatte zwischen durch auch mal Probleme aber wieder gelöst.


    Force Feedback habe ich weil ich noch das LS Profil geladen wenn ich es wechsle habe ich es nicht.
    Gas Bremse Problem hatte ich auch habe es aber behoben wie weiß ich nicht mehr einfach eingestellt ;)
    Womit ich Probleme habe bei meinen Lenkrad ...wenn ich switche von manu. auf Auto. oder umgedreht, spackt er auch rum und reagiert nicht mehr auf gas und bremse ich weiß nicht ob du nur kuppels oder auch Auto. fährst vllt gibt es da einen zusammen hang.. einmal tippen auf G es ist weg und wenn mich da zu sehr stört probiere ich so lange rum bis es weg geht.;)

    oder im Discord mal direkte hilfe bei den Leuten holen zb. mit TeamViewer wenn man das will.
    lg
    Display Spoiler
    Steam > 3NGL youtube.com/user/zero18403

    Intel i 7 4770 k @ 4,2 Ghz
    Asus Geforce GTX 1080 Strix Advanced
    Asus ROG Swift pg278QR WQHD GSYNC @ 2560x1440 165hz
    Gskil Ripjaws 16gb
    Bequiet Dark Base 700 Case
    Bequiet Silent Loop 360 WaKü
    Bequiet Netzteil
    Samsung SSD
    WD HDD

    Asus Cerberus keyboard
    Logitech G502 mouse
    Logitech gt driving force
    Hyper x Cloud Revolver S 7.1 Headset

    The post was edited 3 times, last by 3NGL: du nur kuppels oder auch Auto. edit meine sequ. schalten ().

  • Fck54 wrote:

    Kupplung gibt es zu der Zeit gar nicht ... Ist geplant aber wenn kann noch keiner sagen !
    Wenn man es genau nimmt - und das muss man in der Softwareentwicklung -, dann gibt es auch Beschleunigung und Verzögerung nicht.
    Soweit, so klar?

    Da die Software CaC vorerst in diesem Bereich nicht korrigiert wird, bleibt die Problematik ebenfalls bestehen.
    Wir können erst dann eine gute Fehleranalyse betreiben, wenn man das geändert hat. Alles andere ist Zeitverschwendung, da es ja noch korrigiert werden muss und dann alles wieder neu getestet werden müsste.
    Hat man das korrigiert, wird wohl auch die Fehlersuche hinfällig werden, da man es ja korrekt umgesetzt hat.
    Beispiele dazu, wie man es korrekt macht, habe ich oben angegeben.

    Ein Spiel wie der LS, der sich bewusst an Spieler ab drei Jahren ausrichtet, bekommt das mit dem Lenkrad 1a hin.
    Eine Software, die eine stark eingeschränkte Zielgruppe bedienen möchte (Realistische Simulation mit detailgetreuer Fahrphysik) bekommt es nicht hin, ein sehr wichtiges Eingabegerät sinnvoll und korrekt zu integrieren? Was soll das werden?
    Neben dem Vergleich mit anderen guten Spielen wie den ETS2 muss man auch den Vergleich mit einem direkten Mitbewerber zulassen. Und der LS ist dem CaC weit vorraus. Hier kann man dann denken, ja, die hatten ja auch 8 und mehr Jahre Zeit für die Entwicklung. Das stimmt. Mit anderen Worten, die Qualität eines LS 19 dürfen wir in CaC dann ab 2026 erhoffen? Und der LS hält solange die Füße still?
    Wird das funktionieren? Ein Hinweis: Nein.
    Lenkrad und CaC - Geht halt nicht bei jedem.
    Kritische Geister befördern ein Projekt.
    Mods handeln nach Couleur!
  • @blueprint Das war der letzte Versuch. Da du dich wieder völlig unkooperativ zeigst und offensichtlich nicht das geringste Interesse an der Lösung des Problems hast, werden Kommentare deinerseits die dieses Problem behandeln nun Kommentarlos entfernt, da sie wie in letzter Zeit viele Themen die nicht damit in Verbindung stehen belasten und sich kontinuierlich User über das Verhalten beschweren.
    Ich hätte das gern per PN mitgeteilt, aber die liest du ja nicht.
  • @3NGL

    Dazu kommt...
    Auch das vom Betroffenen hochgelobte Spiel/Unternehmen sagt klar....
    Kein Support für Fremdhartware.

    Sprich, wenn man ein Problem hat, hilft DER Spieleentwickler eben auch nicht.
    Persönliche Erfahrung, denn auch in dem Spiel kann man mal Probleme mit G29
    haben. Hier lag mehr oder weniger eine 0-Funktion vor!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Willst du hilfe oder nicht aber das trollen und so bockig sein macht kein Sinn. CNC Version 1.0 Q4 2019 und ls mit NOV 2018 da kannst du das dann auch mit den Ls vergleichen weil dann beide Spiele den Stand haben wie die Entwickler sich das vorstellen.( Meine Meinung)


    Stell dir einfach vor das du cnc bis jetzt nur den Trailer und paar Screenshots gesehen der Rest passiert hinter verschlossenen Türen so wie bei anderen Studios vllt ist es so besser für dich(kein frust). dann bis nächstes jahr lg >>>>Steam 3NGL lg
    Display Spoiler
    Steam > 3NGL youtube.com/user/zero18403

    Intel i 7 4770 k @ 4,2 Ghz
    Asus Geforce GTX 1080 Strix Advanced
    Asus ROG Swift pg278QR WQHD GSYNC @ 2560x1440 165hz
    Gskil Ripjaws 16gb
    Bequiet Dark Base 700 Case
    Bequiet Silent Loop 360 WaKü
    Bequiet Netzteil
    Samsung SSD
    WD HDD

    Asus Cerberus keyboard
    Logitech G502 mouse
    Logitech gt driving force
    Hyper x Cloud Revolver S 7.1 Headset