Early-Access-Update-Release v0.2.3.0

    • @TheCoCe
      Leider gab es bei dem Bugfix Update ja doch wieder ein paar neue Fehler bzw. alte die wieder wirksam sind.
      Und damit klar ist das MBB es aufgenommen hat, eben weil nichts darüber im Statement steht, hätte man schreiben können "Bekannte vorhandene Fehler in diesem Update: keine".

      Besser wäre noch ein Überblick über alle bekannte Fehler, aber da sind wir dann wieder beim Bugtracker. Denn einen Überblick zu haben was denn aktuell alles an Fehlern bekannt ist, und noch nicht gefixt ist, ist nicht so einfach.

      Mal abwarten ob es bei Updates mit mehr Inhalt umgesetzt wird, also die Auflistung der bekannten Fehler.

      Leider war dieses Bugfix, in meinen Augen, noch steigerungsfähig was die Qualität angeht. Es ist nicht alles gefixt worden was angegeben war, und neue bzw. alte Fehler wurden wieder hervorgerufen.
      Positiv ist aber die schnelle Reaktion auf den Trigger Bug. Da hat der Release zur Mitte der Woche, und die im Vergleich recht frühe Uhrzeit, was gebracht.

      Mal sehen wie es inklusive dem Grassland Update weitergeht. Denke danach ist ersichtlich ob die angedachten Änderungen, seitens MBB, wirklich umgesetzt worden sind.
    • ich finde nach dem heutigen Update läuft das Spiel schon mal grob so wie es einigermaßen sein soll.

      Jetzt sollte man sich den neuen Sachen wie dem Stroh Addon und das Grünland Addon widmen damit man mal den Grund Inhalt im Spiel hat. Und mal wieder neue Sachen u dadurch neue Kunden gewinnt.

      Wäre schön wenn mal masterbrain ein paar Infos geben könnte wie sieht die Sache mit den Schwaden und gemähtem Gras und Ballen so technisch umsetzen wollen!
      Bin echt gespannt ob das eine neue Dimension wird oder nur so eine Art Abklatsch wie in anderen Landwirtschaftssimulator. Finde gerade in diesem Bereich ist technisch und optisch ein großer Sprung und Alleinstellungsmerkmal möglich.

      Wäre schön mal da drüber ein bisschen was zu erfahren.

      PS finde es auch gut dass das Update an einem Mittwoch kam und dadurch schnell auf Fehler reagiert werden konnte.
    • @Florian1986 bei mir funktionieren die Pflugspuren in beiden Richtungen auf Feld 14. Ich musste aber den Pflug resetten. Evtl. muss man den Traktor auch resetten.

      Edit: ich korrigiere, das funktionierte nur einmal den Berg an Feld 14 runter und wieder rauf.
      Danach war es, als ob er die neue Schwimmsteuerung wieder vergessen hat. Es funktioniert nur, wenn man den Pflug etwas anhebt.
      In meinem Video seht Ihr mein krampfhaften Versuche das wieder hin zu bekommen.
    • Finde es Klasse das einige Bugs mit diesem Update gefixt wurden.

      Ich persönlich hätte mir aber mehr Fixes gewünscht, um das Spiel mit seinem jetzigen Inhalt, fehlerfrei spielen zu können.

      Auch das Auftreten neuer und alter bereits gepatchter Bugs ist unschön. Vllt nicht immer vermeidbar, aber dennoch an der ein oder anderen Stelle durch intensives Testen auffindbar gewesen. Gerade das Problem mit den Triggern.
      Hier Hut ab, für die extrem schnelle Reaktion seitens MBB darauf.

      Bin auf das nächste Update gespannt, da der neue Content auch wieder mehr Neugierde bei mir weckt.
    • Zuerst mal Danke an MBB für das Update, nun macht auch das Pflügen und Ackern auf Hardcore wieder Spaß.
      @Florian1986 es ist komisch mit dem 6+1 Lemken und ich habe ihn auf Feld 22 getestet. Im großen ganzen hat er auf bis auf wenige Ausnahmen immer Furchen gemacht aber man könnte meinen das es auf den Winkel ankommt wie man pflügt.


    • Ich habe heute Mittag mal komplett neu installiert, bisher klappt es auch mit der Pflugfurche. Bis auf ein paar Meter zwischen drin ist alles ok!
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Ich habe eben die Mission mit dem MB Trac 1400 und dem Lemken 3+1 getestet.

      Dabei kam folgendes vor; in die eine Richtung erzeugte der Pflug keine Furche, in die Gegenrichtung jedoch immer.
      Nachdem ich den Heckkraftheber auf eine Achse legte und ganz leicht angehoben habe, gab es einen Punkt an dem der Pflug sich mit dem letzten Schaar etwas absenkte und wieder eine Furche erzeugte.

      Demnach würde ich sagen das das Problem weniger in der Hydraulik liegt, sondern mehr in der Länge des Oberlenker.
      Würde dieser etwas länger, verändert sich der Anbauwinkel am Dreipunkt und der Pflug könnte mit dem letzten Schaar etwas tiefer kommen, um permanent eine Furche zu erstellen.
      Zu finden auch auf Youtube: bit.ly/2J7Vie7
    • Ja mit den ober lenker ist es immer wieder komisch, beim Dreipunkt runter fahren wird am Anfang de ober lenker länger gemacht und nur danach gehen die unterlenker runter... Normalerweise sollte der Oberlenker seine Länge behalten...
      AMD Phenom II X4 945 3.0Ghz - 8Gb Ram - Gforce 660GTX 2Gb - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • ist aber a bissl was aus der praxis.
      Als wir damals unseren vierschar wender (starr, keine hydraulische schnittbreitenverstellung) bekamen, hatten wir anfangs auch probleme beim wenden bei den zwei breitesten einstellungen - streifte manchmal an boden.
      Dann haben wir uns eine hydraulischen oberlenker gekauft und vor dem wenden diesen ganz eingezogen, so war der pflug hinten höher und das wenden klappte problemlos. Beim absenken wurde der oberlenker wieder verlängert.
      Lg
      Andreas
    • Hallo zusammen,

      hat noch jemand das Problem, dass seit dem Hotfix die Hydraulik des Tucanos fehlerhaft ist?
      Bei mir wird das Schneidwerk zu tief abgesenkt und erzeugt so einen massiven Widerstand. Stellt man die Hydraulik manuell nach oben, wird das Schneidwerk eigenständig gehoben und gesenkt.

      Der Rest funktioniert aber wieder prima und die Feldbearbeitung macht wieder Spaß.
    • Feld 16 ist doch sehr hügelig ... das konnte auch zum Problem führen und den Höhe Stellung Problem bring nicht viel Hilfe dazu ...
      AMD Phenom II X4 945 3.0Ghz - 8Gb Ram - Gforce 660GTX 2Gb - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • Also ich habe jetzt mal Feld 16 mit den Tucano ganz geerntet ... Schneidwerk, bleibt auf den ersten Vorgewende im südlichen Ecken, und auf die zwei erste im nördlichen Ecken hängen. Nicht weil der Schneidewerk zu Tief liegt aber weil das Feld an diese Stellen sehr uneben ist und dann bleibt der Schneidwerk hängen... Was hier blockiert ist das man den Schneidewerk nicht stufenlos heben kann um die Schnitthöhe korrekt einzustellen.

      AMD Phenom II X4 945 3.0Ghz - 8Gb Ram - Gforce 660GTX 2Gb - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • @Thor43 die Bugs die aktuell im Spiel sind, sind von den Entwicklern registriert und werden nach und nach behoben allerdings haben sie eine unterschiedliche Priorität! Das Spiel ist im Augenblick nicht unspielbar, im Gegenteil mit dem letzten Update wurden Fehler behoben die dies wieder möglich gemacht haben!
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Wie soll man denn ohne Weiterentwicklung Fehler beseitigen? ?(
      Naja, wenn das Spiel für Dich gestorben ist, bevor es fertig ist, ist das ja nun eine endgültige Aussage. Dann wünsche ich Dir alles Gute.
      Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten.

      Ich bin auch im Augenblick noch nicht wirklich hin und weg von C&C, aber das muß zu diesem Zeitpunkt auch noch gar nicht sein.
      Es macht mir aber Spaß, die Entwicklungsschritte zu verfolgen und aufmerksam neue Forenbeiträge zu studieren. :)
      Liebe Grüße,
      Bauerntrampel
    • Thor43 wrote:

      Vielleicht solltet Ihr mal ein neues Spiel starten und die Missionen machen, also ich habe es gemacht und komme nicht über Mission drei denn da stürzt das Spiel immer wieder ab so viel zum Thema Spielbar und keine Fehler und solange solche Fehler gemacht werden die schon öfter vorgekommen sind wird es kein Fortschritt geben
      Zu den Missionen kann ich jetzt nichts sagen weil ich die nie gespielt habe,das freie Spiel jedoch funktioniert super.
      Einige Felder habe ich sicher schon 8-10 mal bestellt,die Performance hat sich die letzten Monate deutlich verbessert da man sogar auf Vegetationsstufe 2 spielen kann und Einbrüche nur noch sporadisch an einigen Stellen hat.
      Das Maschinenenhandling ist mit dem letzten Update ebenfalls deutlich verbessert worden.
      Mich wurmt nur das der 1800er MB Probleme mit der Deichsel vom Güllefass/Hawe beim Lenkeinschlag hat,der Rest läuft top für eine EA.
    • @Thor43 zum Thema Missionen und deinem Absturz, dies kann ich nicht bestätigen da ich gerade die Missionen mache und sie ohne Probleme funktionieren und sich abschließen lassen! Daher kann ich deine Aussage nicht ganz nachvollziehen.
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Florian1986 wrote:

      @Thor43 zum Thema Missionen und deinem Absturz, dies kann ich nicht bestätigen da ich gerade die Missionen mache und sie ohne Probleme funktionieren und sich abschließen lassen! Daher kann ich deine Aussage nicht ganz nachvollziehen.
      ich habe das selbe problem mit der dritten mission wo man das feld grubbern muss etc. da stürzt das spiel ab. ps neues savegame erstellt
    • @patrick fiegenbaum an welcher Stelle stürzt das Spiel genau da bei dir ab welche Aktion führst du durch? Ich habe ebenfalls mt einem neuen savegame gestartet und das funktioniert ohne Probleme! Machst du die Mission selbst oder lässt du sie durch einen Helfer erledigen? Hast du vielleicht während der Mission gespeichert?
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Ich habe 1. 2. und 3. Mission "Vorbereitung ist alles" durch gespielt. Es traten keine Probleme auf. Es funktionierte alles einwandfrei. Ich bin alles selbst gefahren. Ohne Helfer. - Da steht auch ,, ...fahre da und da hin“. Nicht ,,lasse den Helfer das oder das machen“
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
    • @funplayers Danke für die Rückmeldung! Die Missionen sind ja dazu da das man alles kennen lernt, aber die Möglichkeit gibt es ja dies vom Helfer erledigen zu lassen!
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • Florian1986 wrote:

      @patrick fiegenbaum an welcher Stelle stürzt das Spiel genau da bei dir ab welche Aktion führst du durch? Ich habe ebenfalls mt einem neuen savegame gestartet und das funktioniert ohne Probleme! Machst du die Mission selbst oder lässt du sie durch einen Helfer erledigen? Hast du vielleicht während der Mission gespeichert?
      wenn ich das güllefass zum klärwerk fahre abhänge und dann die neue mission drei starten will lädt es erst und dann nach einer minute warten denke ich das es dann doch wohl in die neue mission überspringen soll. tut dies aber nicht. ich fahre immer selber nie helfer bin hardcore spieler. und nein nie etwas zwischengespeichert.
    • Hatte das selbe... Mission lade Fenster kommt und da bleibt es stehen... Mit Strg+Alt+Entfernen kann ich weiter gehen...,
      AMD Phenom II X4 945 3.0Ghz - 8Gb Ram - Gforce 660GTX 2Gb - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S