Fliegende Traktoren und Anbaugeräte

  • Fliegende Traktoren und Anbaugeräte

    Hallo,

    seit dem letzten Update passiert es immer wieder, das die Traktoren die vom Helfer gesteuert werden und die dazugehörenden Anbaugeräte die zum Auftrag genutzt werden sollen beimn zusammensetzen des Gespanns wild durch die Gegend fliegen. Dabei geht das Spiel normal weiter wenn das Gespann wieder auf der Karte landet, aber es kommt auch vor das das Gespann irgendwo im dunklen Raum landet und das Spiel nicht weiter geht.

    Habe das Problem hier noch nicht gesehen, hat das noch jemand von Euch und/oder hat jemand schon eine Lösung dafür?

    LG
    RavenHawk
    Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert: Mach das nie, nie wieder.
  • Ich kann das gerade nicht testen ob das schon alles behoben wurde, aber das betrifft vielleicht die nachfolgend beschriebenen Ausrichtungen der Traktoren und Anbaugeräte.

    Die Geräte dürfen auch nicht an einem anderen Traktor angehängt sein. Dann fährt er ohne los.

    Buttermaker wrote:

    Es darf auch kein anderes Gerät am Traktor angehängt sein. Sonst denkt er, er hat das Gerät schon angehängt und fährt mit dem Falschen los.
    Hier hatte er einen Pflug dran und sollte mit der Sämaschine zum Säen fahren. Wie man sieht, hat der Pflug den Füllstand einer Sämaschine bekommen. Am anderen Traktor hing die benötigte Sämaschine dran.



    Als nächstes Fallbeispiel stand die Sämaschine in entgegengesetzter Fahrtrichtung zum Traktor. Traktor und Sämaschine flogen durch die Luft und verkeilten sich. Das funktioniert nur, wenn sie in gleicher Richtung stehen.



    Mit dem Pflug und Grubber ist die Ausrichtung zueinander egal.
    Man muss momentan also darauf achten, dass die Sämaschine und der Traktor zugänglich und in gleicher Fahrtrichtung stehen.
  • JP86 wrote:

    @RavenHawk gib bitte noch etwas mehr Details zu dem Problem:
    Welche Traktoren + Geräte
    Welche Aufgabe
    Welches Feld?

    VG

    JP86
    Traktor = Deutz (habe aber auch den Axion ausprobiert)
    Anbaugeräte Cornking und Hammer seed unit
    aktuell z.B. Feld 20 ( das Feld spielt dabei aber keine Rolle)
    Der Helfer soll das Feld säen.

    Habe hier eine Aufgabe erstellt für den Helfer und wieder beim zusammen koppeln erhebt sich das gesamte Gerät in die Lüfte, schwarzer Hintergrund und es dreht ohne Ende zählt dabei Kilometer und ich muss das Spiel abbrechen...
    Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert: Mach das nie, nie wieder.
  • Eventuell habe ich das Problem erkannt.....

    Nach einer erfolgreichen Feldmission und der ausgewählten Aktion nach der Arbeit "Abkoppeln und respawnen" sind die Geräte wohl noch in meinem Besitz, aber wenn ich auf meinen Fuhrpark gehe, dann kann ich ja normal sehen, wenn ich die Geräte auswähle, wo sie sich befinden...
    Nach dem abkoppeln und respawnen habe ich aber nur ein grünes Bild für meine Anbaugeräte.
    Verkaufe ich die Geräte und kaufe mir neue und erstelle die gleiche Aufgabe erneut funktioniert es dann wieder.

    Hoffe das war ein wenig hilfreich zur Lösung des Problems.

    LG
    RavenHawk
    Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert: Mach das nie, nie wieder.
  • Das grüne Bild ist dadurch entstanden das du Respawn gedrückt hast, sie wurden aus der Map katapultiert! In diesem Fall bleibt dir nichts anderes übrig als sie zu verkaufen da du keinen Zugriff mehr auf sie bekommst! Versuche das nächste mal im Fahrzeugmenü einfach nur auf das „R“ zu drücken!
    CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole