Early-Access-Update-Release v0.1.1.1 - Changelog

    • Early-Access-Update-Release v0.1.1.1 - Changelog



      Mit diesem Hotfix-Update v0.1.1.1 könnt ihr jetzt CnC wieder mit angeschlossenem Steam-Controller starten. Die Steuerungsoptionen lassen sich jetzt auch korrekt belegen, hier gab es Probleme wenn man das Menü über die Charakteransicht geöffnet hat.

      Der Helfer benutzt jetzt die Hupe und verscheucht damit Tiere die im Weg stehen!

      Ihr könnt jetzt auch innerhalb der Missionen abspeichern, ohne das es nach dem Laden Probleme gibt. Erstellt bitte vorher ein Backup eures Profilordners oder nutzt einen anderen Slot. In ein paar Wochen werden wir das Savegame-System noch mit einer Backup- und Autosave-Funktion erweitern, um uns allen das Testen etwas zu erleichtern.

      An alle Modder: wir haben die ersten Sample-Maschinen veröffentlicht, weitere werden nach und nach folgen. Finden könnt ihr die Sample-Mods auf cnc.modhoster.de/

      Viel Spaß beim Testen!

      Alle Änderungen, Bugfixes und Neuerungen könnt ihr wie immer der Changelog entnehmen.


      Changelog:


      • NEU: Sample Mods veröffentlicht
      • NEU: Köckerling Rebell: Grubber-Sound hinzugefügt


      • BUG FIX: Das Spiel startet wieder, wenn ein Steam-Controller angeschlossen ist
      • BUG FIX: Es kann auch innerhalb von Missionen gespeichert werden
      • BUG FIX: Füllstandanzeige bleibt nach dem Abhängen von Anbaugeräten nicht mehr erhalten/sichtbar
      • BUG FIX: Steuerungsoptionen konnten in bestimmten Situationen nicht gespeichert werden
      • BUG FIX: Der Vertimix wird jetzt ausgeschaltet, wenn er abgehängt wird
      • BUG FIX: Die Kameraeinstellungen werden nicht mehr zurückgesetzt wenn man in den Optionen etwas ändert
      • BUG FIX: Wetteranzeige funktioniert auch mit Savegames und spamt das Log nicht voll


      • ÄNDERUNG: Helfer hupen wenn Tiere oder Characters im Weg stehen
      • ÄNDERUNG: Im Fahrzeug gibt es eine individuelle Blickrichtung für die Außen- und Innenperspektive
    • Wann wird der Hotfix auf Steam ausgerollt?
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • DannyA4 wrote:

      Wann wird der Hotfix auf Steam ausgerollt?
      Sobald Steam ihn patcht? :D
      Display Spoiler

      • CPU: AMD FX8350 @ 4.6 GHz
      • Main Board: Asus Sabertooth 990 FX
      • RAM: 32 GB DDR3 2133 GeiL CL10-11-11
      • GPU: Asus Geforce GTX 1060 OC REV 2.0
      • HDD: 4 x Samsung 840 Evo SSD's & some WD HDD's
      • Monitor: Samsung S24C300 @ 1920x1080 & Samsung S27D390 @ 1920x1080
      • OS: Windows 10 Pro x64
    • Hallo Leute,

      Super Arbeit MBB,
      Ich würde es persönlich eigentlich besser finden, wenn man laufende Maschinen gar nicht abhängen kann. Sondern dann eher nen Hinweiß bekommt.
      Und diese dann nur im Stillstand abhängen kann. Wäre jedenfalls bei euren Realismus grad die Sinnvollste Lösung. =)
      Held vom Feld :thumbsup:

      Display Spoiler

      Intel Core i7-3770k
      MSI Z77A-GD65 Gaming
      Nvidia Geforce GTX 670
      Ram 32 Gb
      Windows 7 64Bit
    • Freyday wrote:

      Moinsen, ist das jetzt bei mir nur so ??? Wenn ich auf den Aufgabenreiter klicke , dann stürzt das spiel ab ????
      Also bei mir funktioniert es. Was genau hast du gemacht?
      Display Spoiler

      • CPU: AMD FX8350 @ 4.6 GHz
      • Main Board: Asus Sabertooth 990 FX
      • RAM: 32 GB DDR3 2133 GeiL CL10-11-11
      • GPU: Asus Geforce GTX 1060 OC REV 2.0
      • HDD: 4 x Samsung 840 Evo SSD's & some WD HDD's
      • Monitor: Samsung S24C300 @ 1920x1080 & Samsung S27D390 @ 1920x1080
      • OS: Windows 10 Pro x64
    • Freyday wrote:

      Escadee wrote:

      Freyday wrote:

      Moinsen, ist das jetzt bei mir nur so ??? Wenn ich auf den Aufgabenreiter klicke , dann stürzt das spiel ab ????
      Also bei mir funktioniert es. Was genau hast du gemacht?
      Komisch .. Ich klicke im Spiel auf F1 und klicke dann so durch von Fahrzeug über Finanzen bis ich zu den Aufgabenreiter komme und sobald ich drauf klicke mit der Maus stürzt das spiel ab !!!!

      Das hatte ich auch. Hat was mit einer Aufgabe zu tun, die gerade läuft. Bei mir war es damals eine Fütterungs-Aufgabe und dann war wohl das Silo leer. Konnte es aber nicht verifizieren, da es noch keine Füllstandsanzeige gab. Somit blieb mir nur die 2 Maschinen verkaufen und den Helfer entlassen. Dann ging auch plötzlich wieder der Aufgabenreiter.
    • Passiert das vielleicht mit einem alten Spielstand oder habt ihr einen neuen angelegt?
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Kann es sein, daß die 9. Mission (Maisernte) ein kompletter Bug in sich ist? Das Abwechseln der Abfahrer funktioniert kaum. Es werden 3 (!) Abfahrer für die Mission kreiert, die in bester "Agrarsimulator 2013"-Manier fröhlich ineinander fahren und sich verkeilen. Ich hab die Mission jetzt nach über einer Stunde Fummelei endlich beendet.

      Der Helfer, wenn er mal funktioniert, ist ein tolles Feature. Und ich glaube auch, dass er im freien Spiel eventuell besser funktioniert und hier in der Mission halt noch nicht mit den Skripten klar kommt. Für jemanden der nicht bei der Techdemo dabei war, könnte sowas schnell frusten.
      FX 6300 / 8 GB / R9 280 / Win 10 64bit
    • Gorbo73 wrote:

      Kann es sein, daß die 9. Mission (Maisernte) ein kompletter Bug in sich ist? Das Abwechseln der Abfahrer funktioniert kaum. Es werden 3 (!) Abfahrer für die Mission kreiert, die in bester "Agrarsimulator 2013"-Manier fröhlich ineinander fahren und sich verkeilen. Ich hab die Mission jetzt nach über einer Stunde Fummelei endlich beendet.

      Der Helfer, wenn er mal funktioniert, ist ein tolles Feature. Und ich glaube auch, dass er im freien Spiel eventuell besser funktioniert und hier in der Mission halt noch nicht mit den Skripten klar kommt. Für jemanden der nicht bei der Techdemo dabei war, könnte sowas schnell frusten.
      Also bei mir hat die Mission einwandfrei Funktioniert. Es wurden auch drei Abfahrer kreirt aber sind nur immer zwei zum feld gekommen der dritte stand wie angewurzelt zwar immer auf seinem startplatz aber die anderen beiden haben es dafür ordentlich gemacht :D
    • MOOSE wrote:

      liebe Freunde-MBB.Team

      Freies Spiel: konnte nur einen Helfer Einstellen.

      Alle anderen bei aufruf eines neuen Auftrags können nicht Eingestellt werden.

      Woran kann das liegen.
      Gibt es da nicht Levelbezogen eine Grenze wie viele Arbeiter man haben kann? Bei mir steht z.B 0/2 also kann ich 2 einstellen
      Display Spoiler

      • CPU: AMD FX8350 @ 4.6 GHz
      • Main Board: Asus Sabertooth 990 FX
      • RAM: 32 GB DDR3 2133 GeiL CL10-11-11
      • GPU: Asus Geforce GTX 1060 OC REV 2.0
      • HDD: 4 x Samsung 840 Evo SSD's & some WD HDD's
      • Monitor: Samsung S24C300 @ 1920x1080 & Samsung S27D390 @ 1920x1080
      • OS: Windows 10 Pro x64
    • Moose, bitte erstelle dafür einen eigenen Thread im Bugforum. Dort kann der Bugtracker es erfassen.
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • ich möchte jetzt auch mal eben meinen senf dazu geben. soll jetzt auch nicht so sehr um das drumherum gehen (mangelnder kommunikation seitens mbb, verhalten einiger user, ...), sondern um meinen eindruck vom spiel bisher.

      ich hatte ziemlich am anfang schon die tech demo ausprobiert. damals hatte ich ziemlich schlechte fps werte (was natürlich auch an meiner schwachen 750 ti liegt - hat jemand nen tipp für ein einigermaßen günstiges upgrade?!) und so schnell die lust verloren.

      jetzt, mit dem erscheinen auf steam, hab ich es mir nochmal komplett installiert und muss sagen, ich bin schon sehr angetan! die grafik sieht super aus, die pflanzen auf und abseits des feldes, die bewegungen im wind, die detaillreichen gerätschaften, usw. alles top! wenn das spiel mal so wird, wie es geplant ist, muss sich die konkurrenz wirklich warm anziehen.

      ein paar sachen hab ich noch nicht so ganz kapiert, da müsste vielleicht ein hilfe-menü her, was aber ein kleineres problem sein sollte. hauptsächlich meine ich hierbei die tastenbelegung. ich spiele mit tastatur und habe z.b. festgestellt, dass manchmal gas und bremse wie von geisterhand vertauscht sind, was dann zu lustigen verwirrungen führt, wenn man sich wundert, warum der schlepper nicht fährt und einem dann auffällt, dass die bremslichter leuchten :D

      das helfermenü, bzw. das einrichten der aufträge macht mir auch noch ein paar probleme, aber im großen und ganzen denke ich, dass sich sowas sehr schnell lösen lässt. ein traktor/helfer hatte sich bei mir festgefahren, also habe ich den helfer quasi entlassen und wollte, dass er direkt danach die feldarbeit wieder aufnimmt. dies schien nicht möglich zu sein und er fing von vorne an. es wäre hier also nützlich, die bereits erteilten und gestarteten aufgaben bearbeiten zu können.

      ich bin auf jeden fall schon sehr gespannt, was noch kommt und freue mich schon, ab jetzt jeden schritt aktiv mitverfolgen zu können.

      was mich jetzt zu guter letzt noch ein bißchen wundert: hier im forum wurde jetzt schon einige male gefragt, warum denn z.b. der deutz noch nicht im spiel ist. ich persönlich denke mir, es ist (noch lange) early access und deshalb muss doch nicht direkt jede gerätschaft (ob fertig oder nicht) schon im spiel integriert sein. aktuell gibt es vier (?) traktoren, das sollte doch dicke reichen, um die spielfunktionen austesten zu können.
    • MBTrac wrote:




      ich hatte ziemlich am anfang schon die tech demo ausprobiert. damals hatte ich ziemlich schlechte fps werte (was natürlich auch an meiner schwachen 750 ti liegt - hat jemand nen tipp für ein einigermaßen günstiges upgrade?!) und so schnell die lust verloren.
      ich empfehle, dir mal die 1050 ti anzusehen und wenn du etwas mehr geld hast vieleicht auch die 1060 6GB.
      youtube.com/simu4you

      Unser Videokanal
      Display Spoiler
      mein System: Ryzen 5 1600x
      Scandisk 120 GB SDD
      Western Digital 2GB HD
      Nvidia Geforce GTX 1060 6 GB
      16 GB Ram
    • MBTrac wrote:


      ein paar sachen hab ich noch nicht so ganz kapiert, da müsste vielleicht ein hilfe-menü her, was aber ein kleineres problem sein sollte. hauptsächlich meine ich hierbei die tastenbelegung. ich spiele mit tastatur und habe z.b. festgestellt, dass manchmal gas und bremse wie von geisterhand vertauscht sind, was dann zu lustigen verwirrungen führt, wenn man sich wundert, warum der schlepper nicht fährt und einem dann auffällt, dass die bremslichter leuchten :D
      Bei den Einstellungen im Reiter Steuerung gibt es die Tastenbelegung Schalten zwischen Vorwärts-/Rückwärtsfahren. Das wird das Problem sein. Im Moment werden hiermit nur die Tasttaurbelegungen für Gas und Bremse getauscht. Z.B. W=Gas/Vorwärts und S=Bremse/Rückwärts -> nach umschalten W=Bremse/Rückwärts und S=Gas/Vorwärts.
      Das ist ein beklannter Bug und es war wohl gedacht, dass mit der Taste direkt in zwischen Rückwärtsgang und Vorwärtsgang in der Gangschaltung gewechselt wird.
    • Radler wrote:

      MBTrac wrote:

      ein paar sachen hab ich noch nicht so ganz kapiert, da müsste vielleicht ein hilfe-menü her, was aber ein kleineres problem sein sollte. hauptsächlich meine ich hierbei die tastenbelegung. ich spiele mit tastatur und habe z.b. festgestellt, dass manchmal gas und bremse wie von geisterhand vertauscht sind, was dann zu lustigen verwirrungen führt, wenn man sich wundert, warum der schlepper nicht fährt und einem dann auffällt, dass die bremslichter leuchten :D
      Bei den Einstellungen im Reiter Steuerung gibt es die Tastenbelegung Schalten zwischen Vorwärts-/Rückwärtsfahren. Das wird das Problem sein. Im Moment werden hiermit nur die Tasttaurbelegungen für Gas und Bremse getauscht. Z.B. W=Gas/Vorwärts und S=Bremse/Rückwärts -> nach umschalten W=Bremse/Rückwärts und S=Gas/Vorwärts.Das ist ein beklannter Bug und es war wohl gedacht, dass mit der Taste direkt in zwischen Rückwärtsgang und Vorwärtsgang in der Gangschaltung gewechselt wird.
      Dieses Problem besteht bei mir nur bei Automatikgetriebe, sprich bei Straßenfahrt. Wenn man vorher das Getriebe auf Manuell umschaltet, wie ich es z.B. vor der Feldarbeit tue, lässt sich damit bequem zwischen vorwärts und rückwärts wechseln ohne das die Tastenbelegung sich ändert. Bei manuellem Getriebe hat man damit also einen ganz normalen Shuttle-Modus.
      Was ich persönlich noch gut fände, wäre wenn der zuletzt gewählte Gang gespeichert bliebe und man nach dem Umschalten von Rückwärts auf Vorwärts nicht jedes mal wieder von 1 hochschalten müsste.
    • SGT62918 wrote:

      Was ich persönlich noch gut fände, wäre wenn der zuletzt gewählte Gang gespeichert bliebe und man nach dem Umschalten von Rückwärts auf Vorwärts nicht jedes mal wieder von 1 hochschalten müsste.
      Hate ich schon vorgeschlagen ...
      AMD Ryzen 2700X + Corsair H100x - 16Gb Ram - Curial 500Go SSD - Gigabyte RTX2080Ti Waterforce 11Go - 32'' FullHD Monitor - Logitech Saitek Heavy Equipment Bundle with 2 side controllers

      :S
      My English is not perfect, thank you for being indulgent...
      Mein Deutsch ist nicht perfekt, Danke für ihr Verständnis...
      :S
    • Ich habe mich bis jetzt aus jeglicher Diskussion herausgehalten und aus diversen Gründen nicht sehr ausgiebig getestet. Vor allem die niedrigen FPS haben mich skeptisch gemacht. Ich habe an den Einstellungen einiges probiert, jedoch ohne Erfolg.
      Hut ab was da nun geleistet wurde. Nach der Installation via Steam läuft das Spiel mit 35-50fps (teilweise auch höher), anstelle von 15-20. So kommt auch der Detailgrad viel besser zur Geltung. Und das nicht nur visuell. Beim Grubbern schlagen Steine gegen Metall. Das trägt sehr viel zum Realismus bei.
      Macht weiter so MBB, ihr seid auf einem guten Weg!
      Tact is the ability to tell someone to go to hell in such a way that they look forward to the trip.
      W. Churchill
    • Ich möchte hier keinen zu nahe treten, aber gerade was die FPS angeht da sollte man wirklich mal überlegen was MBB für Systeme voraussetzt damit es rund läuft. Minimum und was empfohlen. Was erwarten denn die Leute die mit einer völlig veralteten Möhre unterwegs sind ? Es ist numal so das die Anforderungen immer höher gehen an die Rechner, entweder hält man mit und stockt sein System dementsprechend auf oder holt sich spätestens alle 3 Jahre ein neues oder wie auch immer. Ich weiß nicht jeder kann und nicht jeder hat und nicht jeder will ... aber was soll ein Entwickler denn machen ? Die Anforderungen der Spieler an die Games werden immer höher, bedenken aber nicht das auch die Anforderungen an die Rechner immer höher werden. Und genau da soll sich dann immer der Entwickler was einfallen lassen damit der Spieler am besten noch mit seinem Sega Mega Drive zocken kann. Ist jetzt bissl überspitzt von mir, aber ich hoffe die Kernaussage wird verstanden. Unterm strich ist es nunmal so wer in der ersten Liga mitspielen will muß investieren ... das ist nicht bös gemeint von mir, aber unterm Strich meine ich ist es nunmal so.
      I7 6700K
      4,5 GHz
      16 GB Ram
      WIN 10 64 Bit
      Geforce GTX 1080
      Samsung SSD 950 Pro 1 TB
      WDC WD 2 TB
      Monitor Samsung C49HG90DM
    • Das sehe ich auch so, Beo!
      Die Grafik soll immer besser, realistischer und lebendiger wirken, aber es soll bitteschön alles auf meinem System von 2003 flüssig laufen!

      Kann ich auch immer nicht nachvollziehen!

      Und es ist ja nicht nur die Grafik, auch die Physik will berechnet werden..in ECHTZEIT! Die ganze KI, welche wesentlich komplexer ist, als irgendwelche dummen Männchen in Spielen vor 5 Jahren. Das braucht nun mal Rechenpower.
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Ein anspruchsvolles und sehr umfangreiches Game auch für leistungsschwache und ältere Systeme zu programmieren sind den Programmierern Grenzen gesetzt, weil es für manche PCs einfach nicht programmierbar ist.
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
    • Ich glaube das ging auch nicht gegen dich @rgerber . Es ist halt nur so, dieses Thema kommt auch über Steam ständig. Das MBB viel schon verbessert hat auch vor allem für AMD ist schon echt enorm. Doch es gibt halt immer wieder, möchte niemanden angreifen ist ja auch nicht nur bei diesem Spiel so User die sich hierrüber beschweren und erfüllen keine Voraussetzungen und das nervt irgendwann, daher denke ich, so war das gemeint von @Beowulf.

      Ich muß meine CPU auch dringend tauschen, die ist schon am Limit, aber wenn Geld dann neu. ^^
      Grüße

      Sir Poldi ;)

      Display Spoiler

      Intel Core i7 860 @ 2.8GHz
      16GB RAM
      NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
      250 GB SSD SanDisk
      Windows 10 Pro 64Bit
    • Nein, auf keinen Fall Neppi, es war wirklich rein allgemein gemeint, nicht speziell gegen einen einzelnen.
      Du hast aber Recht, es war hier an dieser Stelle gerade etwas deplatziert. ;)
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: Ryzen5 3600X, 16GB 3600Mhz DDR4, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Die Timeline wurde aktualisiert :) . Am Freitag kommt ein Update. Finde ich super dass jetzt schon rechtzeitig angekündigt wird und nicht wie früher immer nur ein paar Stunden vorher.

      Jetzt wäre noch super dass es so wie in den anderen EA Versionen vielleicht auch noch vorab Infos zum Inhalt dieses updates gibt.

      Zumindest ein paar Sachen die wo in den Update enthalten sein werden.