Early Access: Der aktuelle Status

    • Early Access: Der aktuelle Status

      Wir haben die Entscheidung getroffen den für Ende März geplanten Start der Early-Access-Phase um einige Wochen zu verschieben. Grund dafür ist der Qualitätsstandard, den wir uns für das Spiel gesetzt haben: wir sind aktuell mit einigen Aspekten noch nicht komplett zufrieden, teilweise was die Performance angeht, aber auch was Gameplay-Bugs betrifft. Wir wissen dass wir diese Bereiche noch deutlich verbessern können, und denken dass etwas Extrazeit die beste Lösung ist um euch eine optimale Spielerfahrung zu ermöglichen.

      Spezifisch arbeiten wir zurzeit daran, die Frameraten bei der Vegetation (Gras, Früchte, Bäume) zu verbessern. Gleichzeitig sind wir auch an der Implementierung von unserem dynamischen Wetter- und Wolkensystem, an der Erstellung von Tutorials und natürlich in den internen Testphasen.
      Die Programmierabteilung ist momentan hauptsächlich noch mit Gameplay-Elementen wie einer realistischen Tierfütterung und -Mast, der wirklichkeitsgetreuen Simulation einer Biogasanlage, der Implementierung der UI und des Helfersystems (AI) beschäftigt. Die meisten Bereiche sind dabei bereits abgeschlossen, andere erfordern noch etwas Feintuning.

      Wir haben uns die letzten zwei Monate aber auch grundlegend mit der Fahrphysik und dem Fahrverhalten beschäftigt und hier deutliche Verbesserungen eingebaut. Fahrzeuge und Geräte arbeiten bei Cattle and Crops mit nahezu realen Werten - sei es das Gewicht, die Federung oder die Motorleistung. Gleichzeitig haben wir drei Realismus-Stufen implementiert, die es ermöglichen dass sowohl Anfänger wie auch erfahrene Spieler Fahrspaß haben werden.



      Wir planen also, noch einige Wochen in die o.g. Verbesserungen und Testphasen zu stecken - ein exaktes Datum werden wir ca. zwei Wochen vor Release ankündigen.


      Um die Entwicklung weiter zu verbessern und zu beschleunigen sind wir aktuell auf der Suche nach ein paar Leuten die unser Team verstärken wollen. Habt ihr Erfahrung in der Spielebranche? Seid ihr fantastische Programmierer? Habt ihr schon mal im Social-Media- und Community-Management-Bereich gearbeitet? Dann checkt unsere Stellenanzeigen unter cattleandcrops.com/jobs.
    • Ich sehe es genauso, gut Ding braucht Weil!

      Nehmt euch die Zeit, die ihr braucht!

      Es zeigt euern hohen Anspruch und den Respekt, uns ein wirklich gutes Produkt präsentieren zu wollen! Danke dafür!


      Im Übrigen würde ich mich auch freuen, wenn ihr diesen Thread von Zeit zu Zeit mal dazu nutzen würdet, um Fortschritte oder eben den derzeitigen Stand der Software mitzuteilen.

      Viele Grüße und haut rein! :thumbup:
      Vote for Vulkan Support in CNC!
      Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Ja, schade!

      Aber besser ist besser!. Selbst wenn in EA Phase es wohl nicht Fehlerfrei sein wird, sollte es wenigstens halbwegs laufen.
      Von daher..... Wohl die richtige Entscheidung!!!

      Haut rein Jungs! ;)
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Ich finde es schade...

      Wieder warten, wieder erst kurz vor knapp mit der Wahrheit heraus gerückt... erinnere mich an ein "coming soon 2016" auf der Homepage...

      Ich finde so geht man nicht mit seinen Unterstützern um...

      Wenn man schon offizielle Zeitangaben macht SOLLTE man diese auch einhalten... Oder sich zumindest sobald es absehbar ist es nicht zu schaffen mitteilen und entschuldigen und spätestens hier einen genauen Release Termin nennen können.

      Sorry ist meine Meinung und ich steh dazu auch wenn wieder viele anderer Meinung sind aber eine solche Vorgehensweise würde ich für professionell halten.

      So stehen wir "fans" wieder da ohne nix... Und das ärgert mich.
    • Nein bin ich nicht.
      Wie gesagt kann ja auch passieren... Aber sollte nicht... Und wenn es passiert finde könnte man es früher mitteilen...
      Weil den EA um ein paar Wochen zu verschieben heißt es sind nicht nur Kleinigkeiten.
      Aber grundsätzlich finde ich es auch besser, dass die Entwickler vor dem EA so viele Fehler wie möglich ausmerzen wollen...
      Ich hätte es halt gut gefunden wenn wir zumindest nach dem langen warten dann zumindest eine genaue Deadline bekommen hätten...
      Bin halt ein ungeduldiger Mensch
    • So lieber XsX ich habe dir mal ein Dislike gegeben. Du scheinst es wohl nicht zu wissen wie komplex es ist so ein Spiel zu entwickeln und glaubst sowas ist in 5 Minuten gemacht. Es wurd hier nicht von einen genauen Tag angegeben. Der März hat nun mal 31 Tage. Diese scheinen Ihnen nicht zu reichen um die EA zu veröffentlichen. Von daher wird´s halt dann mal April, was ist so schlimm dran. Aber auch solche Leute wie du sind es dann die sofort wieder losmeckern wenn was nicht paßt. MBB hat sich ein Ziel gesetzt wie das Spiel in der EA erscheinen soll. Nun ist es so das die Zeit ihnen eben nicht reicht um ihrene Satus zu erfüllen den sie wollen und sollen sie nun zum 1. März das Spiel wegen dir dann veröffentlichen im jetztigen Zustand.
      Nein sie sollen es nicht. Mir reicht der Murks was Giants da macht. Ein Spiel innerhalb eines Jahres zu bauen kann nicht gutgehen. MBB soll auch nicht jeden Schritt was sie machen öffentlich bekannt machen, da sonst die Spekulation uferlos ins Kraut schießen. Ich kann warten wie viele andere auch, weil wir ein solides Spiel haben wollen und kein Wackelkandidat der beim kleinsten Nackler gleich abstürtzt. Mir reichen die letzten Patch bei LS17.
      Von daher ist es so gut wie sie es machen.

      Gruß Maeks
    • XsX wrote:

      Nein bin ich nicht.
      Wie gesagt kann ja auch passieren... Aber sollte nicht... Und wenn es passiert finde könnte man es früher mitteilen...
      Weil den EA um ein paar Wochen zu verschieben heißt es sind nicht nur Kleinigkeiten.
      Aber grundsätzlich finde ich es auch besser, dass die Entwickler vor dem EA so viele Fehler wie möglich ausmerzen wollen...
      Ich hätte es halt gut gefunden wenn wir zumindest nach dem langen warten dann zumindest eine genaue Deadline bekommen hätten...
      Bin halt ein ungeduldiger Mensch
      Was haben die den jetzt gemacht?
      Gut einen Monat vor geplantem EA Start bekannt gegeben, dass es auf Grund von Feinarbeiten sich verchiebt!

      Ja..... ;(

      Aber es sollte doch auch in der EA Spass machen, selbst wenn ich noch von Bugs ausgehe, sollte Spass nicht zu kurz kommen.
      Und es sollte eben auch nicht zu Frust kommen, weil das Spiel Einfriert oder stottert. Hahaben wiwir allele niiiicht von. Wnn ess zu früh
      heerraus kümmt. :D
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Ich denke hier sollten die "Verständnissvollen" mal den Ball flach halten.
      Es wurden Angaben gemacht, und auf dieser Basis wurde Kapital zur Verfügung gestellt, wenn nun kurz vor knapp die Basis geändert wird, darf man schonmal den Prozess anzweifeln.

      Ich persönlich habe jetzt kein Stress mit 2-3 Wochen Verzug, JEDOCH ist es einfach ein FAKT, dass es nicht sehr professionell ist - das hat auch nix damit zu tuen, wie KOMPLEX es ist. Wenn Angaben gemacht werden, sollte man dazu stehen. Also jetzt hier Leute kritisieren, die es nicht "toll" finden, halte ich für völlig deplaziert. Ich arbeite selber in einem hochtechnologie und hochkomplexen Arbeitsumfeld. Es kann immer etwas passieren und es kann immer zu Verspätungen kommen, jedoch kommuniziert man eben Timelines so, dass man diese schon einkalkuliert. Also die Enttäuschung und das Anprangern, dass es nicht sehr professionell ist, ist schon ok. Mit Kritik muss man leben können.

      Was mich ehrlich gesagt viel mehr stört ist, dass es SEHR ruhig geworden ist.
      Es ist ja nicht wenig Kapital zusammengetragen worden und viele Leute haben zusammengelegt. In den ersten Wochen danach gab es viele News und Videos. Nun ist extreme Funkstille und nun wird erklärt, dass es Verspätungen gibt.

      Ich fände es schon mehr als angebracht, wenn die Entwickler ein wenig mehr Infos, Material etc veröffentlichen und die Leute "bedient", die das ganze Projekt eben erst möglich gemacht haben. Da fände ich es nicht zuviel verlangt, wenn etwas mehr Infos kommen, wenn man schon Termine verschiebt. Wenn man einen klassischen Investor hat, kann ich garantieren, dass man ein "paar mehr Infos" bei so einem Verzug vorlegen muss. Gegenüber der Community nun etwas transparenter zu sein und wenigstens ein paar mehr Bilder/Videos zu zeigen, fände ich schon gut.

      Nichts desto trotz: Ich freu mich drauf und hoffe, dass am Ende das Spiel so genial wird, wie wir alle hoffen

      Grüße,

      J.
    • Leute, Leute alles gut. War / ist nur meine Meinung weil ich mich auch ein wenig geärgert habe...

      Und klar freuen wir uns alle über das Spiel und das dauert jetzt eben länger ist so..

      Nur an Meaks noch, ersten woher willst du wissen dass ein paar Wochen dann April heißt?
      Und klar ist so ein komplexes Spiel viel Arbeit und nicht in 5 min erledigt aber das wusste MBB bevor sie die Timeline bekannt gegeben haben.

      So und jetzt sollte das auch alles erledigt sein und hoffen auf ein baldiges EA, den dieses Spiel wird einfach nur Geil.
    • JulianAY84 wrote:

      Ich denke hier sollten die "Verständnissvollen" mal den Ball flach halten.
      Es wurden Angaben gemacht, und auf dieser Basis wurde Kapital zur Verfügung gestellt, wenn nun kurz vor knapp die Basis geändert wird, darf man schonmal den Prozess anzweifeln.

      Ich persönlich habe jetzt kein Stress mit 2-3 Wochen Verzug, JEDOCH ist es einfach ein FAKT, dass es nicht sehr professionell ist - das hat auch nix damit zu tuen, wie KOMPLEX es ist. Wenn Angaben gemacht werden, sollte man dazu stehen. Also jetzt hier Leute kritisieren, die es nicht "toll" finden, halte ich für völlig deplaziert. Ich arbeite selber in einem hochtechnologie und hochkomplexen Arbeitsumfeld. Es kann immer etwas passieren und es kann immer zu Verspätungen kommen, jedoch kommuniziert man eben Timelines so, dass man diese schon einkalkuliert. Also die Enttäuschung und das Anprangern, dass es nicht sehr professionell ist, ist schon ok. Mit Kritik muss man leben können.

      Was mich ehrlich gesagt viel mehr stört ist, dass es SEHR ruhig geworden ist.
      Es ist ja nicht wenig Kapital zusammengetragen worden und viele Leute haben zusammengelegt. In den ersten Wochen danach gab es viele News und Videos. Nun ist extreme Funkstille und nun wird erklärt, dass es Verspätungen gibt.

      Ich fände es schon mehr als angebracht, wenn die Entwickler ein wenig mehr Infos, Material etc veröffentlichen und die Leute "bedient", die das ganze Projekt eben erst möglich gemacht haben. Da fände ich es nicht zuviel verlangt, wenn etwas mehr Infos kommen, wenn man schon Termine verschiebt.

      Grüße,

      J.
      Von C&C gab es immer nur sporadisch "News".
      Also, find ich nicht beängstigend!

      Und klar kann man immer Kritik äußern, ich für meinen Teil kann XsX noch bedingt verstehen.
      Aber!!!
      Es war für ende März angekündigt und ich denke damit ist dem Anspruch der "Rechtzeitigen" kommunikation der Probleme der Timeline
      gerecht geworden. Und ich sehe es auch noch wieder andersrum! Wieviel Verständnis für nicht geschafte Arbeit hat Ihr Arbeitgeber Ihnen gegenüber? JulianAY84???

      Und da.... hab ich so meine Erfahrung. Inkl einer in der Hand steckenden Schere! Also, Verständnis für andere im Arbeitsleben ist auch nicht sooooo selbstverständlich wie sie es hier praktisch hinstellen.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Moin.
      Hier können auch nur Leute motzen die keine Ahnung haben wie "Projektarbeit" ist. Und den Beginn der EA-Phase zu verschieben... kommt mal klar. Der Releasetermin "sollte" fix sein. Aber selbst dann sollten die Mädels und Jungs von MBB unser Verständnis haben, denn wenn man den Luxus hat hat, den Abgabetermin an die eigenen Ansprüche an das Fertigen Produkt anpassen zu können, sollte man im Sinne des Produkts und des "Endverbrauchers" auch tun. Und bevor es ein "Public-Beta"-Release wie beim Wettbewerb beim X-ten Teil einer Reihe gibt, dann doch lieber etwas länger warten und dafür ein akzeptables Produkt.
      Ich bin und bleibe hoffnungsvoll, dass wir etwas tolles bekommen werden. Ob nun als EA im April oder Mai, oder als 1.0 im Juni, September oder zu Weihnachten.

      Gruß
      Tunder
    • Zu allererst mal muss ich sagen, dass ich es wirklich schade finde, dass CnC jetzt später kommt, aber wenn es hilft, dass Spiel in der EA noch besser spielbar zu machen, dann ist das nur allzu verständlich.

      @JulianAY84: Ich finde es gut und richtig, im Moment erst recht keine neuen Fotos oder Videos rauszuhauen. Dann würden nämlich die Leute aus ihren Löchern gekrochen kommen und erstmal sagen, dass sie es ja schon immer gewusst haben, dass das Spiel nix wird und die neuen Fotos oder Videos ja sowieso scheiße aussehen. Dann lieber warten, bis das Material echt gut ist und dann alle überraschen. Davon hat MBB dann mehr positive Werbung.
    • @Madda

      Und die Arbeit an Videos etc zieht Personal von den Feintuningarbeiten ab.
      Was wohl auch nicht unser Interesse ist!
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Und noch was.

      Hier kopier ich mal etwas aus der Kickstarter Aktion. vom MBB Team schon da geschrieben!!!

      Risiken und Herausforderungen
      Im Vergleich zu den Projekten, die nur aus einem Grundkonzept bestehen, ist unser Ausfallrisiko deutlich geringer. Was Sie in unseren Videos oder Screenshots sehen, ist immer echtes Gameplay-Material, das zeigt, dass unser Projekt gute Fortschritte gemacht hat, die Reise hat allerdings gerade erst begonnen. Wir haben einen funktionierenden Prototyp mit (fast) allen Kernfunktionen, der sich jeden Tag mehr und mehr wie ein fertiges Produkt anfühlt. Es wäre traurig, wenn das Projekt nicht beendet werden würde oder wichtige Funktionen nicht berücksichtigt werden könnten.


      Cattle and Crops ist ein sehr komplexes Software-Projekt und als solches könnte es oftmals unvorhergesehene Fehler und Probleme mit sich bringen. Diese zu finden und zu beheben kann sehr zeitaufwendig sein und manchmal sogar zu einer Verzögerung im Terminplan führen. Wir haben schon etwas mehr Zeit für mögliche Probleme wie diese in unserer Roadmap einberechnet, aber es könnte bedeuten, dass wir nicht jeden Meilenstein genau am versprochenen Zeitpunkt liefern können.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • JulianAY84 wrote:

      Ich persönlich habe jetzt kein Stress mit 2-3 Wochen Verzug, JEDOCH ist es einfach ein FAKT, dass es nicht sehr professionell ist - das hat auch nix damit zu tuen, wie KOMPLEX es ist.
      Im Gegenteil. Es ist sehr professionell bei einem komplexen Projekt lieber ein paar Wochen in Verzug zu geraten und dann auch dazu zu stehen, als ein unfertiges Produkt auf den Markt zu bringen, über das dann auch wieder gemeckert wird.


      JulianAY84 wrote:


      Wenn man einen klassischen Investor hat, kann ich garantieren, dass man ein "paar mehr Infos" bei so einem Verzug vorlegen muss.
      Auch hier wäre wohl eher das Gegenteil der Fall. Ein klassischer Investor - sprich Publisher - will so früh wie möglich Kohle sehen, somit wäre es in diesem Fall gar nicht zu einem Verzug gekommen und die Macher von CnC wären gezwungen gewesen eine unfertige und fehlerbehaftete EA rauszubringen. Das wiederum hätte dann auch wieder Unmut hervorgerufen. Man schaue sich nur mal die ganzen Spiele an, die nach dem Release durch 1000 Patches überhaupt erst gangbar gemacht werden müssen. MBB jetzt dafür zu kritisieren das sie einen hohen Qualitätsstandard haben und nicht endlos nachbessern wollen ist schlichtweg unsinnig und unfair.
      Oldschool is beautiful
    • Nehmt euch die Zeit die ihr braucht. Ich habe zuletzt einfach zuviele halbgare Spiele mir gekauft das ich lieber etwas länger warte als das schon nach einer Woche nachdem Release 25 Patches nachgeliefert werden müssen :)

      @masterbrain
      Die News von heute auf der Startseite (nicht hier im Forum) da führt der Link zu euren Jobangeboten ins Leere! Hier im Forum ist alles richtig verlinkt!
      CPU: Intel Core I7 6700K @4Ghz | Mobo: Gigabyte GA-Z170X-Gaming 5 | GPU: ZOTAC GeForce GTX 1070 AMP! Extreme 8GB
      RAM: 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2133
    • Ich erinnere nur an meinen Spock der immer noch irgendwo versucht mit gespreizten Fingern durch eine Wand zu laufen, die hätten auch lieber verschieben sollen. Aber wie oben beschrieben forderte wohl der Publisher das ein " fast " fertiges Produkt auf den Markt soll.
      Habe auch kein Problem mit der Verschiebung, im Grunde tut mir CnC sogar einen Gefallen. " Aber warum denn Beo ? " Ja was kommt denn im März raus ? Na ? Na ? Jenau, Mass Effect Andromeda ... und so habe ich die Möglichkeit, und ihr natürlich auch, erstmal in den vollen Genuss dieses Spiels zu kommen. Danach können wir dann immer noch auf dem Acker chillen :)
      In diesem, Sinne ...
      I7 6700K
      4,5 GHz
      16 GB Ram
      WIN 10 64 Bit
      Geforce GTX 1080
      Samsung SSD 950 Pro 1 TB
      WDC WD 2 TB
      Monitor Samsung C49HG90DM
    • Ich habe auch kein Problem damit das ihr verschiebt .

      Erstens lieber eine halbwegs gangbare EA

      Zweitens habe ich wie @Beowulf das selbe Zeit Problem , nur mit ein anderen Spiel ach und das real Life klaut im Moment auch extrem viel Zeit.

      Bei 6 Tage Arbeit die Woche und der Clan Umgestaltung bei World of Tanks habe ich bis Mitte April alle Hände voll zu tun !

      Also nehmt euch die Zeit, macht es ordentlich und dann sind alle zufrieden.
      Desktop:

      Display Spoiler
      Dell XPS 8700

      i7-4970
      GTX 660ti
      32GB RAM
      2x SSD ( System / Games)
      2xHDD


      Laptop:

      Display Spoiler
      MSI GT72 Dominator/Pro

      i7-6700HQ
      GTX 980M 4GB DDR5
      16GB Ram
      SSD + HDD
    • Schade kann ich verstehen das ihr es noch besser machen wollt trotzdem ist es eine Early-Access und nicht das Fertige Spiel,hoffe natürlich das es sich wirklich nur um Wochen verschiebt aber der Teufel liegt meistens im Detail also werde ich meine Erwartungen jetzt mal wieder ein wenig runterschrauben und abwarten wie sich das ganze Weiterentwickelt bis dahin wünsche ich euch viel Erfolg beim Optimieren der Early Access Version lg
    • Auch ich finde es zwar etwas schade, das sich der Start der EA-Phase verschiebt, aber dennoch bin ich MBB dankbar dafür, das sie Ihrer Philosophie treu bleiben und selbst die EA so gut wie möglich hinbekommen möchten.

      Alle die hier so Jammern, das die EA verschoben wurde, schaut euch doch mal "Assassins Creed Unity" oder den LS an wie verbuggt diese Spiele sind, nur weil man den Release nicht anpassen wollte. Und wer möchte ein Spiel spielen, was einfach nur Buggy ist, und dann in der Luft zerrissen wird?

      Dann doch lieber die EA und ein paar Wochen oder vieleicht sogar ein oder 2 Monate verschieben und ein schönes Produkt bekommen. Es gibt Spiele bei denen der Release um viele Jahre verschoben wurde.
      LG
      Julia

      Es gibt 10 Gruppen von Menschen: Die, die Binär verstehen und die, die es nicht verstehen.
    • Es freut mich zu lesen das ihr an der Qualität des Spiels arbeitet. Das schafft weiteres Vertrauen und Glaube an Cattle and Crops. Die Zeit ist mir nicht so wichtig sondern die Qualität. Und ich glaube, daran werdet ihr auch gemessen werden. (Konkurrenz, Neider, Missgunstler, die nur darauf warten etwas in die Hand zu bekommen um euch zu "zerpflücken"). Nehmt euch Zeit so viel wie ihr braucht. Ich warte sehr gern so lange bis ihr euer Produkt qualitativ fertig habt. Eure Fans wissen wie viel bei euch an dem Spiel arbeiten - Respekt - "Hut ab". :)
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
    • Wenns um Verschiebungen geht war Duke Nukem Forever ja immer der Spietzenreiter. Ob das jemand getopt wird... Wir wollen es nicht hoffen.

      Ich bin froh wenn wir ein Performanceoptimiertes Spiel erhalten. Auch wenn dann nicht alle Funktionen inbegriffen sind und diese innerhalb der EA Phase integriert oder fertig gestellt werden. Dafür ist ja eine EA Phase da.
      Viel schlimmer wäre es wie ich aus Erfahrung bei anderen EA Titeln sprechen kann, dass Projekte 1-2 Jahre im EA laufen. Zwar wöchentlich oder in mehrwöchigen Zeiträumen neue Features, Spielkomponenten oder Geräte/Items integriert werden, aber das gesamte Spiel dauerhaft unter Performanceproblemen mit miserablen Frameraten leidet und diese sogar zum Release noch vorhanden sind.

      Ein flüssiges Spielerlebnis ist zwingend erforderlich, auch wenn nicht alle Features vorhanden sind, um Frust zu vermeiden.
      Jedem das seine, mir das meiste ^^
      Und immer freundlich bleiben...