Early-Access Community Release v0.1.0.1 - Changelog

    • Abend

      Ich wollte mal normal spielen ohne missonen und wollte jetzt ein Helfer zum flügen schiecken aber wenn ich den Helfer die aufgabe gebe dann bekomme ich den Flüg nicht hinten drann sonder nur vorne

      Kann mir einer sagen die den Flüg hinten dran bekomme und den grupper ist genau das gleiche

      Aber wenn ich selber einsteige und an den Flüg hinten ankuppeln will geht das
    • Ich schätze du meinst, dass du die hintere Dreicksaufnahme nicht mit der Maus erreichen kannst?

      Probiere mal, so wie es dort ganz klein steht, den Inhalt des Fensters mit der mittleren Maustaste(Mausrad gedrückt) zu verschieben.
      Vote for Vulkan Support in CaC!
      i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Warum der Helfer nicht los fahr habe ich herausgefunden

      Dann mir einer bitte mal sagen wenn der Helfer fertig ist mit einer aufgabe wie ich den dann eine neue aufgabe geben kann.

      Weil wenn ich auf die option aufgabe gehen und versuche die fertige aufgabe zu löschen geht das nicht
      Und wenn ich einfach versuche den Helfer eine neue zu geben passiet nix
    • Auch von mir mal ein paar Verbesserungsvorschläge für die Helfer. Ich gehe von Feld 22 aus.

      - er nimmt als triggerpunkt für das anheben und senken des Anbaugerätes die schlepperspitze daher lässt er am ende einer bahn immer die gespannlänge aus. Da muss man dann viel nacharbeiten

      - er macht durch sein wildes Gefahre durchs Feld am Anfang bis er mal seine spur gefunden hat viel kaputt. 1 Mal Gülle ausbringen mit Helfer hat mi 14 % Feldfrüchte gekostet und das is bei 3,7 hektar scho a bissi was.

      - er fährt bei Feld 22 beim feldeingang aufs Feld dann fährt er in schönen schwenkern einmal über´s Feld auf die andere Seite da dreht er dann nach recht´s fährt einmal ohne was einzuschalten die erste bahn hoch dreht oben und bei der nächsten bahn schafft er es auch endlich die Anbaugeräte anzuschalten. Also erste bahn grundsätzlich nicht bearbeitet.

      -er merkt nicht wenn sein Anbaugerät leer wird er fährt unbeirrt sein Feld zu ende auch wenn hinten nix mehr rauskommt. Und da man ja immo Aufgaben nicht abbrechen oder löschen kann ....

      - Es wäre Mega wenn man die aufgaben benennen und speichern könnte so das man sie einfach erneut ausführen kann und nicht immer neu anlegen muss wenn er das selbe ein 2. mal machen soll

      Cu CobraX
    • Das liegt wohl daran, das sie einen Streifen zum Befahren auf dem Feld lassen, das kennt man ja von den Kopfenden der Felder, wenn gedroschen wird und beim Pflügen ist es ähnlich, das man sich Platz läßt, um auf dem Feld zu wenden.
      Display Spoiler

      Intel® Core™ i7-7700K Prozessor (4,2 GHz)
      RAM: 32 GB DDR4
      NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti 11.264 MB
      Festplatten: 1x 512 GB (M.2) 2x2.000 GB (SATA (HDD), 7.200 U/min)
      Windows 10 Home 64-Bit
      Flüssigkeitskühlung für Prozessor
      Playseat Evolutions mit Logitech G27 Racing Wheel
    • Damit hier auch mal was positives steht: Ich habe jetzt alle Missionen abgeschlossen. Das soll heißen, dass es mir möglich war, ohne größere Probleme bis zu dem Punkt im Spiel zu gelangen, wo das freie Spiel beginnt. Aus purer Neugier habe ich auch mal das Spiel mit aktiven Helfern gespeichert. Davon kann ich aber wirklich nur abraten. Da kommt dann nämlich so ziemlich alles im Spiel durcheinander. Aber nach dem ich einen viel früheren Spielstand geladen habe, ging es dann wieder ohne Probleme weiter.


      Daran sieht man also, dass die Entwicklung des Spieles gut vorangeht.


      Schöne Grüße


      Cattleman
      Display Spoiler

      Prozessor: Prozessor INTEL Core i5 8400, LGA1151, 6x 2.80GHz, boxed
      Grafikkarte: Grafikkarte ASUS TURBO - Nvidia GTX1060-6G, 6GB GDDR5 Treiberversion: 388.71
      RAM: KINGSTON Predator, 8GB Kit (2x4GB), 3000MHz, CL15, DDR4
      Festplatte: Samsung SSD 850 EVO 500 GB
      Betriebssystem: Windows 10 Home Version 1709



      Cattleman kommt aus Harsewinkel - Die Mähdrescherstadt
    • Grundsätzlich würde ich erstmal die Lenkung und Pedale im Spiel kalibrieren.
      Dann legst du die Sachen noch auf die entsprechenden Einträge der Tastenbelegung und feddich is.
      heißt, die klickst in Steuerung das zweite oder dritte Feld Feld in "Vorwäts" an, latscht auf das Gaspedal-> registriert! Weiter mit Lenkung...
      Vote for Vulkan Support in CaC!
      i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Hallo das spiel ist schon sehr gut die Helfer fahren von jeden Ort der Landkarte zum Feld das ist schon sehr toll aber wie lange braucht die Aussaht das mann sehen kannn wann zu Ernten ist mir kommt schon sehr lange vor das mann sehr lange warten mus das mann sehen kann wenn der Wachstum der pflanzen beginnen sollte mann kann auch den Wachstum nicht beschleunigen was schon sehr schade ist grus klaus :) :) :)
    • Hab mal wieder eine Frage .

      Gibt es schon eine Lösung wegen der Aufgaben verteilung bzw. Treckeraufteilung ?

      Weil ist etwas doof wenn man mehrere Angestellte hat und auch mehrer Treckergestanne schon auf dem Hof stehen hat , man muss immer wissen welcher Trecker vor welchem Anbaugerät hängt weil man das nicht sieht auf der Aufgaben verteilung , hab es halt versucht einfach Blind zu machen aber gab dann gleich den Absturz !!

      Das sollte MBB noch etwas besser machen aber sonst läuft der Helfer schon recht gut zwar noch ein paar macken wie mitten im Feld anfangen und so aber Top !!!
    • Mal eine Frage, obwohl es ja eine Albergtal 0.1.0.1.pak Datei gibt wird mir beim Laden der Map als Version die 0.1.0.0 bei Albergtal angezeigt, welche Verbesserungen sind denn konkret in der 0.1.0.1 der Albergtal drin? Will damit sagen woran kann ich erkennen ob nun wirklich die neuste Version der Map geladen wird? Oder ist es nur ein Anzeigefehler?

      Habt ihr bei der Auswahl der Map eine andere Anzeige als ich?

      Im Game Menü steht als Version, unten in der Mitte, die 0.1.0.1 vom Spiel. Und die neue Navigationslinien in Blau habe ich auch, also hat das Update prinzipiell funktioniert.

      Danke vorab fürs Feedback.
    • newbienearcologne wrote:

      welche Verbesserungen sind denn konkret in der 0.1.0.1 der Albergtal drin?

      Changelog:
      • NEU: “Map wechseln” Button im Hauptmenü aktiviert
      • NEU: Im Message Board kann man jetzt die Quests anklicken um direkt in das Questmenü zu kommen
      • NEU: Tempomatstufe 1: Arbeitsgeschwindigkeit des Anbaugerätes
      • ÄNDERUNG: Launcher Installer Update
      • ÄNDERUNG: Cancel Button im Spielerprofil Auswahl Menü hinzugefügt
      • ÄNDERUNG: Navigator Linie Farbe und Dicke geändert
      • BUG FIX: Befüllen in Saat- und Düngemissionen
      • BUG FIX: Düngemission pausiert wenn Tank des Anbaugerätes leer ist
      • BUG FIX: Mais Mission lässt sich jetzt abschließen
      • BUG FIX: Text bei letzter Mission ist nun sichtbar
      • BUG FIX: Slurry Quest Fix
      • BUG FIX: Stapel VT 18000 Räder laufen wieder mit
      • BUG FIX: Bei Missionen in denen Fahrzeuge befüllt werden funktionieren jetzt auch wenn das Gerät schon vorher befüllt war
      • BUG FIX: Rebell Classic 300 fehlerhafte Telleranimation korrigiert
    • @Leinad
      Sorry aber was soll diese Antwort? Ist überhaupt nicht hilfreich, denn ich habe nicht gefragt was in der Version 0.1.0.1 des Spiels neu ist, sondern was in der Albergtal 0.1.0.1 neu ist und ich somit erkennen kann ob diese neue Version der Map geladen wird. Bitte die Fragen richtig durchlesen und nur Antworten wenn es sinnvoll ist. Danke!

      Und die Changelog habe ich natürlich vorher gelesen, aber falls du es noch nicht gemerkt hast, gibt es viele verschiedene Dateien die diese Bugfixe umsetzen! Ich wollte deshalb wissen was konkret der Unterschied zwischen der "Albergtal.pak", dies ist die "alte" Datei und der "Albergtal-0.1.0.1.pak" ist!

      Bin kein Anfänger und hatte gedacht die Frage wäre verständlich gestellt gewesen. Hoffe nun auf hilfreiche Antworten, vermutlich kann die aber nur MBB geben.

      Aber ich habe auch die Frage gestellt was bei Euch beim Laden der Map als Version angezeigt wird, hier der besagte Screenshot:
    • @TheCoCe
      Ist ein Ansatz, die Frage ist halt ob die neuen Navigationslinien auch Bestandteil dieser Datei sind, dann wäre es ja eindeutig. Irritiert halt wenn die Version nicht richtig angezeigt wird bei der Map. Daher die Nachfrage.
      Das in den verschiedenen Dateien nur die Änderungen drin sind ist ein gutes System und löblich. Aber um Missverständnisse zu vermeiden sollten diese dann auch richtig im Spiel angezeigt werden.

      Da es ja auch noch eine "Misc-0.1.0.1.pak" und "Map-0.1.0.1.pak" gibt, ist es in meinen Augen nicht eindeutig wo welche Änderungen drin sind. Aber da auch andere die falsche Anzeige haben und die angegebenen Änderungen in der Changelog soweit auch bei mir wirksam sind, wird es schon passen.

      Vielleicht äußert sich @masterbrain noch dazu.

      Allen ein guten Rutsch.

      Edit:
      Also ich habe die "Albergtal-0.1.0.1.pak" mal aus dem Games Ordner gelöscht bzw. ausgeschnitten. Blaue Linien bei der Navigation habe ich immer noch. Nach dem Beenden der Mission konnte ich über das Message Board direkt ins Questmenü gelangen. Auch wurde erkannt, dass ich vorher schon einmal das Güllefass aufgefüllt habe. Aktuell sehe ich noch nicht den entscheidenden Unterschied und ich glaube die "neue" Version der Map wird doch nicht geladen. Werde weiter testen, vielleicht äußert sich es erst im weiteren Verlauf der Missionen.

      Trotzdem eine Bitter an MBB @masterbrain, prüft ob die neue Version der Map wirklich geladen wird. Danke.

      The post was edited 1 time, last by newbienearcologne: Update ().