FPS

  • hmm, deine Karte hat nur 2GB Vram, propiere doch mal, die Texturqualität, zu finden unter Effekte bei den Grafikeinstellungen, auf "Mittel" bis "Niedrig" zu stellen, vielleicht hängt es damit zusammen.
    Das ist entscheidend für die Menge an Grafikkartenspeicher, welcher benötigt wird.
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Mit deiner Karte sollte sowieso nur die Grafikstufe "Niedrig" oder allerhöchstens "Mittel" eine Option sein!

    Die GTX 770 ist heutzutage eben Low end. Die Luft ist raus aus dem alten Ding. :D

    Die Leistung kannst du so in etwa GTX 1050-1050ti einordnen.
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • @DannyA4

    Also bitte!!!
    Die Einordnung 1050-1050ti trifft ziemlich genau. (So ein Wechsel im Bekanntenkreis gehabt)
    Aber 1050 ist nun wirklich nicht low-end! Untere Midrange sollte da noch genannt werden. ;)
    Das würde dann natürlich auch für die 770 zählen!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Jaaa, ok...geh ich mit...dann untere Midrange ;)
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Warum Leute immer nur die arme Hardware schlecht reden?

    Und wenn Du geschrieben hättest das der Wechsel keinen Sinn macht.
    Ja, aber war geschenkt und dann spart man halt eben richtig Strom.
    Bei selber Leistung und doppelten Vram.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • @Hitcher

    Wenn ich richtig verstanden habe, läd C&C alles!
    Darum müssen wir auch nicht beim überqueren einer Kreuzung mit Ladezeiten leben, mal als Beispiel.
    Aber das können Profis wohl besser beantworten.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Ganz einfach Hitcher, ich denke, dass deine CPU limitiert. Hast du schonmal die Auslastung deiner CPU beim spielen beobachtet?
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • 80% ist aber schon heftig. Um welchen Prozessor handelt es sich denn?
    Mir sind bei deinen heutigen Fehlermeldungen hier im Forum deine CPU-Zeiten aufgefallen, deine Grafikkartenauslastung sah dort gar nichmal so hoch aus..
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Wundert mich auch etwas. Ich eiere noch mit dem 3770..allerdings "K" hier rum und daher auf 4Ghz aufgedreht.

    Nun kommt es natürlich noch drauf an, unter welchen Grafikeinstellungen Hitcher versucht mehr als 40FPS aus seiner Kiste zu kitzeln. ;)
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Dein Ausdunnungsbeginn ist aber schon sehr hoch eingestellt! Probiere dort mal einen Wert von 20-30.

    Oder du gibst deiner CPU mal etwas die Sporen, wozu hast du schließlich einen K gekauft!? ;)
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • @Hitcher

    Siehe mein Hauptsystem und mit Licht auf 4K Jagd mir C&C die Renderzeiten auch höher als man bei einem 6Kerner ahnen würde!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Gib ihm die Sporen, zieh ihn mal auf 4GHz, das ist noch lange noch nicht extrem, und schaue wie es dann aussieht.
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Was Ocen angeht!
    Display Spoiler

    Natürlich ist es auch mal Pech.

    Aber ich hatte meinen XP-M 2600 ~5-6Jahre übertaktet laufen lassen. Auf 250x11=2,75GHz gut gekühlt mit großer Wasserkühlung.
    Wenn ich den regestriert hätte, hätte ich wohl einen Rekord gehabt für diesen Prozzi unter Wasserkühlung.
    Bei 2,6GHz währe es ein 4000+ gewesen, also schnell wie ein 4GHz Pentium, der damals wegen Hitzeproblem nicht in diese
    Leistungsbereiche zu bringen war. Und um meinen zu schlagen hätte wohl ein Pentium min.~4,5GHz laufen müssen. (Eher mehr!)
    Gerade der extreme FSB verschiebt das Verhältnis AMD Takt zu Pentium, stark in Richtung AMD.
    Da ich das sogar synchron laufen lassen konnte, war das eben so übel schnell, in Relation zum Pentium.

    War wohl ein echtes Sahnestück aus Silizium! :D
    Und ich hau mal nicht auf die Sch..., das war Glücksgriff. War damals relativ neu im Ocen.
    Board/Ram und Prozzi liefen einfach Bombig.
    Einfach Glück bei allen Komponenten!

    Und ich habe den heile verkauft, ohne hinweise auf Elektromigration. :saint:
    Bin heute noch von diesem Stück Silizium hoch begeistert.
    Mein heftigstes Ergebnis.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • So, nachdem tgs nur seine Fabelgeschichten hier vom Stapel lässt und in steinzeitlichen Träumen schwelgt, werde ich dir einfach mal helfen! :D :D :D

    Ja, ich übertakte im BIOS. Es wäre gut zu wissen, welches Mainboard du da im Rechner hast und ob du einen Customkühler auf dem Prozessor hast, oder den normalen Boxed, welcher Standardmäßig mit dem Prozessor geliefert wurde.


    Eigentlich musst du im BIOS nur den Eintrag für den Prozessormultiplikator suchen und diesen einfach mal auf 4 Ghz stellen und schauen, ob der Rechner damit hochfährt.
    Wenn er dies tut, könntest du das eigentlich schon so lassen und nur immer mal die Temperatur des Prozessors etwas im Auge behalten, hierzu bietet sich z.B. das Tool HWInfo an, welches die Temperaturen im Hintergrund mitlogt und dir die Min- und Maxtemperatur nach dem testen anzeigt.
    Wie ich gerade gesehen habe, solltest du bei deinem Prozessor da gesondertes Augenmerk drauf richten, der Haswell(auch Heizwell genannt) hat mit den Temperaturen so seine Probleme.
    Es ist aber auch ratsam, in dieser Phase mit der sogenannten VCore des Prozessors etwas runterzugehen, damit dieser erstex etwas effizenter und dadurch auch kühler läuft. Auch oft Offset genannt.
    Ich konnte diese bei meinem Prozessor @4Ghz um 145mV absenken.
    Wenn du das gemacht hast, ist eigentlich schon alles paletti!

    Es dürfte bestimmt auch vorgfertigte OC Profile im BIOS geben, von denen ich aber weniger halte, da sie meistens nicht so effizient eingestellt sind wie "händisches" OC.
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.

    The post was edited 6 times, last by DannyA4 ().

  • Also muss dir da etwas widersprechen Danny.

    Mit den automatischen OC Einstellungen wäre ich vorsichtig mein board meinte den Multi glei mal auf 45 setzten zu müssen, was etwas zu viel war.

    Mit der VCore wäre ich auch sehr vorsichtig die Brutzelt den Prozzi wenn. Was du eingestellt hast ist das das board automatisch die Spannung regelt und du durch den offset sagst das er 0,145 V unter dem gehen soll als was er normal fahren würde mit Auto. Durch die übertacktung regelt das board manchmal ganz schön hoch.
    Besser die werte die er unter Normalbedingungen hat als feste werte eintragen. Dann den multi erhöhen bis es instabil wird bei dem cpu Lasttest den man übrigens nach jeder Erhöhung des multis laufen lassen sollte. Wenn die ersten Zeichen von Instabilität kommen kann man entweder den multi eins runter setzten oder ganz vorsichtig den vcore erhöhen ( Schrittweise ) Dabei immer ein CPU Lasttest machen und die Temps beobachten.

    Kühlung ist auch sehr wichtig! Mehr Leistung = mehr hitze.
    Mit dem Boxed Kühler 4Ghz is schon Fraglich.
    Lieber langsam rantasten und einen Mittelweg Zwischen Leistung-Stabilität und Hitze finden.


    Cu Cobra
  • Sicher!
    Ich denke auch, dass er als erstes mal feststellen sollte, welchen Kühler er montiert hat.
    Mit dem Boxed geht da wohl nicht viel bei dem Heizwell. Von Vorteil wäre sicherlich auch ein geköpfter Prozessor, aber das würde hier sicher den Rahmen sprengen.

    Ich denke, er sollte bei dem Prozessor auf jeden Fall versuchen die Spannung so niedrig wie möglich zu halten, das sollte die Temperaturen einigermaßen im Zaum halten.
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
  • Ich wollte nur sagen das OC nicht immer einen schnellen Tod nach sich zieht.
    Und, habe extra gesagt das das Glück war! Ein zweites System ging nicht über 2,55.
    Bin ich ja auch nicht schuld. Ocen ist eben Glück oder Selektion, wenn man denn das Geld hat
    mehrere CPU`s kaufen zu können. Was ich nie konnte!

    Und ja, etwas (viel) Nostalgie/schwärmen war schon bei dem Gedanken!
    War halt saumässig Glück, so ein Sahnestück zu bekommen!
    Bin ich offensichtlich heute noch von völlig "verzaubert" von :rolleyes:

    Warum dann mir die Augen aus hacken? ;(

    War doch nur gut gemeint, er solle nicht angst haben. Kaputt geht es normal bei extrem OC
    in Verbindung mit zu hoher Spannung und zu hohen Temperaturen.
    Die beiden sind die Killer! Sind beide "noch" iO, sollte auch längerem Spaß nichts entgegen stehen.
    Es kann mal ausnahmen geben, das trotz guter Spannungswerte und Temps einer frühzeitig
    den Löffel schmeißt, aber da hatte man wahrscheinlich sowieso einen schon von Haus aus extrem schlechten
    Prozessor.

    Und ich frage mich warum einen 4770k auf 4Ghz?
    Der läuft im Turbo doch schon 3,9 oder erinner ich mich falsch?
    Da macht 0,1 den Kohl nicht fett, und das sollte jeder mit Standard VCore schaffen.
    Wenn ich mich nicht schon bei der Spezifikation von dem irre.
    Habe mal nicht Tante Google gefragt.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Hier hackt dir doch niemand die Augen aus!? :huh: Hinter meinem Satz hatte ich doch extra !3! Smileys gemacht. Also echt mal tgs...nur is aber gut! ;)
    Vote for Vulkan Support in CaC!
    Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
    Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

    Der Ursprung aller Macht ist das Wort.