Frontladersteuerung

  • Frontladersteuerung

    Moin
    Hoffe das sich die Frontladersteuerung noch einmal ändern wird.
    Der Frontlader sollte sich in allen Bewegungen einzeln und stufenweise steuern lassen.
    Zudem wirkt der Frontlader am Schlepper viel zu leicht, gerade bei voller Schaufel.
    Auch hat so ein Frontlader unter Gewicht eine gewisse horizontale und vertikale Eigenbewegung während der Fahrt, gerade bei Unebenheiten.
    Images
    • agm_20171015_122731_04.png

      660.97 kB, 808×455, viewed 146 times
  • Moinsen,

    beim Frontlader kann ich nur zustimmen.
    Hätte da auch eine wesentlich bessere Steuerung erwartet aber da wir uns ja erst in einer Tech Demo befinden habe ich große Hoffnungen das sich da noch etwas bessert.

    Auch die Physik scheint ja gerade im Bezug auf den Frontlader noch zu haken. Selbst bei voller Schaufel und maximal angehobener Schaufel kann man mit maximaler Geschwindigkeit um die Kurve fahren ohne das der Schlepper auch nur andeutet das er kippen könnte.
  • Ich erweitere ShadowWolfs Aussage.

    Bei geschlossener Klammer dürfte die Ladung so schnell entladen.
    Im voll angehobenen Zustand und Schaufel im Anschlag droht normal ein Auskippen nach hinten.
    Füll- und Entladewinkel der Schaufel passen noch nicht.

    Würde ich noch als Fehler oder noch nicht endgültigen Stand ansehen.
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad
  • Außerdem sollte die Schaufel unbedingt in einer Stellung gehalten bleiben wenn der Frontladerarm hoch/runter gefahren wird. Zb. Bei waagerechter Stellung beim laden aus dem Silo oder vom Boden sollte die Schaufel waagerecht bleiben bis der Frontladerarm ganz oben ist u. umgekehrt.

    Geht es außerdem nur mir so das mein Logitech 3d Pro viel zu sensibel ist? Ich habe schon probiert aber ich kann keine einstellungsmöglichkeit finden. Auch bei geringem bewegen der Joystick Achsen, bewegt sich der fontlader viel zu schnell. Weiß jemand wo ich das ggf einstellen kann?
  • Ich habe sensibilitäts Probleme mit der Maus.
    Muss die runterregeln bis ins 10te Kellergeschoss. :D

    Ansonsten dreht sich mir der Magen um, wenn ich mich umgucke.
    Da dreht sich ein Karussell glatt langsam gegen. Aber ist ja lösbar!
    System
    Display Spoiler

    Desktop
    CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
    I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
    Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
    500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 3x2TB Raid5
    CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

    Laptop:
    I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
    Kühlpad