Tech-Demo Release v0.0.9.5 - Changelog

    • Freyday wrote:

      wie bekomm ich die Schaufel ran ?? wenn ich genau davor stehe und so geht nur der frontlader ab wenn man Q drückt ??
      Schaue mal bei Einstellungen ->Steuerung, welche Taste bei Nächstes Anbaugerät zugewiesen ist. Dann kannst du zwischen den Anbaugeräten wechseln. Da versuche mal, zum Frondlader zu schalten, und schauen ob sich die Schaufel anhängen lässt. (Ich hoffe, ich habe dein Anligen richtig verstanden.)
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel

      The post was edited 2 times, last by funplayers ().

    • Hessebube wrote:

      Ist das nur bei mir so, nachdem ich den Hänger mit Bullen beladen habe, kann ich hinten die Türen nicht mehr schließen. Vorm beladen kann ich sie öffnen und schließen.
      Das Problem habe ich auch. Und der Tip mit dem Savegame hat nicht geholfen. Habe das gesamte Spiel inkl. Launcher und dem CNC-Ordner im Ordner My Games gelöscht. Komplett neu installiert... der Fehler bleibt
    • Calli01 wrote:

      HoLon wrote:

      Hat schon es schon geschafft, einen Helfer für den Jaguar einzustellen ?
      Ja, es Funktioniert, zwar noch ein bisschen, merkwürdig, aber es klappt, du solltest auch daran denken, in der gleichen Aufgabe den Abfahrer einzustellen.
      Ah ! Habe es mit der Methode von Mateusz gemacht. Funktioniert, aber in der Tat ein wenig komisch. Aber an und für sich klappt es schonmal :)
    • das Update sieht ja erstmal ganz nett aus und funktioniert ja auch zu sagen wir mal 90 %^^
      Die Schaufel voll machen funktioniert zwar, aber das man sie nicht mal öffnen / schliessen kann und die Steuerung allgemein des Frontladers ist auch schon sehr enttäuschend. Joystick funktioniert ja auch nicht dafür.
      Bei mir läd er das Futter nicht bei den Tieren ab, mein Futtermischwagen hat immer den gleichen Füllstand. Die Mission gilt aber als erfüllt Oo?!
      Der Schieber geht zwar mit U hoch, aber er läd nichts ab.
      Desweiteren würde ich es besser finden wenn man mit Automatikgetriebe fährt, der Traktor aber mein betätigen der Bremse nicht dann auch gleich rückwärts fährt obwohl ich den Optionen, Fahrrichtung nur mit Gangwechsel aktiviert habe.
      Und es gibt immer noch keine Ganganzeige in der Außenansicht, warum ?
      Die Sitzposition ist auch immer noch zu hoch, welcher normale Mensch ist mit dem Kopf auf höhe des Daches / Ende der Scheibe ?
      Der Kauf der Bullen ging soweit ja ganz gut, nur bei der Zufahrt zum Händler steht / stehen einem die Bullen im Weg, man kann sie nicht mal mit dem Traktor wegschieben oder sonst wie. Die stehen da wie ein tonnenschwerer Fels.
      Wie kommen die Preisunterschiede der Bullen zustande ? Nach Alter, Gewicht, Gesundheit kann das ja nicht gehen ?
      Wann wird mal der Sound von den Claas Traktoren verbessert, das hört sich echt schrecklich an? ( hab den Fahrzeugsound sogar ausgemacht)

      Alles im allen bleibt noch sehr sehr viel zu tun...
      Aber die Hoffnung....
    • Hitcher wrote:



      Die Schaufel voll machen funktioniert zwar, aber das man sie nicht mal öffnen / schliessen kann und die Steuerung allgemein des Frontladers ist auch schon sehr enttäuschend. Joystick funktioniert ja auch nicht dafür.




      Bei mir läd er das Futter nicht bei den Tieren ab, mein Futtermischwagen hat immer den gleichen Füllstand. Die Mission gilt aber als erfüllt Oo?!
      Der Schieber geht zwar mit U hoch, aber er läd nichts ab.
      Desweiteren würde ich es besser finden wenn man mit Automatikgetriebe fährt, der Traktor aber mein betätigen der Bremse nicht dann auch gleich rückwärts fährt obwohl ich den Optionen, Fahrrichtung nur mit Gangwechsel aktiviert habe.
      Und es gibt immer noch keine Ganganzeige in der Außenansicht, warum ?
      Die Sitzposition ist auch immer noch zu hoch, welcher normale Mensch ist mit dem Kopf auf höhe des Daches / Ende der Scheibe ?
      Der Kauf der Bullen ging soweit ja ganz gut, nur bei der Zufahrt zum Händler steht / stehen einem die Bullen im Weg, man kann sie nicht mal mit dem Traktor wegschieben oder sonst wie. Die stehen da wie ein tonnenschwerer Fels.
      Wie kommen die Preisunterschiede der Bullen zustande ? Nach Alter, Gewicht, Gesundheit kann das ja nicht gehen ?
      Wann wird mal der Sound von den Claas Traktoren verbessert, das hört sich echt schrecklich an? ( hab den Fahrzeugsound sogar ausgemacht)

      Alles im allen bleibt noch sehr sehr viel zu tun...
      Aber die Hoffnung....
      Öffen schliessen geht... Joystick geht auch... Bevor du schreibst spiel doch mal länger als 2 minuten und probier ein wenig herum. Beim Händler stehen die Bullen nur im weg wenn man nicht weiß wie man den Trecker richtig fährt.
    • Leinad wrote:

      Beim Händler stehen die Bullen nur im weg wenn man nicht weiß wie man den Trecker richtig fährt.
      Grundsätzlich hast du recht, ich habe es dann irgendwann auch geschafft, aber es zählt auf jeden Fall zu den Usability-Problemen und wird mit Sicherheit noch geändert werden. Ich denke mal auf der finalen Map, werden die Tiere auch nicht frei auf dem Hof des Händlers rumlaufen sondern in einem abgezäunten Bereich stehen, wo man dann mit dem Hänger rückwärts ranfährt. In der Realität pflügt man ja auch nicht quer durch eine Herde, wenn man einzelne Tiere aufladen möchte.
      Der Idealfall wäre aber natürlich, dass die finalen Tiere einfach ein wenig beiseite laufen, wenn ein Traktor sich nähert, sodass dann auch beim Modding alle Freiheiten gegeben sind. Z.B. wenn man auf eine Weide fährt um ein Fass zu platzieren etc.
      Positiv ist auf jeden Fall, dass die Tiere Kollision haben und man sich nicht wie bei der Konkurenz vor dem Aufwand scheut, die damit entstehenden Probleme auch anzugehen.
    • Hallo an alle.
      Ich weiß jetzt nicht ob dieses Feature schon funktioniert drum frag ich jetzt einfach mal.

      Ich habe im freien Spiel folgendes Problem:
      Es wird von den Tieren kein Futter verbraucht und es findet keine Gewichtszunahme (folglich kein Gewinn) statt. Egal wie lange man die Zeit Vorläufen lässt.
      Hat noch jemand das Problem?

      (Alter Speicherstand, Spiel wurden gelöscht bzw. deinstalliert)

      Gruß
      Sidan


      Sorry, ich nehm alles zurück.
      Nach speichern und Neustart des Spiels läuft alles wie es soll.

      The post was edited 1 time, last by Sidan ().

    • Hallo zusammen!

      Nachdem ich ein bisschen gespielt hab, möchte ich auch meine Meinung äußern.
      Erstmal bin ich vom Update positiv überrascht. Es macht sehr viel Spaß die Rinder zu versorgen, auf die Weide zu bringen usw. Mit der Frontlader Steuerung bin ich zwar nach einer Zeit gut klargekommen, sie ist aber doch sehr umständlich. Außerdem hab ich das Problem, dass die Kühen immer aus dem Tor rauslaufen oder dem Anhänger hinterherlaufen, wenn ich sie abgeladen habe und losfahren. Hat da schon jemand eine Lösung gefunden, dass die Kühe alle auf der Weide bleiben?
      Gruß
      Raytex
    • Ich muss est sagen, bis jetzt ist alles super gelungen. ABER der Sound der beiden Claas Schlepper geht ja mal garnicht, ich hab von update zu ubdate gehofft das sich da mal was ändert. Bis jetzt leider nicht. Der 530 hört sich an wie ein Rasenmäher Trecker und der 940 wie ein Elektro. Der MB hört sich richtig klasse an.

      Ändert sich da noch was am Sound, oder hat schon wer die Sound datei getauscht ?

      LG
      Stephan
    • Leinad wrote:

      Bevor du schreibst spiel doch mal länger als 2 minuten und probier ein wenig herum. Beim Händler stehen die Bullen nur im weg wenn man nicht weiß wie man den Trecker richtig fährt.
      Bevor du schreibst überlege selbst erstmal was du schreibst.
      Ich habe sehr wohl länger als 2min gespielt, ca 1,5 std habe ich mit dem Update verbracht.
      Woher willst du wissen wo die Bullen zb bei mir gestanden haben?
      Mein Joystick ist konfiguriert und kalibriert aber er geht nicht und das liegt definitiv nicht daran das ich dazu nicht fähig bin!
    • @Raytex lade deine Tiere in der Transfer area ab und verschiebe sie dann in Pature.
      1. klicke auf der linke Seite im deinem Bestandsmenü auf ein Tier. Es öffnet sich das entsprechende Infomenü zum ausgewählten Tier.
      2. Dort findest du ziemlich weit unten zwei Scheunensyombole.
      Auf das zweite klickst du drauf.
      Es öffnet sich das Dropdown-Menü und du wählst „Pature“.
      Und fertig.

      Musst du halt dann für jedes Tier einzeln machen.
      Gruß Sidan
    • @Hitcher hat durchaus recht, dass es schwierig ist, da hilft auch nicht länger spielen oder ein erfahrener Traktorfahrer zu sein. Ich habe auch den Fehler gemacht und alle Tiere auf einmal gekauft, ich glaube bis zu 10 Tiere stehen dann in der Loading-Area. Wenn man dann mehr kauft, werden diese direkt in den Stall gebracht.
      Jedenfalls bei 10 Tieren gestaltet es sich schwierig, aber wie gesagt, das ist kein Grund um sich die Köpfe einzuschlagen, das ist spätestens jetzt, nachdem es angesprochen wurde mit Sicherheit auf der Agenda von MBB und wird wie ich schon sagte entweder über eine Einzäunung der Tiere oder über Programmcode gelöst, sodass die Tiere nicht stur vor dem Traktor stehen bleiben.
    • Ich kann nur sagen die Steuerung über Joystick funktioniert einwandfrei für den Frontlader, sofern es im Menü entsprechend eingestellt worden ist.

      Ich habe die Y-Achse auf den Quick Button 8 gelegt, die X-Achse auf Quick Button 9 und die Z-Achse auf 10. Dann habe ich im Trecker sitzend unter Quick Slot 10 das öffnen/schließen der Silagezange gelegt. Damit lässt sich der Frontlader sehr feinfühlig und gut steuern. Es geht definitiv, gebe aber zu, dass es mit der Tastatur nicht wirklich Spaß macht.

      Was aber überarbeitet werden muss, bzw. nach meiner Meinung sollte, ist die Tatsache das die Silagezange sich befüllt auch wenn diese deutlich in der Luft ist. Des weiteren ist es egal ob die Zange auf oder zu ist, befüllen und entleeren lässt sich diese immer, da fände ich es gut wenn die Zange auf sein muss zum befüllen und entleeren.

      Habt ihr dieses Problem auch:
      Habe eben 2-3 Stunden gespielt und alle verfügbaren Rinder in den Stall transportiert und anschließend in Barn 1, 2 oder 3 transferiert. Nach mehreren Tagen vor spulen hat sich aber trotz dem "super" Futter nichts am Gewicht geändert. Also habe ich gespeichert und wollte diesen Spielstand danach laden. Das hat dann aber nicht funktioniert bzw. alle Fahrzeuge sind weg und es sind auch keine Tiere im Stall. Auch das Datum springt auf den 01.04. zurück, obwohl ich am 21.04. gespeichert habe. Außerdem habe ich plötzlich so einen Grauschleier im Spiel.

      Kann jemand dies bestätigen bzw. hat es jemand geschafft nach dem vor spulen zu speichern und diesen Spielstand dann erfolgreich wieder geladen? Wäre interessant ob es nur bei mir so ist?!
    • Die Tierverhaltensweisen usw. hört sich schon mal Klasse an. Und das ist erstmal der Einstig/1.tes Update.
      Wie es ausschaut ist das Tiermodul sehr komplex und wird nach und nach weiter entwickelt werden (Wie alle Entwicklungen, was wir schon spielen und testen können).
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      DerMatze wrote:

      das ist kein Grund um sich die Köpfe einzuschlagen
      Meine 100%tige Zustimmung. "Köpfe einschlagen" ist die schlechteste und verwerflichste Communicationsart/form.
      Jeder macht seines entsprechend mit dem Spiel verschiedene Erfahrungen.
      Das möchte man hier frei äußern können, und (wenn) möchte es vernünftige Antwortet erfahren.
      Nun wünsche ich, das es diesbezüglich, zwischen Hitcher und Lainad, die Communicationsart nicht so weiter geht.

      - Meine Meinung
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
    • Hey,

      Dankeschön für das Update, welches ja dann doch relativ plötzlich kam.
      Nun habe ich die Mission durchgespielt und wollte anfangen zu häckseln...
      Ich wollte abfahren und der Mitarbeiter sollte den Jaguar steuern, jedoch muss ich bei der Aufgabe einen Fahrer einstellen, welcher den Transport übernehmen soll nun wollte ich ja den Transport durchführen, kann man das irgendwie einstellen oder funktioniert dies in der Demo noch nicht ?
    • Alarm!!!!

      Timeline ansehen!!!
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • Ja, und leider verschiebt sich die EA wieder, aber das hatte ich eingeplant!
      Mittlerweile sieht man wie es etwa voran geht, und ich habe da schon mich innerlich
      drauf vorbereitet.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • @derSchwede1967

      Ja, das heißt Maisgebiss. Also, fröhliches persönliches Abknabbern der Felder!!! :evil:

      Wie lange brauchst pro Hektar? :D
      Und hoffentlich macht es dein Gebiss und dein Margen mit.
      System
      Display Spoiler

      Desktop
      CoolerMaster HAF-X I CoolerMaster 1000W RS-A00-ESBA Netzteil I
      I7 3930K normal getaktet (nur bei "Bedarf" 4,2Ghz@ standart Vcore)
      Asus x79 Sabertooth I G-Skill Ares 1866 Ram 2x8Gb I Zotac 1070 mini I
      500GB Samsung 960 EVO M.2 auf DeLockadapter I 4x2TB Raid10
      CPU Wassergekühlt (selbst zusammengestellte Kühlung)

      Laptop:
      I7 6700HQ I GTX1070 I 17,3" FullHD I 16GB DDR4 I 512GB M.2SSD
      Kühlpad
    • @ TheCoCe


      "Montag, 18:48
      Das funktioniert leider noch nicht. Als Workaround kannst du den Jaguar Helfer aber über die Konsole mit dem Befehl "addFieldWorkTask <vehicleID> <implementID> <fieldID>" einstellen um selbst abfahren zu können."


      hallo mein Lieber
      könntest Du es noch genauer beschreiben. (leerzeichen " < " ? " ID " für field denke ich z.b. 4 aber für FZG ? .

      dank im voraus.

      gruss MOOSE


      Leben und Leben lassen!

    • Die vehicleID genau wie die implementID findest du in deinem Fuhrpark (Die Zahl oben rechts wenn du auf ein Fahrzeug in deinem Fuhrpark klickst z.B. #3). Die fieldID ist eben die Nummer vom Feld wie du schon gesagt hast.
      Die spitzen Klammer <> schreibt man nicht dazu. Diese sind nur ein Indikator, dass es sich um eine Variable handelt die dort eingesetzt wird.
      Also hättest du mit einem Traktor mit der vehicleID = 1, einem Pflug mit der implementID = 2 und dem Feld 4: addFieldWorkTask 1 2 4
    • Bei Mais häckselen bin ich mit dem Häcksler auf das Feld gefahren der schlepper mit wagen dar hinten gestellt und angefangen. Ich drücken auf Abruf von Fahrer er kommt. War fertig fahr zum nächste feld und rufe wieder der fahrer an und der andere kommt. Bis jetzt funktioniert das ABER wenn ich den zum dritte Feld fahre und rufe den Fahrer an kommt er nicht mehr. Egal was ich mache. Fahrer mit wagen neben den Häcksler gefahren zurück im häcksler drücke auf fahrer anruf aber er bleibt stehen. Nichts will er