Tech-Demo Release v0.0.9.5 - Changelog

    • Tech-Demo Release v0.0.9.5 - Changelog





      Mit dem heutigen Update führen wir die Tierhaltung in Cattle and Crops ein. Ihr könnt nun Bullen kaufen, verkaufen, transportieren und versorgen. Dazu gibt es die nötigen Maschinen wie den Strautmann Verti-Mix 1801 Double, die Silagebeißschaufel Typ S von Bressel und Lade, einen Joskin Betimax RDS 9000 sowie den Claas Frontlader FL-100, der zum Arion passt.

      Ihr könnt eure Bullen beim Händler kaufen und euch entscheiden, ob ihr sie automatisch in den Stall liefern lassen möchtet oder ob ihr sie selbst mit dem Viehwagen transportieren und auf dem Hof ausladen wollt. Beim Händler, im Stall und auf der Wiese befinden sich Transfer-Boxen, in die man die Bullen über das Menü verschieben kann. Dies wird benötigt, damit man gezielt die Bullen transferieren kann, die man möchte.

      Momentan haben wir noch keine weiteren Zutaten für das Mischen des Futters. Ihr könnt Futter aus dem Silo entnehmen, in den Mischwagen kippen und mit diesem die Futtertröge im Stall befüllen. Einen kleinen Effekt haben wir allerdings eingebaut: das Futter wird etwas optimiert, wenn man den Verti-Mix Mischwagen benutzt. Wir nennen es SuperSilo2000!

      Das Silo kann momentan noch nicht auf- und zugedeckt werden, wir haben vorerst ein fertig gefülltes platziert.

      Die Modelle der Bullen sind, wie die anderen Ingame-Charaktere, nur Platzhalter und werden später, zusammen mit den Animationen, überarbeitet.

      Ihr könnt jetzt auch im Claas Jaguar einen Helfer einstellen. Die Fehler beim Pflügen und Grubbern haben wir behoben und die Mitarbeiter können für diese Arbeiten wieder genutzt werden. An einer Lösung für das Vorgewende arbeiten wir gerade, aktuell wenden die Helfer nur außerhalb des Feldes.

      Wir arbeiten auch an einer Lösung, die CPU-Spikes beim Beladen/Abladen zu beheben, was viele von euch angesprochen haben. Hier machen wir gute Fortschritte und versuchen, euch möglichst bald ein entsprechendes Update liefern zu können.

      Für den Release auf Steam haben wir nun alle benötigten Maschinen zusammen. Ebenfalls für den Start der EA geplant, allerdings noch nicht ganz fertig, ist eine neue, größere Map. Ab sofort arbeiten wir verstärkt die Bugs der vergangenen Updates ab und erweitern Dinge wie Silo, KI, Arbeitsabläufe, Usability uvm., um demnächst eine möglichst stabile Steam-Version veröffentlichen zu können. Nach den Bugfixes und Optimierungen der Early-Access v0.1.0 folgen dann im Anschluß neue Getreide- und Grünland Funktionen mit den entsprechenden Maschinen.

      Weitere Neuerungen, Änderungen und Fixes für Bugs, die ihr uns gemeldet habt, findet ihr wie immer im Changelog.

      Wir wünschen euch viel Spass beim Testen!

      Changelog v0.0.9.5:

      • NEU: Futtermischwagen Strautmann Verti-Mix 1801 Double
      • NEU: Joskin Betimax RDS 9000
      • NEU: Frontlader Claas FL-100
      • NEU: Bressel und Lade Silagebeißschaufel Typ S
      • NEU: Tierhändler, Stall und Futterstellen
      • NEU: Quest: Tiere kaufen, verkaufen, füttern und transportieren
      • NEU: Tiere können nun beim Händler gekauft und verkauft werden
      • NEU: Es gibt nun die Möglichkeit, Futter zu mischen oder zu konvertieren, wie zum Beispiel das neue SuperSilo2000
      • NEU: Die grundlegenden Funktionen für das Anlocken und Verscheuchen der Tiere wurden eingebaut, so dass diese bspw. vom Futtermischwagen angelockt werden
      • NEU: Ein Popup, das nachfragt, ob man eine noch laufende Mission wirklich beenden möchte


      • BUG FIX: Korrupte Savegames werden nun automatisch gelöscht, wenn sie nicht korrekt geladen werden konnten
      • BUG FIX: Probleme mit Pfaden unter Linux wurden behoben (bei Großbuchstaben im Login-Namen und im XFS-Dateisystem)
      • BUG FIX: Grubbern, Häckseln und Pflügen mit der KI ist wieder möglich
      • BUG FIX: Helfer können wieder über das Task-Menü eingestellt werden
      • BUG FIX: Der Abfahrer fährt nicht mehr in den Häcksler hinein, sondern versucht um ihn herum zu fahren
      • BUG FIX: Der Helfer/Abfahrer versucht nach dem Entladen nicht mehr, durch Mauern zu fahren
      • BUG FIX: Die Kugelkopfaufhängung der Feldspritze und des Güllefaßes verhält sich nun realistisch, wenn sie an einen Traktor angehängt ist
      • BUG FIX: Fahrzeuge spawnen wieder korrekt, auch wenn die Bounding-Box nahe des Bodens ist
      • BUG FIX: Fahrzeuge spawnen beim Trader wieder in der korrekten Ausrichtung
      • BUG FIX: Am Schlauchgestänge gehen nun ebenfalls die Blinker aus, wenn man das angehängte Gerät (z.B. Güllefass) abhängt
      • BUG FIX: Der Blinkerschalter wird nun beim Zurücklenken zurückgestellt

      • ÄNDERUNG: Updates löschen vorläufig automatisch das alte Savegame, welches für Probleme gesorgt hat
      • ÄNDERUNG: Die Option zum Maus freigeben wurde in den Einstellungen zu “Mauszeiger aktivieren” geändert
      • ÄNDERUNG: Die physics shape objects werden nun präzise statt geometrisch abstrahiert
      • ÄNDERUNG: Die Startreihenfolge der Tabs im Mitarbeitermenü wurde geändert
      • ÄNDERUNG: Es gibt nun mehrere Sets zum aktivieren der Arbeitslichter
      • ÄNDERUNG: Bessere Unterstützung für Linux Open-Source-GPU-Treiber
      • ÄNDERUNG: Bessere Unterstützung für Tesselation auf älteren GPUs/Treibern, die keine OpenGL 4.5, aber 4.0 oder neuer unterstützen. Letzteres betrifft auch Windows


    • Super! Ich freue mich am meisten über die Bugfixes! Dass ihr an den CPU-Spikes dran seid, ist auch sehr gut und hört sich an, als würden sie so gut wie ausgemerzt.
      Klasse!

      Euch MBB, ein schönes Wochenende, Ihr habt es euch verdient!
      Vote for Vulkan Support in CaC!
      Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Ein Update um diese Uhrzeit noch 8o Wow! Respekt an das ganze Team :thumbsup: Aber jetzt ganz schnell ins Wochenende und erholt euch! Vielen Dank
      CPU: Intel Core i7-8700,6x3700 MHz Turbo bis zu 4700 MHz, CPU-Kühler: CSL Maelstrom 120 Wasserkühlung, 500GB SSD +3000GB Seagate/Western Digital, 32GB DDR4-Ram, GTX 1080 Ti Armor 11G OC 11GB GDDR5X, Mainboard: ASUS Prime Z370-P, Netzteil: 700 Watt Power Boost 80+ Gold, Windows 10 Home 64-Bit, Logitech G29 und Saitek Seitenkonsole
    • So, Mission erfolgreich abgeschlossen! Hat wirklich Spaß gemacht! :thumbup:

      @Sysmaster87

      Wenn du per Tastatur spielst, geht es mit 8 und 9 wirklich sehr einfach, brauchte auch etwas Einübung, aber dann ging es ganz schnell sehr gut damit.

      Wenn du einmal 8 drückst, geht der Arm hoch, wenn du das nächste Mal 8 drückst, geht er wieder runter.
      Mit der Schafel das selbe, nur eben per Taste 9.
      Vote for Vulkan Support in CaC!
      Desktop: i7 3770K, 8GB 1600Mhz, AMD RX Vega 56 <-- alles unter Wasser an BenQ XL2730Z(1440p@144Hz)..... Windows 10 64bit
      Laptop: i7 7700HQ,16GB 2400Mhz, Nvidia GTX 1080@120Hz 17,3" G-Sync IPS, 256GB SSD Samsung PM961 + 1TB HDD

      Der Ursprung aller Macht ist das Wort.
    • Sysmaster87 wrote:

      Hat jemand schon eine bessere Lösung zum Schaufel bedienen herausgefunden?

      DannyA4 wrote:

      @Sysmaster87

      Wenn du per Tastatur spielst, geht es mit 8 und 9 wirklich sehr einfach, brauchte auch etwas Einübung, aber dann ging es ganz schnell sehr gut damit.

      Wenn du einmal 8 drückst, geht der Arm hoch, wenn du das nächste Mal 8 drückst, geht er wieder runter.
      Mit der Schafel das selbe, nur eben per Taste 9.
      yep - und wenn man die tasten länger gedrückt hält, bewegt sich der arm/die schaufel langsam, bis du die taste wieder loslässt. dadurch kannst du den arm auch auf halbe (oder 3/4) höhe bekommen oder die schaufel halb auskippen.
      mit shift+8 (bzw 9) kann man den arm/die schaufel in die entgegengesetzte richtung bewegen.
      ist fürs vertimix beladen aber nicht nötig, da reicht kurz drücken für ganz hoch/runter :)

      The post was edited 1 time, last by caedes ().

    • Herzliches Dankeschön. <3 Habe heute erstmal Update gemacht und kurz reingeschaut, - spannend. ;)
      Morgen werde ich mich damit näher beschäftigen. Nun wünsche ich dem Team, das sie ein richtig schönes Wochenende verbringen. :thumbsup:
      freundlichen Gruß :)
      Display Spoiler

      Mein PC:
      - Geforce GTX 1080 OC (Custom-Design)
      - Intel Core i7-6800 (6 CPU-Kern)
      - 1-TB-SSD und 3-TB-HDD Festplatten
      - Asus Strix X99 Gaiming Mainboard
      - 32 GB DDR4 - 2333@2400
      - Windows Home Premium 64bit

      Spieleinstiegshilfe für CnC Spiel
    • Respekt, Respekt - in so kurzer Zeit dieses recht aufwändige "Thema Bullenmast" umzusuetzen...das ist schon aller Ehren wert. Vor allem, wenn man berücksichtigt, dass neue Maschinen, Gebäude hinzukamen.

      Ich bin echt begeistert, denn diese Tiere im Bild sind detailgetreu. Danke an das Team. :thumbsup:

      Ein schönes, ruhiges Wochenende, euch allen (natürlich auch für die Community).
    • FarmerJK wrote:

      super Update Danke dafür :thumbsup: .

      Wie schaffe ich es die Bullen in den Anhänger zu bekommen?

      Ps. Frontladersteuerung mit Joystick funktioniert gut vielleicht nur ein klein wenig ruppig :huh:
      Mit dem Anhänger in die "Load"- Zone beim Tierhändler fahren. Dann kommt ein kleines Menü mit Load/ Unload und Start. Da Load einstellen und Start drücken.
      FX 6300 / 8 GB / R9 280 / Win 10 64bit
    • Dickes Lob und großen Respekt :thumbsup: , nur bitte früher ankündigen ^^ da ich überhaupt nicht mehr mit einem Update gerechnet hatte heute, muss ich nun eine Nachtschicht einlegen. :D

      Lasse gerade das Update laufen weil ich mir die Neuerungen selber ansehen will, und zwar gleich noch.

      Also nochmal Danke für die Arbeit und das bisher geleistete! Hoffe ihr genießt euren wohl verdienten :sleeping:
    • Am besten löscht du dein Savegame, wenn du es nicht bereits getan hattest, davor hatte ich dieses Problem auch.

      Genauso, ich weiss nicht, ob es wem anders auch so geht, dass der Helfer für das Häckseln funktioniert, auch der Helfer der zum Abfahren. Sie fahren los und machen auch ihre Aufgaben, aber irgendwann stürzt das Spiel ab.

      Aber das Update ist trotzdem sehr gelungen. Auch die Bullen sehen, dafür dass es "nur" Platzhalter sind schon sehr gut aus.
    • Guten morgen lil farmies.

      Maaaan was für ein update zu abendlicher stunde gestern. Vielen dank dafür an die Jungs und Mädels von MBB. DAS Wochenende habts ihr euch echt verdient. Tolle Arbeit und die ersten Eindrücke sind ja mal mega nice.

      Zum einen erstmal die Bullen. Also ich wusste ja schon immer das Bullen käuflich sind, aber mir glaubt ja niemand. :D

      Spass beiseite. Die Tiere sehen ja mal echt geil aus. Und das sollen nur Platzhalter sein oder hab ich da in den Ptch notes was falsch verstanden ?. Das ge MUH e der Tiere klingt toll. Ulkigerweise haben die nur gemuht, als ich sie auf dem Trailer hat und durch die Strassen geheizt bin. Dabei ist mir jedoch zweierlei aufgefallen.

      Beim Tierhändler direkt. Die Loading und unloading area. Ich musste mit dem gesammten gespann in den Zonen stehen, also trailer UND traktor, um den Beladen / Entladen prozess zustarten. Ich bin nicht so fit mit rückwärts rangieren in so engen plätzen. War doch etwas antrengend, Also bitte in der V1.0 für die Mel "grosszügige" Wendezonen einrichten, ja ?
      Dann konnte ich in der Mission und auch im freien Spiel den Viehtrailer nicht mehr schliessen. Das kneeling / auf und ab senken also, funzte wunderbar. Das Be und entladen war auch kein Problem. Süss fand ich vor allen, als ich beim Händler ankomme, standen die Bullen ja schon da. als ich so einparke, wanderten die direkt auf den trailer zu. Echt putzig.

      Dann das abladen. Easy. einfach rin, entladen starten und schick iss. Hat wunderbar geklappt, doch wie gesagt, die Türen des Trailer liessen sich nicht schliessen.

      Dann das Happa Happa. Die Geräte sehen ja mal geil aus. der Futtermischwagen und die "kneifzange" für die Silage sind echt gelungen. Das Beladen des futtermischwagens war zunächst echte Schwerarbeit für mich. Im einen Moment konnte ich feindosieren mit "8" + "9" und im nächsten Moment gings nur noch ganz hoch oder ganz runter. Leider stand das mit den Feinjustieren, bzw das dauerhalten der Tasten für den SWITCH nicht im Tutorialtext, wo auch die bedienung mit SHIFT erklärt wird. Da bitte nochmal nacharbeiten und die Bedienung des Frontlader erklären, für Blonde wie mich :D

      Weiterhin möchte ich euch bitten, das Konzept des Füllstandanzeige nochmal zu überdenken. Ich sitze gute 50cm vom Monitor weg. Ich konnte suppi erkennen, was ich da für eine Silozange dran habe und das ich die Zange vollbeladen hatte ( oranger Balken ). Das ist auch gut so. Was ich jedoch, meiner Meinung nach, dringender brauche ist doch die Füllmenge. Die steht ganz kleine, für mich normal kaum bis garnicht lesbar im balken unten rechts. Ich werd nachher nochmal schauen, ob das beim HAWE und den anderen Geräten auch schon so war. Ich denke mal ja. Es ist ist mir hier nur extrem aufgefallen, weil der Futtermischwagen mit 4 Schaufel gefüllt werden sollte und noch nicht voll war. Aber das ist meckern auf hohen Niveau. Aber auf Spieldauer wirds halt etwas anstrengend.

      Ansonsten hat mir der Tag Nacht wechsel sehr gut gefallen. Ich hab erst einen Schreck bekommen, was nun los ist.

      Also abschliessend und ohne euch länger zu langweilen.
      Das update ist eines der besten. Endlich kann man jetzt schon, auch in der TechDemo fast richtig spielen und zwar Endgame mässig. Es ist alles drin an Basis, was das Spiel versprochen hat. Das ist es was ich so toll finde. Versprochen und geliefert. Hier und da noch ein paar Kanten entschärfen, aber ich würde als Abschluss der TechDemo die Note 2+ geben. Sehr gute Umsetzung gepaart mit einem Support der seinens Gleichen sucht.

      Soo. Ich werd mal die Katze suchen und wehe die ist nicht in der EA Version drine.

      " kooomm Mieetz mieetz, hab lecker Milch für dich, Mietz mietz." Ach mist Bullen geben ja keine Milch. ;(
    • Also das Update ist wieder Mal echt Klasse, die Modelle sind wieder extrem Detailreich. Weiter so.

      Ich hab nur 2 Punkte zum Frontlader und Realismus.

      Ihr habt den Claas FL 100 mit hydraulischer Parallelführung genommen (zusatzt Hubzylinder). Diese lässt sich nicht deaktivieren sondern nur umstecken, die Position des Hubzylinders wird geändert. Einmal zum Schöpfen, Winkel nimmt zu beim anheben und eben eine echte Parallelführung. Wäre cool wenn ihr das auch so einbaut.

      claas.de/blueprint/servlet/blo…35febc/238435-dataRaw.pdf
      Seite 15

      Der zweite Punkt ist ein ähnlicher wie beim Häcksler die Drehzahl hatte keine Auswirkung auf die Hubgeschwindigkeit also wie beim Bäcker ist die Drehzal ohne nutzten und Sinn. In Leerlaufdrehzahl sollte das heben langsamer gehen und mit bisschen Drehzal Erhöhung sollte es schneller gehen und auch mehr Heben können. Als ganz einfache Lösung ohne dynamische Anpassung sollte sich die Drehzal beim Heben im stand erhöhen. Dann wäre ich zum Teil zu frieden. Aber absolut toll wäre wenn Drehzal sinnvoll sind und Auswirkungen haben und aktive beeinflussbar sind. Weil bei Arbeiten mit dem Schlepper ist wohl ein Elementare Punkt die richtige Drehzahl.
    • Update 0.0.9.5 Fehlermeldung


      Schaufel lässt sich nach dem abbauen ich wieder anbauen, hab es auch mit einer neuen versucht also die alte Verkauft und eine neue Gekauft hat nichts gebracht.

      Die Schaufel hat nach dem Speichern und Spielneustarts einen Texturenfehler die gesamte Schaufel flackert und wir Transparent (Durchsichtig)

      Das Claas Orbis senkt sich automatisch beim befahren des Hofs und lässt sich nicht mehr anheben (siehe Bild 1)

      Das Claas Orbis hat nach der Speicherung und eines Spielneustarts Partikel auswurf (siehe Bild 2)
      Images
      • agm_20171014_110211_08.jpg

        365.69 kB, 1,357×763, viewed 207 times
      • agm_20171014_134030_02.jpg

        597.18 kB, 1,920×1,080, viewed 188 times
      System
      Display Spoiler
      CPU: Intel Core I5 8400 6x 2.8Ghz bis 4.0Ghz
      MoBa: Asus Prime Z370-P
      GPU: Zotac GeForce GTX 1080 Mini (411.63)
      RAM: Crucial 16GB DDR4 2666 Mhz
      SSD: Kingston SSDNow UV400 240GB
      HDD: Toshiba 2TB 7200RPM 64MB Cache
      PSU: BeQuiet Straight Power 10 500W CM
      OS: Windows 10 (1803) Home 64bit

      The post was edited 3 times, last by S1989F ().

    • Für mich als Amateurfarmer ist dieses Update mal wieder gelungen! Es klemmt zwar ein kleinen Ecken. Aber da es erstmal rudimentär funktioniert kann ich da gar nicht groß meckern!
      Man bekommt nun einen guten Eindruck welches Potential in diesem Spiel steckt und spät. jetzt kann man erahnen wohin die Reise gehen wird. Ich freue mich tierisch auf das was da noch so kommt.
      Weiter so!