Infos zum Thema Häcksel-Update (0.0.9.4)

    • Infos zum Thema Häcksel-Update (0.0.9.4)

      Unser Hauptaugenmerk liegt momentan darauf, dass die grundlegenden Vorgänge und Verläufe von Häckseln und automatischem Transport im Zusammenhang gut funktionieren. Wir arbeiten zum Beispiel noch an der KI und ihren Wendemanövern. Diese sorgen unter anderem beim Anhäckseln des Feldes dafür, dass der Abfahrer hinter dem Häcksler her fährt. Wir möchten grundsätzlich vermeiden, dass Helfer sich während der Arbeit außerhalb des Feldes bewegen.

      .
      Das Häcksel-Update wird voraussichtlich nächste Woche veröffentlicht.

      Als Neuerung in unserem Forum führen wir heute offizielle Forenregeln ein, die ab jetzt die Grundlage für eine gute Kommunikation im Forum bilden:
      forum.cattleandcrops.com/board/73-forenregeln/

      Falls ihr zu den Forenregeln noch Fragen haben solltet, wendet euch bitte an Memphis oder die Moderatoren.

      Wir wünschen euch ein angenehmes Wochenende!
    • Schön zu wissen das wir den Claas bekommen finde ich sehr gut, zudem empfinde ich es als sehr gut dem Helfer auf den Feldern fahren zu lassen da dies elementar für Gräben Systeme auf zb. modmaps ist. Begrüße ich sehr ps: schön das man auch schon den Fahrsilo sieht nur leider keine kanten aufpacken :D sowieso zuviel arbeit
    • ThiGa wrote:

      Da hat der Helfer wohl vergessen die Lenkachse zu entsperren. Warum fahren die nicht einmal ganz aussenrum? Der weiße Mais sieht auch komisch aus im Wagen und den Wagen trifft er wohl auch nicht immer.

      Denn freuen wir uns auf nächste Woche. :thumbup:
      Nunja, realistisch gesehen ist das schon richtig mit dem nicht "ganz außenrum" fahren. Programmiert man den Helfer so, will er ums Feld herumfahren, auch wenn es gar nicht möglich ist (Bachlauf neben Feld, Gegenstände die den Weg versperren,...). Oder meinst du, das auf dem letzten Bild zu sehen ist, das man erst nen halbes Vorgewende fährt und dann direkt die Reihen? Wenn, dann denke ich dass im Häcksler vielleicht ein Spieler sitze und keine KI. Der Helfer soll einen schließlich "stumpf" hinterher fahren :D Realistischer wäre es natürlich ne Runde Vorgewende und dann in die Reihen zu fahren. Sollte im Jaguar natürlich ne KI sitzen, dann sollte man vielleicht doch umprogrammieren und ihn eine Runde Vorgewende gönnen^^

      Der weiße Mais war ja sogar so angekündigt. Das aktuell an den Fillplanes gearbeitet wird, wurde von den Moderatoren und auch von MBB bereits gesagt. Dazu zählen bestimmt auch Texturarbeiten. Die fehlt hier halt noch. Ich gehe mal nicht davon aus, dass MBB ein Update veröffentlicht wo die Textur der Fillplane fehlt.
    • grins7287 wrote:


      Wenn, dann denke ich dass im Häcksler vielleicht ein Spieler sitze und keine KI. Der Helfer soll einen schließlich "stumpf" hinterher fahren :D

      Das denke ich auch, so müssen wir es später ja auch machen. Denn bisher hat keiner von uns daran gedacht, dass wir das alleine machen müssen, es gibt ja keinen MP. Und viele hier wissen was ich meine: Alleine im LS zu häckseln ist schrecklich ineffizient. Wenn man mehrere Helfer einstellen könnte, über die dann eine Kette entsteht, wäre das der Idealfall. Dann kann man selbst häckseln oder Teil der Kette sein.
    • Ja, das ist ja das große Problem am LS-Helfer. Er versucht zu denken. Das mag vielliecht auf der entwickelten Standard-Karte auch einigermaßen funktionieren. Aber man sieht es ja auf den Mod-Maps... sobald da keine großen Abstände zwischen den Feldern besteht oder die Felder nicht rechteckig/quadratisch sind streikt die Intelligenz gewaltig^^ Ein dummer Helfer, der einfach seinen Job macht bringt da mehr. So doof das auch klingen mag. Und diese Lösung hier scheint zwar von außen die "dumme" zu sein, aber im Endeffekt wenn alles funktioniert die intelligentere Variante
    • Man sollte lieber überlegen ob man bei der Feldgröße nicht lieber ne Sense nimmt statt einer der 2 größten Fahrzeuge überhaupt :)
      Und häckseln bei LS geht doch mit Helfer, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden ?
      Mich veranlassen zum Nachdenken nur Aussagen wie ... " wir Arbeiten an der grundsätzlichen Funktion der KI " ... ahhh schlotter ... ?(
      I7 6700K
      4,5 GHz
      16 GB Ram
      WIN 10 64 Bit
      Geforce GTX 1080
      Samsung SSD 950 Pro 1 TB
      WDC WD 2 TB
      Monitor Samsung C49HG90DM
    • @byTyri - FALSCH, unter FAQ steht:
      ..., aber unsere Teammitglieder verfügen über langjährige Erfahrung in der Spieleentwicklung und Modding. Beispielsweise:

      RBDOOM-3-BFG [Doom 3 BFG Motor Mod mit verbesserter Grafik]
      MIG Karte [Kartenmod]

      Courseplay [AI mod] --> Meine Ergänzung: (Thomas Gärtner, Claus G. Pedersen/Satissis und Feldscanner: Upsidedown sowie fck54: für seine Verbesserungen bei der Vorgewende-Generierung)

      Modhoster [Mod-Portal]
      DriveControl [Fahrmod]
      GearBox [Gear Mod]
      XreaL [Quake 3 Arena Motor und Grafik mod]
      CnC, wat sonst :whistling:
      Meine Kommentare spiegeln nur meine persönlich Meinung wider und sind nicht als Angriff auf andere Personen zu verstehen.
    • Beowulf wrote:

      Man sollte lieber überlegen ob man bei der Feldgröße nicht lieber ne Sense nimmt statt einer der 2 größten Fahrzeuge überhaupt :)
      Und häckseln bei LS geht doch mit Helfer, oder habe ich da jetzt was falsch verstanden ?
      Mich veranlassen zum Nachdenken nur Aussagen wie ... " wir Arbeiten an der grundsätzlichen Funktion der KI " ... ahhh schlotter ... ?(
      Jaein, hast du teils falsch verstanden mit den Helfern und teils richtig. Wenn man den Helfer der im Spiel integriert ist, dann macht das Probleme. Courseplay als Mod rechne ich jetzt nicht zum Spiel hinzu. Weil das ist ein Geschenk der Community und nicht vom Hersteller ;) Was mit diesem Spiel passiert wenn erstmal die ganzen Modder ins Spiel kommen kann man aktuell ja auch nur Erahnen.

      Ich denke jedenfalls, dass das Problem (ist das überhaupt eins in so einer Testphase? :P ) in den Griff bekommen wird. Die Macken aus dem großen Konkurrenten wurden schließlich auch durch die tollen Modder beseitigt. Und da stecken ja der ein oder andere bereits jetzt im Entwicklerteam. Ich seh es optimistisch. Ich erwarte sogar bei der EA nicht ein fertiges Spiel sondern eine noch tiefere Testphase. Wenn man anfängt richtig zu spielen, Felder mehrfach hintereinander bewirtschaftet, Tiere versorgt etc. pp
    • Was fällt euch übrigens auf, wenn ihr Cattle and Crops startet? - Was sticht euch ins Auge?
      Ich meine doch, dass nach der ganzen Personal-Diskussion des MBB-Teams eines ganz interessant ist.
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass eine Person aus Celle (Lüneburger Heide) kommt/stammt. - Also, wie man in Celle gern sagt, eben ein "Cellenser" ist.

      Was macht mich da so sicher? - Es ist ein Straßenname aus CnC - nämlich "FRITZENWIESE".
      Eine Straße, die parallel zum Flüsschen Aller verläuft und nur von der Allerbrücke her als Einbahnstraße zu befahren ist.

      Das konnte ich mir als Anmerkung nicht verkneifen. - Wie konnte sonst ein so seltener Straßenname den Weg zu CnC finden?
    • FarmerJK wrote:

      vielleicht kann Memphis sagen wie der aktuelle Stand ist und ob Freitag das Update kommt?

      Hoffe es kommt auch wenn nicht alles rund läuft. Patchen kann man immer noch aber es geht endlich mal wieder voran :rolleyes:
      wenn es kommt und nicht richtig funktioniert heulen auch wieder welche rum egal wie sie es machen es ist falsch LEIDER

      und eine nicht funktionierendes update bringt auch niemanden was
      System:
      Display Spoiler
      mein pc:
      System:
      Microsoft Windows 10 64bit

      Motherboard:
      Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI AMD X470 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

      Prozessor:
      AMD Ryzen 7 2700X 8x 3.70GHz - 4.30GHz

      RAM:
      16GB/2x8GB CORSAIR VENGEANCE LPX DDR4 3200MHz

      Grafikkarte:
      ASUS GeForce RTX 2070 ROG STRIX OC GAMING



      eingabe geräte:

      logitech g920 mit shifter
      saitek seitenkonsole
      und eingabeknöpfe eigenbau
    • FarmerJK wrote:

      vielleicht kann Memphis sagen wie der aktuelle Stand ist und ob Freitag das Update kommt?

      Hoffe es kommt auch wenn nicht alles rund läuft. Patchen kann man immer noch aber es geht endlich mal wieder voran :rolleyes:
      Wann machst du deinen eigenen Fragenthread auf? Auf die meisten genau dieser Fragen hast du nie eine Antwort bekommen oder?


      Mir persönlich ist es wumms ob diese Woche ein update kommt oder nicht. Schließlich wurde nur gesagt das es angedacht ist es zu bringen.
    • armer-farmer wrote:

      ich hasse patchen,, will sofort 100% genuss haben ohne bugs und fehler

      na was meint ihr:


      Dann warte noch 2.5 Jahre und du hast vllt das Glück eine Vollversion von C&C spielen zu dürfen.

      Mitlerweile wird C&C auf Youtube Videos über die kommenden Landwirtschaftssimulatoren als Schlusslicht mit Veröfentlichkeitsdatum unbekannt überhaupt noch erwähnt. Die Ansätze des Spiels sind sehr gut. Leider haben die Entwickler sich wohl etwas übernommen und der Zeitplan wird fortlaufend weiter überschritten werden. Ein viel zu kleines Team mit einer zu großen Aufgabe. Ich will nicht sagen das es C&C nie als Vollversion geben wird. Aber was sicher ist: Davon sind wir noch meilenweit entfernt. Solange MBB hier nicht in der Lage ist ein vernünftiges Statment über den momentanen Entwicklungstand zu bringen, kann mich auch keiner mit seinem gerede über "gut Ding will weile haben" überzeugen. Ich habe MBB über Kickstarter unterstützt, bin aber nicht bereit als Spieletester hier mein Feedback abzugeben wenn MBB es nicht für nötig hält die Community mit Öffentlichkeitsarbeit bei der Stange zu halten. Statt vernünftig über das Spiel zu informieren werden hier im Forum 2 Moderatoren eingestellt die alles bei der Stange halten aber genau so wenig wissen wie wir. Nichts gegen die Mods denn die machen im Rahmen ihrer Möglichkeiten den mit Abstand besten Job hier :thumbup: . Ich denke alle wären froh mal ein Update der Roadmap oder Timline zu sehen, oder wenn es keinen Fortschirtt zu verzeichnen gibt, wenigstens vernünftige Statements warum nicht. Alles was wir vor ganz langer Zeit schon in Trailern sehen konnten, wo ist das?

      Zitat von MBB am 13. Oktober :?: 2016 :?: : "Schon gewusst? Alle Fahrzeuge in unserem Gameplay Trailer wurden von unseren KI Helfern gesteuert." Dann sehe ich mir den Trailer vom 31.10.2015 an und sehe einen Helfer der hinter dem Hächsler ein Maisfeld loshächselt. Dann lese ich jetzt fast 2!! Jahre später das an diesen grundlegenden Helfermanövern gearbeitet wird und es momentan das Release des HächseUpdates und somit den EA-Releas verzögert. Ich meine Jungs das das noch nicht fluppt wusstet ihr schon vor 2 Jahren. Wer weiß was noch alles nicht so läuft wie in den Trailern angepriesen. Und dann noch sehr optimistische EA Releas Termine zu veröffentlichen die mitlerweile um ein halbes Jahr überschritten wurden und immernoch mit ? in der Timeline stehen.

      Es wäre schön mal von MBB zu hören das ganz viele Spielinhalte schon tip top funktionieren und nurnoch darauf warten in der EA zu erscheinen. Stattdessen sieht man in der Timeline noch 3 Updates mit Fragezeichen. Ich persönlich sehen ein ganz großens Fragezeichen wenn ich nur die C&C Hompage aufrufe.

      Leute seht mal der Tatsache ins Auge das wenn das "gut Ding entlich Weile hatte" C&C schon wieder Jahre hinter aktuellem Entwicklungsstand der Konkurenz steht. In dem Tempo in dem es hier voran schreittet, gibt es min 3 neue Landwirtschaftssimulatoren bis das C&C endlich spielbar auf dem Markt erscheint.

      Wie gesagt. Es wäre schön wenn MBB sich mal wirklich zum Stand der Dinge äußert...
      :thumbdown:
    • Super leinad :thumbup: endlich mal wahre Worte. Sowas wird hier leider nicht gerne gesehen aber man muss auch mal sowas ansprechen.

      Und in der heutigen Welt ist gut Ding will Weile haben garantiert nicht mehr das beste.
      Das Ganze zieht sich schon sehr lang. Und die Konkurrenz schläft auch nicht.

      Nächsten Herbst kommt LS 19 und die werden eine ordentliche Schippe drauflegen wenn bis dorthin nicht eine vernünftige Version läuft wird's eng.

      Das ist meine Meinung
    • Ich habe darüber schon mal wo anders geredet, aber in der Softwareentwicklung gibt es oft Punkte an denen zwar viel passiert um das Spiel/Software in Richtung Release zu bringen, diese aber einfach nicht direkt sichtbar sind. Es wird viel "Back-End" Arbeit geleistet die man als User nicht sehen kann, ohne die es aber auch einfach nicht weiter gehen kann.
      Dass sich MBB verplant hat, ist nichts neues. Sowas passiert Indie Teams regelmäßig, da einfach die Erfahrung im Projektmanagement fehlt.

      Ich kann allerdings auch verstehen, dass viele nicht zufrieden sind wie es gerade läuft und muss sagen, dass ich auch gern mehr Infos hinter den Kulissen sehen würde. Aber wie gesagt, oft gibt es eben einfach nichts zu zeigen.

      Zum Inhalt der EA Version, solltet man sich im Klaren sein, dass das was wir in der TechDemo als Content haben werden den Content der EA Version schon ganz gut umreißt.
      Achtung! Hierbei rede ich von Features, nicht von Assets wie Traktoren, Anbaugeräte, Maps, etc.

      Wer denkt, dass die EA wie ein fertiges Spiel aussehen bzw. laufen wird, der liegt falsch.